Dienstag, 2. Dezember 2008

Der Flur wird rot ...

Nein, er schämt sich nicht und er wird nicht gestrichen sondern nur rot dekoriert :-)

Unser Adventskalender hängt über der Wohnzimmertür:


Zu meinem Leidwesen durfte ich dieses Jahr keinen Kalender selber basteln - Jacob wollte einen ganz bestimmten fertig gekauften haben. Ich war dann aber so "frech" und habe ihn wenigstens umgefüllt. Unser Nikolaus ist ähnlich bescheiden wie wir und benötigt schlappe 23 Rentiere ;-)

Ebenfalls auf Jacob's Wunsch steht dieser Pappmache-Nikolaus im Flur - nicht meine erste Wahl, aber bei der Weihnachtsdekoration dürfen ja alle mithelfen und mitentscheiden.



An den Wänden hängen Bilder in Serviettentechnik, geschmückt mit gekauftem und/oder gebasteltem.


Meine Spieluhr vom Flohmarkt darf natürlich auch nicht fehlen!

Und dann hatte ich am Wochenende noch Lust auf Süßes - was daraus entstanden ist seht ihr hier - und was denkt Ihr, wer hat mehr Spaß beim Basteln? Mama oder Kind? :-)


Aus diesen Zuckerzapfen und Zuckerkugeln möchte ich eine Tischdeko für Nikolaus machen - ein paar Schokonikoläuse dazwischen stellen - fertig!

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hi, die Idee mit den Zuckerkugeln ist ja sowas von genial! Bin schon auf Deinen Nikolaus-Tisch gespannt. Die "rote" Deko gefällt mir auch supergut. Freu Dich, daß Dir Dein Kleiner noch helfen mag, bei mir sind diese Zeiten schon lange vorbei. Und ich finds furchtbar. Aber so ists halt. Irgendwann muss man mit dem "Flügel-geben" anfangen. Aber muss das schon soooo bald sein?...schnieef..
    LG
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,
    Du bist eine wahre Dekokünstlerin...so viele schöne Sachen zeigst Du uns immer...also die Bilder,die Kugeln - alles einfach wieder tolle Ideen und mit welcher Freude Jacob da dabei ist kann ich zu gut verstehen.
    Mein kleiner hat schon wieder eine Mandelentzündung...hatten eine schlaflose Nacht und jetzt muß ich erst mal wieder los zum Kinderarzt...ach ja so ist halt immer was los.

    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    PS. Habe auch gerade ein paar Bilder von unserem Adventskalender eingestellt...grins !

    AntwortenLöschen
  3. TOLL!!!

    Unglaublich was Du immer für Dekorationen zauberst! Die Spieluhr ist so süß und Deine Zuckerzapfen und Kugeln?? Wunderschön!

    Hast Du beruflich eigentlich mit Fotografie zu tun? Deine Bilder sehen immer so professionell aus!

    Alles Liebe,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Deine Nikolausdeko wird bestimmt der Hit. So eine irre Idee und das sieht wunderschön aus!!!
    Ich vermute Ihr beide hattet dabei eine Menge Spass, oder?!
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    die Spieluhr ist so was von schön.... absolut zauberhaft... :-)
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  6. Deine kleinen Kugeln und Zapfen sind richtig schön .Bin schon auf Deine Nikolausdeko gespannt. Na und die Spieluhr ist märchenhaft.
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Fotos und ich find´s ganz klasse, dass du deine Kinder so liebevoll verwöhnst und sie auch ein bisschen bei der Deko mitentscheiden dürfen! Ich habe ja noch keine Kinder aber wenn es mal soweit ist in 2-3 Jahren hoffentlich, dann bin ich mir gar nicht so sicher ob mir das nicht sehr schwer fallen wird* *lach* Bin da nämlich was Deko anbelangt seeeehr eigenwillig *grins*

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  8. liebe melanie,

    ROT, sooooo schön. und die schleckermäulchen kommen auch nicht zu kurz, süße idee.

