Donnerstag, 27. August 2009

Es wird getafelt ;o)









Schon ganz lange habe ich die Idee im Kopf - die Umsetzung ist an der Zeit bzw. an der fehlenden Tafelfarbe gescheitert - jetzt habe ich TafelFOLIE ergattert und fröhlich los geklebt! So easy und schnell gemacht - man sieht es vielleicht an der Zahl der entstandenen Tafeln :o)

Kann sein, dass ich künftig jede Servierplatte vom Flohmarkt mit heim schleppe und jeden schönen Teller und jeden alten Rahmen und - na Ihr wissst schon :o)

Die Tafeln sind für viele Gelegenheiten einsetzbar: als Menükarte, als Einkaufsliste, als Zimmerschildchen, als Getränkeuntersetzer ...

Nach der langen langen Welpenzeit kommt meine kreative Gehirnecke langsam wieder zum Vorschein :o)

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hi Melanie!!!

    Die Idee mit der Tafelfolie ist toll... der Teller mit dem Rosenrand passt genau zu meinem Service in der Küche!!!!Da hab ich nämlich haargenau das gleiche!!!;O) Das sieht superschick aus!!

    Ich wünsche Dir eine absolut kreative Zeit!!!

    Gaanz viele liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melanie,

    schön sind Deine Tafeln geworden.

    Am liebsten mag ich die kleinen Türschilder und das Platzset :-)

    Enschuldige bitte meine Neugier, aber woran ist es mit der Farbe gescheitert? Ich möchte nämlich auch schon seit langem etwas mit Tafelfarbe herumexperimentieren, habe mich aber bislang noch nicht so dran getraut.

    LG,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Sieht das spitze aus! Tolle Idee! Da hat sich die Welpenzeit aber gelohnt :-)

    Liebe Grüße,
    Mausi

    AntwortenLöschen
  4. Wie kommst Du nur immer auf diese Ideen? Tafelfolie - das hab' ich ja noch nie in meinem Leben gehört. Ich bin wieder mal schwer begeistert von Deinen kreativen Talenten liebe Melanie!!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melanie,
    was für eine geniale Idee, das sieht soo klasse aus!!! Gerade auch die Servierplatte ist einfach großartig!!! So eine kreative Zwangspause ist manchmal gar nicht so schlecht, danach sprudeln offenbar die Ideen ;))!!! Die Badschildchen sind auch wunderschön!! Bin gespannt, was noch alles so kommt!!!

    Einen herrlichen Sommertag und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Melanie,

    Du hast immer so tolle Ideen, die ist ja wirklich wieder super klasse.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine Idee - sieht super aus - ich hab seit Jahren noch eine ganze Menge Platten im Schrank, die überhaupt keine Verwendung mehr haben (hatten?)
    lg Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Melanie, bitte zur Tafel ....
    Setzen:
    E I N S !!! Mit Sternchen !

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Melanie!
    Das ist ja eine tolle Idee! Und sieht auch noch wunderschön aus!!!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Hahaha, ich stelle mir das lustig vor - wie du so durch die Räume schleichst, auf der Suche nach einem geeigneten Objekt, das du noch zu einer Tafel umfunktionieren könntest!
    Scheint ein geniales Werkmaterial zu sein, diese Tafelfolie .... muss ich auch mal versuchen irgendwo zu ergattern!

    Viel Spaß noch beim Tafeln ...

    liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Melanie,
    Du weißt mit wem ich Dich mal verglichen habe, oder?!
    Bitte "schreib" ein Buch, du bist so talentiert!!!
    Ich hab noch Tafelfolie da, und roten Tafellack,....... see you later!
    Beste Grüße an euch alle --- Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Melanie, das ist ja eine tolle Idee! Ich wusste garnicht, dass es so eine Folie gibt - so dachte ich zuerst, Du hast alles mit dem Tafellack gestrichen:)
    Landgrüße, Klara

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Melanie...

