Donnerstag, 26. März 2009

Ich bin ein Hase ...


... jedenfalls laut chinesischem Horoskop! Ob meine Hasenvorliebe daher kommt?

Vor ein paar Jahren habe ich mir einen Hasen aus einer Zeitschrift abgemalt und diesen aus Sperrholz ausgesägt. In einem meiner Büchereibücher habe ich dann einen "Kegelhasen" gesehen den ich schön fand - nur die Ohren waren so lappig. Hab mir dann die alte Hasenvorlage rausgesucht und umgestaltet.


Genäht sieht das Ganze dann so aus:


Sollte Herr Hase mal eine Freundin bekommen, muss ich nochmal am "Schnitt" feilen ... Ein runder Boden wäre schon besser gewesen!

Hier mit seiner hölzernen Hasenfreundin ;o)


Das Gesicht habe ich mit ganz normaler Acrylfarbe aufgemalt - hab mir mal ein Shirt damit versaut und auch nach vielen vielen Wäschen ist die Farbe immer noch am Shirt, also warum extra Stofffarbe kaufen?

Am Sonntag habe ich mit Jacob gebastelt - ebenfalls Hasen. Und zwar aus Erdnüssen und Weidenkätzchen. Eine ungewöhnliche Kombi, aber seht selbst :o)


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Mein Gott so ein süsser Kerl! Die Idee ist so klasse. Und sowas von niedlich für die Osterdeko. So einen hätte ich auch zu gern. Aber ob ich das hinbekommen würde ohne Schablone?
    Gruss
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie, der sieht ja total niedlich aus. Ich habe solche Kegelhasen schon mal in einem anderen Blog gesehen und werde es auch mal probieren, ich habe auch Sperrholvorlagen-bin aber nie auf die Idee gekommen sie anders zu verwerten. Tolle Idee und super Inspiration für mich.
    Ich wünsch´Dir einen tollen Tag.
    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Total süße Idee!
    Ganz viele liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. der Erdnusshase ist ja mal wieder ganz nach meinem Geschmack - und die kids sind beschäftigt. Eine super Idee!
    lg,
    sandra

    AntwortenLöschen
  5. Ja Ideen muss man haben ! Der Hase gefällt nir auch total gut. Einen Sperrholzhasen habe ich auch noch stehen... ! Liebe Grüsse Sabrina von DekoFlair

    AntwortenLöschen
  6. Einfach süss, deine Hasen !!

    Liebe Grüsse zu dir

    Rina

    AntwortenLöschen
  7. Deine Hasensamlung ist richtig süß.Deinen Holzhasen mag ich am liebsten
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Die Hasen sind ja alle total süß!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  9. Der Erdnusshase ist der Knüller.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  10. Deine Hasen sehen sehr niedlich aus - der Knick bei den Löffeln macht es aus.
    Lg! Anita

    AntwortenLöschen
  11. liebe melanie,

    genähte hasen habe ich schon viele gesehen und deiner sieht echt niedlich aus,
    aber der HAMMER ist für mich der erdnusshase mit seinen flauschigen ohren !!!!
    eine geniale idee !

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Melanie,
    ist dein Hase süüüüüüß!!!
    Lustigerweise habe ich gestern abend auch ein Häschen genäht. Aber das ist mir leider nicht so gelungen (der Schnitt stimmt überhaupt noch nicht - auch ich hab mich für den nächsten Versuch für einen Boden entschieden ...)
    Tja, aber ich werde weiter dran feilen um auch mal so einen entzückenden Stoffhasen zeigen zu können, wie du jetzt!

