Freitag, 2. Januar 2009

Eisige Kälte!

Ich hoffe, Ihr seid alles gesund und munter im neuen Jahr angekommen? Vielen Dank für Eure vielen guten Wünsche für's neue Jahr - da kann ja nichts schief gehen :o)

Das frostige Weiß an den Büschen und Bäumen sieht wunderschön aus und hat mich zu eiskalten Windlichtern inspiriert. Ganz normales weißes Papier habe ich mit Sprühkleber eingenebelt, dann mit dem Schneekristall-Stanzer bearbeitet und das Ergebnis auf braune Gläser geklebt. Eine typische Meli-Ruck-Zuck-Aktion ;o)


Stück für Stück wandert die Weihnachtsdeko wieder in den Keller und wird durch winterliches in Weiß und Braun ersetzt. Auch wenn mir schon ein bisserl nach Frühlingsblühern wäre - es ist einfach noch zu früh!

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Bei mir kommt jetzt auch erst noch die Winterdeko dran, bevor der Frühling einzieht. Der Winter ist doch auch schön, wenn er schön ist.
    Und die Weihnachtssachen, ja die kann man dann im Januar einfach nicht mehr sehen.
    So einen Schneeflockenstanzer muss ich mir auch noch zulegen.
    Schönen Tag dir Janet

    AntwortenLöschen
  2. ...bin ich ja beruhigt, wenn ich nicht die einzige bin, der es nach "Frühjahrsblühern" ist. Aber ich werde mir auch noch Zeit lassen. Schön ist jedenfalls deine "Meli-Ruck-Zuck-Deko", diese Einfälle sind meißt die Besten..
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie,
    siehst Du, uns geht es wie Dir - die Weihnachtsdeko verschwindet so nach und nach und macht winterlich-neutralem Platz! Deine Lichter sind wirklich niedlich und ich befürchte, dass ich auch 2009 nicht widerstehen kann und die eine oder andere Idee stiebitzen werde... Aber jetzt geht es erstmal raus, denn auch im Norden schneit es endlich mal!
    Alles Liebe *Kerstin*

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Ruck-Zuck-Deko-Aktion!
    Die Windlichter machen sich wunderbar auf dem Regal! Und die Fotos sind wieder nur einfach schön!!
    Frohes Neues Jahr wünscht
    mausimom

    AntwortenLöschen
  5. ich hadere auch schon mit der weihnachtsdeko-sie muß langsam weg...aber es sind ja noch ein paar tage bis 3.könig....mir ist sehr nach frühling!!kann es kaum erwarten-bei mir wird sich die nächsten tage auch neues tun...!
    die gläser sind sehr gelungen!
    stella

    AntwortenLöschen
  6. Happy New Year!

    Das zweite Bild ist wunderschön!!! Und die Windlichter so zu verziehren eine klasse Idee!

    liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Melanie!
    Ein wunderbares Neues Jahr wünsche ich Dir!!
    Schon komisch, kaum ist das Jahr vorbei, schon wollen alle den Frühling....Ich bin mir da noch nicht so sicher. Ich mag den richtigen Winter, aber auch die ersten Blüten. Weihnachten ist allerdings auch bei mir schon vorbei. Mal schauen, was bei meinen Überlegungen herauskommt ;o)
    Deine Ruckzuck-Aktion ist auf jeden Fall wieder schön geworden!
    Viel Spass beim weiteren Umdekorieren!!!

    Liebe Grüsse,
    Manou

    AntwortenLöschen
  8. Wundervolle schnelle Deko, das ist eh immer die Beste!

    Ich habe gestern auch winterlich dekoriert auch bei mir muss der Frühling noch warten, auch wenn ich im geheimen schon Frühlingsdeko für die Firma für Bilder und Anleitungen fabriziere;-)

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melanie,
    die Deko ist süß!
    Und für Hyazinthen finde ich es gar nicht zu früh, hab bereits eine im Glas, die emsig Wurzeln treibt. Ich bin kein Wintermensch, daher forciere ich den Frühling schon mal ein bißchen... ;-)
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  10. Ja der Januar empfängt uns wirklich mit eisiger Kälte...nächste Woche soll es wohl bis zu minus 20 grad werden?! Aber mir ist das lieber als ein Winter mit typisch deutschem Wetter ( Regen, Regen, und noch mehr Regen...)
    Die Frühlingsblüher habe ich mir auch noch verkniffen, obwohl ich schon öfter in sehr großer Versuchung war... ich hatte sie schon in der Hand... und sie dann wieder ins Regal gestellt... nochmal in die Hand genommen... wieder ins Regal... und zu guter letzt habe ich es geschafft ... ;o)
    also ich bin stolz auf mich ! ;o)
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  11. Hier ist auch klirrende Kälte...so richtig kann ich mich von der XMAs Deko noch nicht trennen...am Wochenende werde ich dem Ganzen wohl ein Ende machen!
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Melanie,
    ich wünsche auch Dir und Deiner Familie von Herzen ein wunderbares neues Jahr - und vielleicht geht der ein oder andere Herzenswunsch für Dich in Erfüllung...ich wünsche es Dir so sehr.
    Freue mich schon auf viele neue Posts .....))))!!!!

    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Melanie,
    eine ganz süße Idee mit den Gläsern !
    Bei mir ist die Weihnachtsdeko auch schon eingemottet... ;-)
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Deko, wie immer bei dir!

    Ich würde mir am liebsten auch schon Tulpen ins Haus stellen, aber es ist einfach noch zu bald!

    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine wunderschöne, einfache Idee.
    Verführt zum Nachmachen ;)

    ichbinich

    AntwortenLöschen
  16. Wundervolle Dekoideen zeigst du auf deinem Blog! ... und dein weisses Wandregal ist einfach traumhaft schön!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  17. Hallo melanie..alles alles Liebe für´s neue Jahr..ich kann nun auch keine Weihnachtsdeko mehr sehen und habe schon alles wiedergeräumt--das Frühjahr kann nun kommen:O) liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  18. Oh ja es ist bitter bitter kalt und man kann sich so richtig schön einkuscheln ;) deine Bilder sind wieder einmal traumhaft schön und es macht richtig freude sie anzuschauen ;) liebste Grüße Tanja

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!