Mittwoch, 24. Juni 2009

Sommer?




Wo ist denn der Sommer? Die große Hitze fehlt mir zwar nicht, bin mit 21 Grad auch schon zufrieden - aber die Sonne fehlt mir!

Der Flohmarkt am Sonntag war recht kühl und ich habe nicht ein Teil gekauft, aber es war schön mal wieder raus zu kommen. Gestern habe ich mir vom Einkaufen dann Blümchen mit heim genommen. Nelken - von denen dachte ich ja es wären reine Friedhofsblumen! Aber nein, die sind voll im Kommen und mit diesen Blüten hab ich sie auch noch nicht gesehen. Ich finde, die schauen fast ein bisschen wie Röschen aus. Jedenfalls ist der Blick aus dem Fenster jetzt nicht mehr ganz so trübe :o) Und hübsche Schmetterlinge durften auch mit nach Hause!

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ich will nicht jammern, aber heute ist es hier tatsächlich heiß!
    Gerade habe ich ein paar Minuten auf dem Balkon gesessen, aber so in der prallen Sonne... das ist gar nicht mein Ding!
    Jetzt sitze ich wieder am Schreibtich - mit Ventilator! ;-)

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,
    es ist schon etwas gemein, wie uns die Sonne hier vernachläßigt, die andere Gabi hat mir deshalb zur Aufheiterung schon Sonnenblumen geschickt.
    Deine Fensterbank sieht herrlich aus, ich glaub´ich besitze die süßen Vögelchen auch.
    Grüße an die "ganze" Familie - herzlichst Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Geht mir hier auch so Sonne & Wolken wechseln sich ab ist echt doof dieses Jahr....zu den Nelken sind Drossnelken oder Spreenelken sagt man dazu..hast Recht sind gerade wieder sehr in Mode selbst in Brautsträußen :-)
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie,
    ich kenne das Gefühl! Allerdings verwöhnt uns die Sonne hier seit zwei Tagen endlich mal!

    Ich drücke Dir die Daumen, dass sie auch bald bei Dir scheint!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  5. Ganz Deiner Meinung liebe Melanie: Sonne WWWWWWWWOOOOOOOOOO bist Du!
    Sehnsüchtige Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. ... die Sonne ist hier bei uns und zwar mit viel viel Hitze. Habe nur kurz in praller Sonne Unkraut gezupft und dann ist mir schlecht geworden ~Sonnenstich nach so kurzer Zeit?~.

    Die Nelken sehen wirklich total süß aus, für mich waren es bisher auch immer Friedhofsblumen. Diese Sorte habe ich auch noch nie gesehen.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  7. ...ich bin gerade rein vom Balkon, weil es mir in der prallen Sonne echt zu heiß ist. Allerdings geht ein fast stürmischer Wind...aber ein richtig schöner Sommertag mit strahlend blauem Himmer ist es. Wärmer braucht es für mich allerdings nicht sein. Ich schick dir ein bisschen Sonne...eigentlich hast du ja 8 kleine Sonnen in deinem Welpenzimmer...die sind so süß, ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Sind sie auch alle schon vergeben? Leider kommt ein Hund für uns nicht in Frage. Zum einen mangelt es einfach an Zeit, gerade an Wochenenden sind wir oft in Sachen Musik unterwegs...zum anderen sind wir allergisch belastet. Da ist es einfach zu fair einem Tier gegenüber, wenn man es vielleicht wieder abgeben müsste...schade, meine Mädels wären begeistert dabei...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melanie,
    ich kann mir dir nur anschließen........bei uns keine geringste Spur vom Sommer.....Dauerregen!!!! :o(
    Liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  9. Der Sommer kommt wieder! Sie sagen's doch ....

    Nelken liebe ich schon immer. Ja, waren ja lange Zeit total out - ich liebe sie in allen Größen und Farben - auch die rote Nelke und ihr Symbol.

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Melanie, also bisher hat sich die Sonne hier auch eher rar gemacht, aber heute ist sie endlich gekommen! Hier ist es richtig warm....fast schon heiß!!! Bestimmt kommt sie bald auch zu Dir!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Melanie,
    bei deiner wunderschönen und sehr sommerlichen Deko geht einem das Herz auf! Hab in letzter Zeit auch diese zauberhaften, weißen Nelken lieben gelernt, sie sind so zart und duften so wundervoll!!
    Ach ja, und das Wetter :(( - bin eben klatschnass geworden, als ich mit Sheila Gassi war, hoffe sehr, dass es ab morgen deutlich besser wird!
    Wünsch dir alles Liebe und schau noch nach, ob es bei deinen Süßen etwas Neues gibt......
    GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  12. Hej,
    ja, dieses Jahr wills wohl nicht so recht werden...vielleicht haben einige letztes Jahr zuviel über die große Hitze gestöhnt...*grins*

    Auf deinen Bildern sieht es auf jeden Fall recht sommerlich aus...
    machen wir halt das Beste draus...