    AntwortenLöschen
  13. ...also deine Ideen und die
    Umsetzungen sind total süß,das
    *Erdnusskätzchenosterhäschen* ist
    einfach genial.
    Wünsche dir ein schönes
    Wochenende,
    agnes

    AntwortenLöschen
  14. Der Erdnusshase ist ja gigantisch, solch ein tolle Idee! Und alles ander ist auch total süß, ganz niedlich!
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  15. ...du machst nähtechnisch echt rasante Fortschritte. Allerdings ist ein "Boden" eine echte Herausforderung. Näh doch einfach die Ecken neben ab, wenn du weißt was ich meine, dann haste keinen übrigen Stoff an den Seiten und einen "Boden" haste dann auch! Noch Fragen?
    LG Beate...die auch mal wieder schrecklich gerne kreativ wäre, aber im Moment zu einfach nix kommt...

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Melanie,

    über das kleine Erdnusshässchen habe ich sehr schmunzeln müssen - das ist aber auch zu knuffig!!! Wundervolle Idee und dein Holzmädchen hast du ganz toll hinbekommen:o)

    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  17. Geniale idee mit den Erdnüssen....einfach super deine Holz und Stoffhasen!!
    Liebe grüsse Ann

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Melanie!

    And thanks for your nice words!

    What a lovely "Hase"...

    HAv e a nice weekend!
    MiaMaria

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Melanie!

    Die Häschen sind ja echt süß geworden. Wie bist du nur auf die Idee mit den Nüssen gekommen... geniale Idee! :)

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend

    *Martina*

    P.S.: Morgen gehts ins Bastelstüberl

    AntwortenLöschen
  20. ach sieht der süss aus, und der bekommt doch bestimmt einen Hase dame zum zusammen wohnen? ;))), Das holzener mädel ist aber auch ser nett. Aber holz und Stoff?? Ob das gut geht?? ;)))GLG, Jeany

    AntwortenLöschen
  21. Die sind alle drei so süß! Der Erdnusshase hat es mir angetan, schmelz

    AntwortenLöschen
  22. Niedliche Hasenschar! Der Erdnusshase ist ne Wucht *kicher*

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  23. Deine Hasen sind allerliebst... alle drei! Aber am knuffigsten finde ich den Erdnusshasen *hihi*
    Sag mal, hast du die Erdnuss weiß angemalt? Oder täuscht das Bild? Auf jeden Fall eine sehr kreative wunderhübsche Idee :o))

    Alles Liebe
    Kristin

    AntwortenLöschen
  24. Was für eine süße Idee, die du mit deinem Sohn umgesetzt hast. Echt lieb.
    Deine Hasen sind wunderschön geworden.
    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  25. Die Häschen sind ja superlieb! Mir gefällt die Häsin aus Sperrholz am Besten - ich liebe einfach Holz ;-) Alles Liebe! Erika

    AntwortenLöschen
  26. ...vergiss das "Einschlagen"...mmh, es ist halt schriftlich etwas schwer zu erklären. In den Tildabüchern ist diese Technik eigentlích auch erklärt. Indem du die Ecken abnähst erhältst du "Fläche"...klar mit einschlagen geht es auch, wenn man es aber abnäht, kann man den Rest Stoff abschneiden. Experimentiere einfach mal ein bisschen herum, dann kommst du drauf ;o)). Ich versuche mal, am WE was hinzubekommen...Ideen hab ich ja!
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  27. Hey Melanie!

    Du wirst lachen, ich hab auch an dich gedacht! Das war wohl Gedankenübertragung! Und irgendwie hab ich wohl unterbewusst nach dir Ausschau gehalten... weiß nicht wieso und warum, aber da kam eine Frau, die dir etwas ähnlich sah, nur hatte sie kurze Haare und war sehr aufgebrezelt. Das war dann wohl heute Gedankenübertragung! *hihi*

    Frühlingswetter... der Gedanke ist toll... ich hoffe, dass es auch so kommen wird! :)

    Aber jetzt erstmal ein schönes Wochenende! Morgen hat meine Mama Geburtstag! :)

    Liebe Grüße

    *Martina*

    AntwortenLöschen
  28. Was für eine tolle Idee aus Erdnüssen und Weidenkätzchen solche süßen Anhänger zu basteln!

