Dienstag, 8. September 2009

Beerentöne ...





... sind nicht nur Kleidungsmäßig in Mode sondern auch bei der Inneneinrichtung/-dekoration. Und weil Orange nicht unbedingt zu meinen allerliebsten Lieblingsfarben zählt, gibt es dieses Jahr den Türkranz in Beerentönen.

Am Sonntag waren wir alle Zusammen bei lieben Freunden eingeladen (da durften Leni und Ida einen Teil ihrer Verwandtschaft treffen). Als Mitbringsel habe ich ein Herz mit Heide aus dem Wald umwickelt.

Ich wünsche Euch eine schöne Spätsommerwoche - ich genieße die angenehmen Temperaturen in vollen Zügen :o)

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Du übertriffst Dich selber meine Liebe!! *TRAUMHAFT*

    Laß es Dir gut gehen,
    liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie, ich schicke Dir auch ganz liebe Grüsse! Deine Kränze und Herzen sind wieder traumschön geworden und sehr geschmackvoll mit diesen Farben!
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja echt spitzenmäßig aus, das Heideherz würde sofort an meine Tür passen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. Wow... sieht das toll aus! Meli... damit zeigst du wieder, dass DU für den Job des Floristen perfekt wärst... ich hoffe, dass du bald deinen Traumjob findest! Wunderschön...

    Ganz viele liebe Grüße an dich



    Martina

    AntwortenLöschen
  5. oh die sind wirklich wunderschön geworden. da kriegt man sofort lust auf mehr (:
    lg lia

    AntwortenLöschen
  6. Deine Kränze und Herzen gefallen mir sehr gut..
    Ich habe einen Kranz aus Hopfen und Sedum Blüten in meinem Blog vorgestellt.
    Meine Tochter lebt mit ihrer Familie in Schweden und wir sind hier in Kanada.
    Komme gern wieder,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. oh sind die schön geworden.....
    LG Tini

    AntwortenLöschen
  8. Hey Melanie,
    Das Herz ist ja traumhaft geworden!
    Das gefällt mir so gut....
    Ich glaube ich werde heute mal im Wald spazieren gehe und schauen was ich da so finde :-)
    Sonnige Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Melanie,
    traumhaft schön sehen deine Schätze aus - du hast immer sooo wunderbare Ideen!!!!! So ein Herzchen werd ich auch mal versuchen, das ist so süß!!! Und einen neuen Türkranz könnte ich auch gebrauchen (es hängt immer noch der vom Sommer :(!
    Vielen Dank, für all die herrlichen Inspirationen und einen wundervollen Herbsttag,

    GLG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  10. Ja die Beerentöne gefallen mir in diesem Jahr auch sehr. Deine Kränze sind einfach zauberhaft. Besonders das Herz ist sehr gut gelungen. Ich wünsch dir einen schönen sonnigen Dienstag, liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Mal wieder, oder wie immer *zwinker*
    Schöne Idee, so richtig was zu nachmachen..
    Elfische grüsse

    AntwortenLöschen
  12. Seit ich deinen Blog kenne, gucke ich immer neugierig... hat sie wieder was tolles Neues gezaubert .... sie hat! Ich bewundere deine Ideen. Die Beerenkränze sind wunderschön.
    lg Ruth

    AntwortenLöschen
  13. ohhh.... Melanie!!
    Traumhafte Sachen hast du da gezaubert!! Bei dir klingt das auch noch so einfach... "habe ich ein Herz mit Heide aus dem Wald umwickelt".... oh je, das würde bei mir im Chaos enden!!
    Toll, wie du das alles so machst!!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Schöner Beerenkranz, den du da gezaubert hast. Ich mag im Herbst diese warmen Beerenfarben sehr. Ich glaube ich muss auch mal umdekorieren. Es wird Zeit.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Die Kränze sehen super aus und es ist eine schöne Idee so ein Mitbringesel aus Heide. Beerenfarben ist dieses Jahr auch ganz gross im Kurs; draussen darf die Deko dann aber auch ein bisschen orange sein. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Die Farben sind ja toll und die kleinen Perlchen tun ihr übriges, um aus dem Kranz etwas ganz besonderes zu machen! Sehr schön!

    Ich habe noch gar nicht zum Familienzuwachs gratuliert, was ich hiermit nachholen möchte!
    Die Kleine ist soooooo schön - Ihr werdet sicher alle viel Spaß miteinander haben!

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Melanie,
    das sieht wunderschön aus.. ,hab heute auch 'ne ganze Kiste Heide gekauft...mal sehen ob ich auch so ein schönes Herz hinbekomme.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Einfach zauberhaft!
    Ich bin auch ein Fan von Beerentönen.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Melanie!
    Das sind wunderschöne Kränze. Ich liebe auch Beerentöne so sehr. Und sie passen einfach toll in den Spätsommer!!!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Melanie,

    wunderschöne Kreationen. Da hat sich die Gastgeberin bestimmt sehr gefreut.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  21. Eine steinerne Rinne? Hört sich toll an... ich denke... wir sollten mal Ortstausch machen! *lach* Ich freu mich schon auf die Bilder davon!

