Freitag, 27. Februar 2009

Trübe Aussichten?


Nicht bei uns! Das Wetter kann uns nix! Dank Paul haben wir die Aussicht von unserem Esstisch mit weißen Tulpen frühlingshaft verschönt :o)


Heute Vormittag haben Jacob und ich gebastelt - eine Pyramide! Seit es von diesen weltweit bekannten Plastikmännchen das Thema Ägypten, gibt liegt er mir damit in den Ohren: Mama, ich möchte auch eine Pyramide! Ein Blick von mir ins Spielzimmer: Nee Jacob, da liegt genügend rum und mit Aufräumen hast Du es ja nicht wirklich ...


Plastikmännchen haben aber auch ihre gute Seite: Der Wissenshunger wird ordentlich angeschürt und Mama und Papa bekommen ständig ägyptentechnische Fragen gestellt, die sie nur zu einem kleinen Teil beantworten können ... Jedes schlaue Buch im Haus wurde auf das Thema Ägypten durchforstet, diverse Online-Spiele eifrig gespielt - und immer: Menno, wenn ich eine Pyramide hätte, dann könnte ich das alles nachspielen!!

"Okay, wir bauen selber mal eine ..." habe ich ihm dann versprochen. Jetzt in den Ferien haben wir es endlich in Angriff genommen. Da ich ja immer wieder gerne im Internet bestelle hatten wir wenigstens kein Pappe-Problem ;o) Himmel, wie war das noch mit Mathematik, Geometrie, gleichschenklige Dreiecke?!? Hätte ich in der Schule mal besser aufgepasst!! Als geübte Bastler haben wir es dann doch ganz gut hingekriegt! Jedes Detail der Playmo-Vorlage mussten wir natürlich einbauen - ja, mein Sohn kommt in Sachen Perfektionismus ganz nach mir *seufz*


Als ich heute beim Frühstück gejammert habe, dass ich bald keinen Regen und kein Grau mehr sehen mag, hat Jacob gesagt: Mama, bitte doch den lieben Gott um Sonnenschein!
Hm, und was wenn sich jemand anders Regen oder Schnee wünscht, was soll der liebe Gott dannmachen?
Mama, dann muss er halt auszählen!!

Hihi, so einfach ist das! :o)

Liebe Grüße und ein schönes, sonniges Wochenende

Kommentare:

  1. Tolle Idee und Umsetzung! Besonders der Schlussstein oben gefällt mir!
    Mein Sohn meinte gerade, da kann man auch Sachen reinmachen! *gg*

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  2. wo playmobiel nicht alles gut für sit. Der Piramide sieht super aus, vielleicht wil palymobiel das model kaufen ;)) SW, GLG, Jeany

    AntwortenLöschen
  3. Eure Pyramide habt ihr sehr toll hinbekommen! Bei uns regnet es auch die ganze Zeit. Naja, was solls - der nächste Frühling kommt bestimmt! Liebe Grüße! Eri

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Melanie,

    die Pyramide ist klasse, schon beim ersten Bild war ich begeistert ... aber dass man sie auch öffnen kann (eigentlich ja klar, wenn man mit spielen will, geht ja sonst irgendwie nicht).

    Dann wünsche ich mir auch mal Sonnenschein, damit der liebe Gott genug zum Auszählen hat ;o)

    Ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende wünsche ich Dir, alles Liebe ~Heike~

    AntwortenLöschen
  5. Also jetzt muß ich gleich mal zwei Komplimente loswerden:
    1) An Dir ist eine echte Pharaonin verloren gegangen!
    2) Dein Sohnemann besitzt eine unschlagbare Logik! Genaile Aussage!

    Ganz viele liebe Grüße & ein entspanntes und hoffentlich sonniges Wochenende,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Um diese tolle Pyramide werdet ihr sicher beneidet, die ist einfach nur oberklasse!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melanie,
    siehst Du, so einfach lösen Kinder Probleme...auszählen, na klar! Die Pyramide ist wirklich super geworden. Das darf meine Kleine nicht sehen, sonst muss ich auch ran! Hab ein schönes Wochenede und alles Liebe *Kerstin*

    AntwortenLöschen
  8. Du kannst ja wirklich super basteln, die Pyramide ist klasse geworden und hat noch den Vorteil, dass Du eine Menge Geld gespart hast ;-)

    Dein Sohn ist ja zu goldig. Wie schön, dass Du die Worte hier im Blog festgehalten hast, so gehen sie Dir nie verloren und auch nach Jahren kannst Du Dich gut daran erinnern.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee und welche Mühe du dir gemacht hast, WOW.. sogar zum öffnen,
    eine richtige Architektin.
    Mit selbstgemachtem Spielzeug macht das spielen noch mehr Spaß.
    Liebe Grüsse von Inge