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Melanie,
    die Idee mit dem Erdnusshasen ist wirklich schön. Schade wir haben im keine Erdnüsse mehr im Haus, sonst hätt ich die gleich nachgebastelt. Du hast immer so schöne Sachen in deinem Blog, ich freu mich immer, wenn ich auf deine Seite schau...
    Liebe Grüsse

    Monique

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Melanie,
    Du und nicht nähen??? Dein Hase ist einfach wunderschön geworden!!! Aber Dein Erdnusshase ist wirklich der Hit :0). Er hat soooo flauschige Puschelohren!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Melanie,

    zuerst mal vielen Dank für die Geburtstagswünsche. Darüber freue ich mich sehr. Vielleicht verrätst Du mir auch Deinen Geburtstag. Ich möchte doch auch zu den Gratulanten gehören. Meine Mail-Adresse steht im Profil.
    Und dann ist mir aufgefallen, dass ich noch gar nicht auf Deinen neuen Post geschrieben habe. Angesehen hatte ich ihn. Du hast ja so eine schöne Osterdeko. Der Sperrholzhase hat es mir angetan. Und ganz süss finde ich Deinen Erdnuss-Weidenkätzchen-Osterhasen.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir

    heidi

    AntwortenLöschen
  32. Beide Hasis habe ich in mein Herz geschlossen. Sie sind so was von süß. Mein Kompliment. Der Nusshase ist auch putzig.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Melanie,
    deine Ostersachen sind wunderschön und dein genähter Hase ist unheimlich süß. Besonders angetan bin ich allerdings vom Erdnusshäschen. So eine bezaubernde Idee! Jacob hatte bestimmt viel Spaß beim Basteln.

    Ich wünsche dir und deiner Familie eine schöne Woche, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  34. Ich weiss gar nicht, welches Häschen mir besser gefällt, das holzige oder jenes aus Stoff. Sie sind beide so süss!! Aber der absolute Hit ist der Nusshase!
    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüsse, Doris

    AntwortenLöschen
  35. Dein genähter Hase sieht KLASSE aus, der Holzhase gefällt mir neben dem Stoffhasen super gut. Die zwei passen total gut zusammen!!!
    Auch die Idee mit dem "Erdnuss-Weidenkätzchen-Hsen" ist einfach nur genial.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  36. Dein Blog ist ja klasse, du bist ein Vorbild :-)))))))
    L.G.
    özlem

    AntwortenLöschen
  37. Das kann ich mir gut vorstellen, dass das wieder eine aufregende Zeit wird, aber die ist bestimmt sooo schön, aber bestimmt auch turbulent, oder? Schade, dass wir uns keinen Hund holen können... leider... sonst würde ich mir jetzt schon mal einen bei dir reservieren! ;)

    Liebe Grüße

    *Martina*

    AntwortenLöschen
  38. Hey Melanie,
    mein Töchterchen hat gerade 3 süsse kleine *Erdnusshasis* àla Melanie gebastelt!!!♥ Dank an dich....GabiB.

    AntwortenLöschen
  39. Melanie ... sehr schön deinen Häschen...ich habe ja ähnliche vom Schnitt her ...aber die stehen nicht!!! was mache ich falsch oder was muss ich machen damit sie stehen so wie deine ??? für einen Antwort danke ich dir :)
    lg tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,
      ich nähe den Boden so ab, dass eine Standfläche entsteht - kann man mit Worten schwer erklären (das war der schlimmste Absatz in der Anleitung im Heft!) - zusätzlich fülle ich ein paar Löffel Reis ein, damit der Hase einen guten Stand hat.
      Schau doch mal beim nächsten Einkauf in die Landkind rein, da ist ein Bild drin, wie man es abnäht ;o)

      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  40. Ah, schau mal, da findest Du entsprechende Fotos:
    http://klittersplitter.blogspot.de/2009/07/utensilo-fur-superfaule.html

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!