    Das ist ja eine wirklich sehr tolle Idee. Heute morgen beim Einkaufen in einem Discounter (*g*) gab es auch Tafelfolie und ich stand noch davor und fragte mich wofür ich die nutzen könnte?! Mir ist aber nichts eingefallen ausser vielleicht sie an die Tür meiner Tochter zu kleben damit sie ihre Termine nicht mehr vergisst, aber da hängen schon die Bilder von Lady Gaga und Co. kein Platz mehr...;-)
    Finde deine Idee aber super, besonders das Tablett ist klasse geworden!!!
    Liebe Grüße Annie

    AntwortenLöschen
  14. Klasse Idee! Und bestimmt ein wunderschöner Eyecatcher bei der nächsten großen "Essen-mit-Freunden"-Runde. Werde ich mir bestimmt merken...
    Was kommt als nächstes für ein toller Einfall??
    LG, Vanessa

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja eine echt klasse Idee. Naja ich würde auf sowas nie kommen, vorallem diese tolle Umsetzung.. Dann war die Welpenzeit ja zu noch mehr nütze, deine Kreativität neu zu entfalten.
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Melanie

    Na das sieht aber super aus!! Darf ich diese Idee klauen?? Lustig, bin gerade auf dem Sprung in die Brocki, mal schauen:))

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Oh, das ist eine tolle Idee. Die muss ich mir merken, wenn ich darf. Herzlichst die Bianca

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ja witzig; hast Du die Tafelfolie vom Lidl ? Ich habe gerade heute Tafelfolie mit genommen. Mir fehlten noch die Ideen dazu, sie zu verwenden. Der Rahmen von Dir gefällt mir besonders gut. Schön das Du wieder Zeit zum Kreativsein sein hast. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Melanie,

    das ist ja eine wunderbare Idee. Und so toll schon umgesetzt. Die Platte und der Teller sehen einfach klasse aus. Ich konnte es gar nicht glauben, dass das "nur" eine Folie ist.

    Viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Melanie,
    die Idee mit der Tafelfolie ist ja super.
    Und gleich toll umgesetzt!!
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Melanie,
    du kommst wirklich immer auf die tollsten Ideen. Ich habe so etwas schon einmal in einer Zeitschrift gesehen. Dort hatten sie die Mitte alter Untertassen mit Tafellack bemalt und als Platzkärtchen benutzt. Ich fand die Idee damals auch schon toll aber du hast sie perfektioniert. Ich bin schon sehr gespannt, welche kreativen Einfälle wir in der nächsten (Nachwelpen-)Zeit bei dir bewundern dürfen.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Melanie! Wieder einmal gaaaanz tolle Fotos von Dir! Die Idee mit den Tafeln ist echt super - und so einfach! Ich liebe einfache Dinge! Liebste Grüße! Eri

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Melanie,
    Tafelfolie......hab ich noch nie gehört....sieht aber so klasse aus.
    Ich glaube das muß ich auch mal ausprobieren.Danke für diese wunderschöne Idee......und lass deiner kreativen Gehirnecke nun freien Lauf...darauf kann ich mich nur freuen.
    Liebste Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  24. Huhu liebe Melanie,

    ich bin begeistert .. das sieht wirklich klasse aus ..und liebevoll gestaltet von dir :)))

    Auf Leni's Seite hab ich natürlich grad auch wieder gestöbert ;)

    Ich schick dir ganz liebe Grüsse zum Wochenende .. wünsche dir eine gute Zeit!

    *winke*
    Ocean

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,
    tolle Ideen!! Ich hab mir auch gleich heute Tafelfolie gekauft :-))
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Melanie,

    die Laternen und die Etagere habe ich besprüht, das bekomme ich mit dem Pinsel nicht so gleichmäßig hin. L.dl hatte letztens weiße Sprühfarbe für 2,99 (und dann reduziert auf 1,99), da habe ich zugeschlagen. Versehentlich hatte ich auch Sprühfarbe für Heizkörper mitgenommen und damit den Stuhl besprüht ... ging super und sieht noch besser aus als die andere Farbe.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Heike

    AntwortenLöschen
  27. Tolle Idee mit der Tafelfolie.

    Ich habe auch noch einen unbenutzten Rahmen, jetzt weiß ich was man damit machen kann. :-)

    Viele Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  28. So eine tolle und wirkungsvolle Idee! Deine "Tafelrunde" ist wunderschön!!! Die Kombination der weissen und silbrigen Hintergründe und der schwarzen Tafel sieht einfach klasse aus!
    Bei mir wartet auch noch eine Tafel mit Rahmen auf ihre Vollendung. Ich habe aber Tafellack verwendet.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  29. Wunderschön, besonders die beiden kleinen Schilder. Ich benutze übrigens immer Tafellack, das geht auch super.
    LG und ein schönes Wochenende
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Das ist ja mal wieder eine wunderbare Idee. vielleicht werde ich auch mal....
    Tafellack hätt ich sogar noch zu Hause. Haben Junior mal eine Stelle im Haus damit gestrichen.