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Melanie,
    eure Pyramide ist ja ein Prachtstück..- sogar zum aufklappen..Toll!
    Ist das nicht toll, wie Kinder "Probleme lösen"- einfach auszählen...wie süß !
    Dir auch ein schönes Wochenende
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Das erinnert mich an die Zeit, als meiner in dem Alter war. Es war eine herrliche Zeit, an die ich mich immer gern erinnere. Es ging mir genauso - ich musst mit Fimo die ganzen Figuren basteln,die es nicht zu kaufen gab - dein Sohn ist einfach süß - Kinder sind so unkompliziert -
    liebe Grüße und ein schönes sonniges (wenigstens im Herzen :-)) Wochenende
    Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, super Idee, darf ich die mal klauen? Ich arbeite in einer Kindertagesstätte und das Thema Pyramiden ist seit Fasching sehr in .Gute Zeit wünscht Silli

    AntwortenLöschen
  13. Na die ist ja super geworden!!! Gut dass mein Sohn mir nicht immer über die Schulter schaut beim bloggen, sonst müßte ich nach deiner super Vorlage demnächst die Ritterburg nachbauen!;O)

    Liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  14. die sieht ja echt ägyptisch aus wie echt!!!
    so einen sohn hab ich auch....
    er hat gestern einen vulkan bekommen,
    mit echter backpulverlava....
    ein sonniges wochenende wünsche ich dir!
    möge es so warm werden wie im pharaonenland!
    stella

    AntwortenLöschen
  15. Hihi, jaja wenn sich die Kleinen mal etwas in den Kopf setzen...ganz wie die Großen halt! ;-)
    Aber Eure Pyramide ist wirklich ganz toll geworden!!

    Bei uns sind im Moment die Elfen sehr gefragt und ich muss mich bald mit einer Elfenwelt konfrontiert sehen! Als ich meine Tochter fragte, was jetzt da so alles dazugehört, bekam ich nur zur Antwort: "Ach Mama, also uuunbedingt brauchen werden sie einen Wasserfall, viel Berge, einen Wald und auch einen See!" Ja toll, ist ja ein Klacks!;-) Aber wenn ich so darüber nachdenke, wäre ich über Tipps doch recht dankbar... lach

    Ich wünsch Dir und Deiner Familie noch ein wunderschönes und erholsames Wochenende!
    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  16. Danke für das Blog Kompliment und das Angebot mit der Papp Burg! Aber alles aus Pappe hat bei uns derzeit noch keine Überlebenschance! ;O(
    Vielleicht mal in 2-3 Jahren, wenn ich meine 8 Jahre pausenloses Windel wechseln überstanden habe und die Jungs auch mal vorsichtig mit etwas umgehen können!
    ;O)
    Lg
    s.

    AntwortenLöschen
  17. Hihi, du hast einfach einen goldigen Jungen!
    Und die Pyramide ist einfach toll geworden!!
    Unsere Tochter musste für ihre königlichen Plastikmännchen auch mit einem Pappschloss vorlieb nehmen. Ach, diese bastelwilligen Mamas...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  18. Ist cool geworden eure Pyramide!
    Mit der hätte ich als Kind auch sehr gern gespielt ;0)
    Schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Melanie!!!!

    Du bist ein absolutes Allround-Keativ-Talent!!! Das ist ja unfassbar!! Die Frau, die Dir eine Absage gegeben hat würde sich ärgern, wenn sie nur Deine schönen Sachen hier alle sehen würde!!!!

    Viele liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  20. Ahhh, wie cool! Super ist sie geworden, und vorallem wirklich bespielbar.

    Die darf ich Tristan garnicht zeigen, er ist auch ein ganz großer Ägyptenfan!

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  21. Erfrischend dein Posting...habe sehr über Jacob´s Aussage schmunzeln müssen. Ja, Kinder sehen das alles nicht ganz so kompliziert! ;)

    Die Pyramide ist übrigens klasse und da kommt bei mir schon wieder das Fernweh auf. Haben vor ein paar Tagen unsere Ägyptenreise nämlich gebucht *freufreufreu* Es geht am 25.04. los...ein bisschen traurig macht mich das Datum, denn das war der Geburtstag von meinem Papa und früher wäre ich an diesem Tag nie weggeflogen :(

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Melanie,
    schau doch mal auf meine Seite. Da findest Du in der Sidebar einen Award für Dich.

    Liebe Grüsse

    heidi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Melanie,
    wenn Du Lust hast, dann schau mal bei mir vorbei! Ich habe da was für Dich. Alles Liebe *Kerstin*

    AntwortenLöschen
  24. Mein Gott, ist die toll geworden.

    Jaja, einer meiner Jungs hängt mir auch in den Ohren, er will diese Pyramide habe. Da darf ich ihm Deine hier gar nicht zeigen :-)

    Super schön!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!