Montag, 24. November 2008

Zapfen im Glas

Minimalistisch und superschnell :-)

Gläser, Zapfen, weißes Moos vom Floristen, silbernes Engelshaar - das war's!




Gestern waren bei uns überall die Adventsausstellungen - mein Kopf platzt fast vor Inspiration :-)

Und im Vorbeigehen an einem Laden in den ich sonst wohl nie gegangen wäre, habe ich das 2teilige Glas-Set entdeckt und spontan mitgenommen *freu*

Verschneite Grüße

Kommentare:

  1. ...das sind immer noch die schönsten Dekorationen - schlicht und einfach...es sieht wunderschön aus und passt in jeden Einrichtungsstil..die Fotos wie immer bombig...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. So einfach und soooo schön! Das Glasset ist auch ein richtig schöner Fund-Gratulation!
    Liebe Grüsse,
    Manou

    AntwortenLöschen
  3. Schön schaut das aus. Die kleine Glashaube mit Platte habe ich ja auch und darin einen Kranz aus Lärchenzapfen. Es ist einfach super wandelbar. Du wirst daran bestimmt viel Freude haben!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  4. schön,schön!

    ich liebe es , genauso...schön schlicht...und edel...
    warum wird es bei mir nur nie so?!?

    ich hab gestern einwenig angefangen mit der deko und es wird bei uns sehr...nennen wir es vorsichtig
    BUNT und shabby...ähem...

    ich schau einfach öfter bei dir vorbei und träume ;)

    liebe grüße
    sylie

    AntwortenLöschen
  5. Tannenzapfen sind eine wunderschöne Weihnachtsdeko.
    Ich war am Feitag auch auf einer Weihnachtsausstellung und ich hab mir 2 Pinienzapfen gekauft...mehr schönes hatten die nicht, hört sich Hart an, war aber so.
    Da ist Deine Deko soviel schööööner
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. ..wirklich schön in scene gesetzt !! tolle fotos !!
    einfach eine augeweide !!

    viele liebe montagsgrüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  7. Immer wieder fein, diese Spontankäufe. Wenn man etwas zwingend sucht, findet man meist nie das richtige Teil.

    Meine Pinienzapfen sind auch hinter Glas, wie Du sagst, simpel, aber mit ganz großer Wirkung;-)

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  8. hallo liebe melanie,

    aaaahhh, du hast bei mir eingebrochen!!?? ;) Na ja, nicht ganz, bei mir liegt goldenes engelshaar im glas.

    einfach wieder wunderschön deine deko.

    ich wünsche dir noch eine schöne kreative woche

    gglg
    karin

    AntwortenLöschen
  9. Bei Deinen Fotos (nicht nur bei diesem Post) reichen folgende Worte aus:
    SCHLICHT, NATÜRLICH und gerade deshalb WUNDER-WUNDERSCHÖN!!!

    Dazu Dein fotografisches Talent, das macht mich fast schon ein wenig neidisch ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Melanie,
    Wiedr schone deko hast du gemacht...ich mag auch ganz gerne mit naturlichen materialen arbeiten. Ich liebe zapfen, ich verwende sie sehr viel. Aber das herz von draht und moos finde ich SUPERTOL !! Vielleicht werde ich auch mal probieren so etwas zu basteln.
    LG, Janneke.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Melanie,
    ....schöööööön...)))!!!!
    ich dekoriere auch total gerne mit Zapfen....bin ja auch total begeistert von Deinem schönen Zapfenherz.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Gefällt mir supergut! Eigentlich ganz einfach, aber macht morzt was her...
    Die Glasglocke hab ich auch vor kurzem gekauft...
    LG
    Mel

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Melanie, ohhhh, wie schön dekoriert, so einfach, aber sagt alles. Und die bilder sind dir sehr gut gelungen.Ich freue mich schon auf die nächsten. GLG Jeany

    AntwortenLöschen
  14. Wie machst du das?? Ich habe sofort versucht, diese Idee auch umzusetzen - bei mir sieht es aber einfach aus, wie ein Tannenzapfen im Glas - bei dir wunderbar - zauberhaft...

    Toll! liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!