    bis bald
    Simone

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebste Melanie...du ich konnte es kaum glauben, dass es der Wettergut heute einmal so gut mit mir meint. Soooo warm und sommerlich wars in Lux. Herrlich..deine Blumen ( finde es veraltet die schönen Nelken ) Friedhofsblumen zu nennen. Kaufe mir auch sehr gerne weisse Nelken..schön sehen sie aus, auf deiner Fensterbank. Ich hoff, die Sonne lacht bald auch für dich.LG Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    die weißen Nelken sind schön, ich mag weiße Blumen sehr gerne.
    Bei uns ist auch kein Sommer, wir hatten heute 16 Grad, nebel und Dauerregen. Von Sonne keine Spur. Aber vorhin rief meine Schwägerin aus Rheinland Pfalz an und meinte es wären 26 Grad und Sonennschein pur. So eine Gemeinheit.
    Viele Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  15. Die weissen Nelken sehen toll aus samt Dekoration. Ja Nelken sind total im Kommen; ich glaube ich muss auch mal welche haben. Ich hoffe die Sonne kommt auch bald zu Euch. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Wow... deine Nelken sind ja ein Traum! Ich wusste gar nicht, dass es die in weiss auch gibt. Ich kenne die nur in Rosa und Rot (stehen immer in diesen Farben auf dem Küchentisch meiner Oma! ;))

    Sonne wünsche ich mir auch und das von ganzem Herzen... sobald wir einen Strahl abkriegen schick ich ihn zu dir, wäre doch ein klacks wenn der das bis zu dir nicht schaffen würde! ;)

    Liebe Grüße

    Martina

    P.S.: Was machen denn eure kleinen süßen Racker? Ich hoffe, auch der kleinste nimmt jetzt schon schön brav zu?

    AntwortenLöschen
  17. hallo melanie,
    also, hier oben ist es zwar ziemlich windig, aber die sonne scheint und es ist warm! wärmer muß es auch nicht sein für meinen geschmack...

    hach, nelken sind wirklich hübsch!! in weiß, in pink mit weißem rand und andersrum...ich mochte die stauden als kind im garten schon gerne leiden! :o)

    herzliche grüße von
    fräulein k.
    (die jetzt nochmal eben bei den welpen vorbeiguckt!)

    AntwortenLöschen
  18. Zauberhaft sehen Deine Nelken-Röschen aus....hach, ich hoffe ja soooo.... vielleicht steht der Sommer ja MORGEN schon vor unserer Türe.

    Wünsch Dir schon mal sonnige Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Melanie, bei uns scheint seit zwei Tagen die Sonne und wir sind nur noch draußen, weil es so schön ist.

    Ich finde Nelken in letzter Zeit auch immer schöner und hatte mir zu Pfinsten rot/weiß gestreifte gekauft. Sie waren nicht nur schön, sondern hielten auch ganz lange.

    Übrigens habe ich auch Elfensporn bei mir vorm Geschäft in Kübeln gepflanzt. Sind die Pflanzen nicht zu süß? Der Name ist doch zu passend!

    Ich warte immer noch auf Deine Adresse, damit ich Dir Deinen Preis zusenden kann. ;-)

    Lieben Gruß von Sally

    AntwortenLöschen
  20. Hallo melanie!
    Vielen lieben Dank für deine lieben Worte. iSt halt alles manchmal nicht so leicht ohne Hund. Aber ich bin froh über jeden Hund, den ich mal kurz knuddeln darf. Eure kleinen Racker sind aber auch zu süß. Und das mit dem Wäschewaschen jeden Tag kenn ich auch noch von Rico. Nur das er halt im Alter sein Wasser nicht mehr halten konnte. Die Entwicklung geht halt im Alter wieder zurück, wie bei Menschen auch.
    Jedenfalls: bei uns ist momentan Sommer. habe den ersten Sonnenbrand in diesem Jahr (war auf der BUGA). Dafür haben wir aber immer dolle Wind und der ist manchmal recht frisch.
    Wünsche Dir auch baldigen sommer :)
    Liebe Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  21. Ich möchte auch noch (wenn auch nachträglich) zu deinem 1. Bloggeburtstag gratulieren und zu eurem süßen Nachwuch!
    Ich habe schon auf der Arcor Seite heut morgen gelesen... in Bayern ist Landunter???-Hochwasser u.s.w... ich hoffe ihr seid nicht auch betroffen?!
    Ich versuche dir mal ein paar Sonnenstrahlen zu senden... ;o)
    Lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Melanie,
    auch bei uns zeigt sich die Sonne nicht, aber wir dürfen uns davon einfach nicht die Laune vermiesen lassen. Der Sommer steht ja quasi noch vor der Türe..
    Deine Nelken finde ich bezaubernd. Bin eigentlich auch der Meinung das es Friedhofsblumen sind, zumindest sagte ich das erst kürzlich zu meiner Schwiegermami die diese Blumen liebt.. Deinen Schmetterling finde ich toll, der würde mir auch gefallen.
    Ich sollte wohl auch mal wieder mehr stöbern gehen wenns der Geldbeutel hoffentlich mal wieder zulässt. Am Flohmarkt kann man ja leider nicht immer Glück haben, wirst bestimmt beim nächsten Mal fündig.
    Ganz lieben Gruß Christine

    AntwortenLöschen
  23. Ich warte auch noch auf den Sommer!!!
    Aber am Wochenende soll es ja richtig warm werden.
    Allerdings auch gewittrig. Das ist nicht gut mit meinem Seifenstand beim Kunsthandwerkermarkt.