    gglg

    karin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Melanie, Du hast schon den passenden Blogtitel "Dekoherz". Du machst wunderschöne Deko und das mit viel, viel Herz. Das merkt man immer wieder. Dein Flur sieht wunderschön aus und es ist doch schön, wenn auch Kinder mit entscheiden dürfen. Aber mit Deinen Serviettenbildern hast Du mich auf eine Idee gebracht. Ich habe nämlich noch wunderschöne schwed. Weihnachtsservietten. Jetzt weiß Du, was ich noch mache :o)!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  10. ...wie immer sooo schön...auch mit PappmacheNikolaus. Ich habe übrigens auch so einen "Gesellen" von der Fa. Mila. Er begleitet uns schon ein paar Jahre und darf auf dem überdachten Balkon stehen...
    Eine Super Idee mit den "Zuckerkugeln", sieht als Deko bestimmt klasse aus...schade das mein "Mittelkind" schon 18 wird, wäre bestimmt eine niedliche Deko gewesen...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Melanie,
    Ach es ist doch immer wieder schön, zu sehen wie viel Freude auch schon die Kleinen am dekorieren und der Weihnachtszeit haben. Sei es beim Backen oder Basteln. Ich weiß noch, für mich war es einfach die schönste Zeit, die Zeit wo man noch ans Christkind und an den Weihnachtsmann geglaubt hat.
    Die Idee mit den Kugel finde ich einfach toll. So einfach und wunderschön.
    Ganz liebe Grüße
    Tante Freddy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Liebe Melanie, deine nicolaus deco, die zapfen und zuckerkugeln sind wirlich super toll, Das habe ich noch nie gesehen, was für eine lustige idee, nun jetzt hoffen das niemanden seine Zähnen rein setst, :)

    AntwortenLöschen
  13. Die Dekorationen sind allerliebst und wunderbarkreativ-ich liebe Weihnachtsdeko und freue mich immer über die tollen Dekorationen:O) liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  14. Die Idee mit den Zuckerkugeln auf den Weihnachtskugeln ist einfach toll!! Ich bin auch schon ganz gespannt, wie das an Nikolaus aussehen wird :o)
    Ganz liebe Grüße
    aprilkastanie

    AntwortenLöschen
  15. Richtig Zucker!

    Unser Tristan hatte letztes Wochenende witzigerweise die gleiche Idee mit Zuckerstreusel und Zapfen, wir hatten aber leider keine Daheim.

    Und ich hätte die gekauften Adventkalender auch gerne umgefüllt, aber mit 3 verschiedenen war mir das zuviel Action, wo ich doch eh hinterherhinken, aber nächstes Jahr dann wieder *hoff*

    Die Spieluhr ist ja allerliebst!
    Tristan wünscht sich eine musikalische SChneekugelspieluhr, ich hoffe, ich finde eine passende.

    *wink*
    Betty

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  16. Hi Melanie!
    Die Zapfen und die Kugeln sehen phantastisch aus!! Was für eine tolle Idee!!!

    So eine ähnliche Spieluhr haben wir auch...die hat Julia von ihrem Patenonkel geschenkt bekommen, und sie steht jedes Jahr im Advent in ihrem Zimmer...ein besonderes Stück!

    Viele liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  17. Die Idee mit den Zapfen und Kugeln ist ja klasse. Bin gespannt auf die Nikolausdeko.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Melanie,... du bist aber auch ziemlich früh unterwegs... ;-))

    Ja!! RoT!!! Lieblingsfarbe und im Advent besonders schön, nicht warh?! Dein Flur ist schön geworden und Kindergeschmack muss zwingend mit einbezogen werden. Ist ja klar!

    Deine Zuckerzäpfchen sind ja süß im wahrsten SInne des Worts. WIeder eine Anregung. In Sachen Zapfen-Deko bist du der HIt! Echt!

    liebe Grüße vom Bodensee

    Ellen

    AntwortenLöschen
  19. wunderschön...und die süßen zapfen sind einfach klasse ;O)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja eine super Idee mit den Zuckerkügelchen, sieht richtig witzig aus. Ich denke fast ihr hattet beide eine Menge Spaß oder? ;o)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!