    Lieben Gruß Christine

    AntwortenLöschen
  31. Das sind ja wieder super Ideen ! Du bist wirklich super kreativ !!! Mein Kompliment ! Und die Fotos sind natürlich auch wieder klasse geworden !
    Das mit der Tafelfolie muß ich unbedingt nachmachen !

    AntwortenLöschen
  32. Ich habe diese Tafelfolie in der Küche für die Einkaufsliste und die Kinder übermalen die Liste immer mit ihren Kunstwerken. Ob du es glaubst oder nicht, ich kam überhaupt nicht auf die Idee, die Folie für etwas anderes zu nutzen obwohl noch viel davon übrig war. Vielen vielen Dank für deine kreativen Schubs - den habe ich wohl gebraucht. bitte weiter so.
    Herzliche Grüße
    Christa (das andere M)

    AntwortenLöschen
  33. Das ist ja witzig: am Donnerstag beim Einkaufen dachte ich "soll ich jetzt die Folie mitnehmen? Wo kleb ich die dann aber hin?" ;-).
    Deine Ideen sind wunderschön. Die kleinen Rahmen für Bad und WC gefallen mir so wahnsinnig gut und auch der Bilderrahmen ist toll. Wenn Gäste kommen werden sie sich bestimmt über die tollen Namenschilder freuen! Super schön geworden Melanie.
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  34. Ach, das sind aber süße Ideen!!! (Hab den Link zu dieser Seite gerade bei DekoFlair-Sabrina entdeckt) - wirklich toll - da werde ich sicherlich demnächst was ausprobieren!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  35. Das ist echt ne klasse Idee - ich glaub, ich fahr gleich nochmal los und hol mir auch welche ... :-)))

    Liebste Grüße
    Cate

    AntwortenLöschen
  36. Das ist ja eine super Idee die du doppelt so schön umgesetzt hast. Oh ich freu mich, dass du jetzt auch mit deiner kreativen Seite zurück bist. Obwohl die Welpen auch mehr als süss waren! Habt ihr sie mittlerweile alle gut unter gebracht?

    Liebe Grüße

    *Martina*

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Melanie,

    das ist ja mal eine Superidee und man kann überall kleine Notizen hinterlassen, Dinge die "Schatz" noch erledigen muss ;o))... oder auch mal ab und an einen Kreidekuss ... oder eine eigene An(n)merkung.
    Mmmhhh jetzt komme ich gerade von einem tollen Antikmarkt und zum Glück für meinen Mann oder zum Pech für mich habe ich jetzt erst diese super Tafeltabletts bei Dir gesehen ... ich glaube hätte ich das vorher gesehen, wären die Arme noch viiiiel länger geworden als sie ohnehin schon waren. Aber bald gibt es bestimmt den nächsten Flohmarkt und dann werde ich bei jedem Tabeltt oder nettem Teller an Dich denken ;o))

    GLG
    Ann

    AntwortenLöschen
  38. Hallo,
    das finde ich eine prima Idee.
    Mal sehen ob es bei uns auch noch Tafelfolie gibt.
    Bei unseren Nachbarn ist seit einer Woche auch ein Welpe (Berner)eingezogen.Unser Pelle hat heute schon prima mit ihm gespielt.
    Hochachtung vor der vergangenen Zeit mit euren süßen Rackern!
    LG
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  39. So, jetzt hab ich vorhin beim Lidl auch zugeschlagen und zwei Päckchen Tafelfolie gekauft ;o)
    Mal sehen, was ich nun schönes damit machen kann :o)

    AntwortenLöschen
  40. Was für eine geniale Idee. Ich träume ja immer noch von einer grossen Tafel in der Küche. Danke für den Tipp!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  41. ich bin sprachlos über soviel Kreativität.Was bin ich froh das ich letztens die Folie mitgenommen habe,nun suche ich etwas geeignetes zum bekleben.Herzlichen Dank für diese tolle Idee!!

    AntwortenLöschen
  42. Tolle Idee! Ich habe einpaar Untersetzer vom Flohmarkt, die auch gleich eine Tafelfarbe bekommen - die habe ich, Folie muss ich zuerst besorgen!

    Ganz liebe Grüße, jaana

    AntwortenLöschen
  43. Mal wieder eine tolle Idee von dir. Die Wc/Bad Schilder sind mega süß, wäre auch was für unsere Tür, am Wochenende gleich mal schauen was so finden lässt ;)

    Mfg
    Schneggi

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!