    Ich wünsche dir viel Sonne!
    Biene

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschön, wie du dir ein wenig angenehme, sommerliche Stimmung ins Haus geholt hast! Zauberhafte Dekoration und Blümchen!
    Heute schaut bei uns zum ersten Mal seit langem die Sonne wieder zaghaft hervor. Heiss muss es bei mir jedoch auch nicht werden. Deshalb zieht es mich wohl immer eher in den Norden.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Liebe Melanie, ihr habt natürlich viel zu tun, mit die welpen und so, darum hasst du natürlich wenig zeit. Ich hoffe das wetter ist jetzt bei euch besser, hier scheint schon ein paar tagen die sonne. Wenn du sie noch nicht hast, dan sage es, ich puste sie eure richtung aus. :)), LG, Jeany

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Melanie,
    wie immer zeigst Du uns zauberhafte Fotos. Besonders das Herz hat es mir angetan.
    Bei uns wird es seit Anfang der Woche langsam sommerlicher. Ich packe Dir ein paar Sonnenstrahlen in den Post und dann wird es hoffentlich auch bald bei Dir im Süden Sommer.
    Mir geht es wie Dir, 20 - 24 Grad reichen völlig und sind mir wesentlich lieber als sommerliche 28 - 30 Grad.... aber aussuchen können wir es uns ja leider nicht ;-)

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  27. Tja, was soll ich sagen: bei uns wird es schwarz, es donnert gerade und der Sonnenschein hat uns wieder verlassen. Bei uns sieht es also nicht besser aus. Wobei es mir wie Dir geht: heiss braucht es wirklich nicht sein!
    Ich wünsche Dir trotzdem ein wunderschönes Wochenende
    Liebe Grüsse Tina
    Achsoooooo: die Nelken gefallen mir auch sehr gut und der Schmetti ist wahnsinnig schön!

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Melanie...

    Ich muss mich mal ganz herzlich für dein nettes Kommentar bedanken und habe doch gleich mal bei dir reingeschaut! Dein Leni sieht ja genauso süß aus wie unser!!! Und die Welpen... oje... da schlägt mein Herz gleich wieder höher. Die sind ja sooooooooooooooo süüüüüüßßßßß!!!!
    Ich hoffe du hast nichts dagegen das ich dich mal schnell auf meinem Blog verlinke! :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende...
    Annie

    AntwortenLöschen
  29. Your blog is soo cute & nice!! Regards from Agneta in Sweden

    AntwortenLöschen
  30. huhuuu liebe Melanie :)

    da schick ich dir gleich mal ganz viel Sonne und Wärme rüber ..wir haben heute wirklich jede Menge davon :)

    danke dir sehr für deinen lieben mutmachenden Kommentar! zum Glück geht's Lisa jetzt wieder gut, und ich bin so froh darüber, daß wir sogar noch an die Ostsee fahren konnten - was ihr natürlich auch gefallen hat, besonders nachdem die Fäden gezogen waren und sie dann tatsächlich noch ins Wasser durfte.

    Jetzt les ich gerade zurück bei dir ... ohhh - so tolle Neuigkeiten - herzlichen Glückwunsch an Leni zu ihren süßen Welpen :)))) die Webseite ist ja super geworden, ich stöber grad in der Galerie .. so süß, die Kleinen, und Leni selbst, wie sie mit den Welpen kuschelt, herrlich. Weiterhin alles Gute für Euch und die Hundis ...

    ganz liebe Grüsse an dich,
    Ocean :))

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Melanie!
    Schön, das Du mal wieder bei mir warst! Hihi, in den Ordner kommen ganz besondere Sachen, der verschwindet nicht im Regal. Versprochen! Mehr dazu, demnächst.
    Ich habe gerade die Welpenbilder, von Lenis Nachwuchs bewundert. Die sind ja sooooo niedlich!
    Da ist doch im Moment bestimmt viel los bei Euch? Behaltet Ihr die Welpen, oder züchtet Ihr die wunderschönen Tiere um andere damit glücklich zu machen?
    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  32. Bei Nelken muss ich immer an meine Eltern denken, meine Mutter hatte Nelken im Hochzeitsstrauss, dann hast du 2 Herzen, 2 Vögelchen, ... witzig. Danke für deine tollen Bilder.

    Regina

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Melanie,
    bei uns ist gestern der Sommer "angekommen"..- ich hoffe er bleibt auch recht lange.Schöne Bilder hast du wieder gemacht.
    GLG und eine Streicheleinheit für Leni und ihre Kleinen..
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Melanie...herzlichen Glückwunsch...schau mal in meinen Blog.
    LG
    Jenny

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!