    Bitte, hab ich gern gemacht... die Quelle ist aber etwas versteckt... aber wenn du dich durchfragst... denke ich wirst du sie schon finden... wenn nicht... ich bin ja in der Nähe! :)



    Martina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Melanie,
    siehst Du wie schnell das geht, schwups die wups die nächsten zwei Seiten wären schon gefüllt, und das so zauberhaft!!!!
    Soll ich denen beim Verlag mal nen Tipp geben - ich habe als Studentin mal für den ALS-Verlag geschrieben, auch auf Empfehlung, ich hab´die Arbeit damals sehr genossen.
    Was ich auf dem Schrank mache, wolltest du wissen - Höhenluft mag ich ja besonders gerne, ne,ne, hüstel, hüstel,...
    Überleg´s Dir mal, liebste Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  23. Mensch...das sieht schon so schön weihnachtlich aus und hier ist es derzeit wieder so schön warm! Da mag ich noch gar nicht an die kalten Tage denken!

    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Melanie,
    die Kränze sind wirklich wunderschön geworden. Ich will mich demächst auch endlich mal an ein Herz wagen. Ich mag es zur Zeit auch beerig im Haus. Vorm Haus und auf der Terrasse durfte es bei mir am Wochenende gelb-organe werden.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Melanie,
    das Herzchen ist wunderschön....ist auch sicherlich sehr gut angekommen.
    Mal sehen vielleicht finde ich diese Woche auch noch etwas an Naturmateralien.....das sind immer unsagbare Schätze:o)))
    Liebe Grüße und eine gute Nacht wünscht dir,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  26. ja...im Kränze winden bist du wirklich einsame Klasse! Ich mache aber auch gerne mal solche floristischen Arbeiten, man kann so schön dabei entspannen....Im Gegensatz zu dir liebe ich Orange. Gerade durch Weiß, kommt es so richtig in "Fahrt". Aber es ist ja gut, dass die Geschmäcker verschieden sind...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  27. Deine Kränze sind ja toll geworden. Ganz besonders der Herz-Kranz!!
    Wünsche Dir einen sonnigen Tag
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Melanie,
    wunderschön sind Herz und Kranz geworden .... und die Farben der Beeren und des Heidekrauts gefallen mir auch besser, als orange!
    Ein bisschen mutet mich das schon weihnachtlich an .... so mit den Silberperlen dran (aber vielleicht liegt das an mir - ich hab schon mit den Weihnachtsstickereien begonnen, geht ja nicht anders)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Melanie,

    die Kränze sind Dir ja super gelungen. So einen hätt ich auch gerne, aber leider hab ich so gar kein Talent zum Binden. Die Farben passen super und ich mag orange auch nicht soo gern. Die gedeckteren Farben wirken irgendwie besser.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Melanie,
    ich muss wohl mal bei dir einen Kurs zum Kränzebinden machen- die sehen immer soo klasse aus! Meine werden immer so lockeroder ich trau mich erst gar nicht anzufangen!
    P.S.: Nein, unser Kind wurde ganz bestimmt nicht vertauscht, denn er ist auch seinem Papa in ganz vielen Dingen sooo ähnlich :)
    LG,
    kiki

    AntwortenLöschen
  31. Wunderschön!! Ich hab sowas auch mal versucht, aber nicht hinbekommen. Und lila finde ich in diesem Herbst sowieso ganz toll. Der Kranz ist sicher auch noch mit Schnee bedeckt wunderhübsch - wenn er sich dann so lange hält?
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  32. Nach den vielen positiven Kommentaren muss ich wohl nichts mehr schreiben - mache es aber trotzdem ;o)

    WUNDERSCHÖN ist sie, Deine neue herbstliche Deko!!!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  33. Das Herz hat es mir ja angetan ! Das finde ich einfach nur toll ! Leider würde ich sowas nie im Leben so toll hinbekommen....
    Bin immer wieder begeistert, wie Du das alles machst !

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Melanie,

    eine einfache aber sehr,sehr schöne
    Herbstdeko.Bin bis jetzt noch nicht dazugekommen,eine Herbst deko zu machen...Bin immer noch am verwerten
    der Tomaten,jetzt werden auch die Paprika reif,Himmbeeren und Brombeeren müssen täglich gepflückt und eingefroren werden........
    Wünsche dir eine gute Nacht und
    Liebe Grüße,Regina

    AntwortenLöschen
  35. an Dir ist eben doch eine Floristin
    verloren gegangen.
    Die Sachen sind ein Traum.

    Herzliche Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  36. Du schaffst es immer wieder, wundervollen Kränze zu binden, mit den schönen Naturmaterialien, die der Herbst nun zu bieten hat. Ich bin auch ein Orangeverachter und kann deine Vorliebe zum Beerenrot verstehen, wirklich ich bin angetan.Bin leider derzeit nicht sooo aktiv, es könnte mal ein riesen Motivationsschub einschlagen !!! Hätt nichts dagegen. Liebe Grüße an dich Tanja*

    AntwortenLöschen
  37. 5 Kids??? Na da rührt sich was... :) Leider gabs kein Gemeinschaftsfoto... Aber 2 meiner Schwestern kannst du im Blog begutachten. Die Kleinste und die Größte... und natürlich meine 2 Nichten! :)

    Danke fürs Daumen drücken! :)



    Martina

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Melanie! Deine Kränze sind seeehr schön und die Idee schnappe ich mir gerade **smile** bitte nicht böse sein! Am Sonntag sind wir von unserem Freund eingeladen...er verlobt sich...und da wollte ich ein Herz mit Hortensienblüten & Perlen basteln. Aber jetzt wo ich Dein Herz sehe, wow! gefällt mir sehr gut. Mal sehen was ich morgen herkriege..die Utensilien habe ich schon alle parat! Danke für die Idee und noch einen schönen Abend...Kiss

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Melanie, ich bin zum ersten Mal auf deinen Blog. All deine Deko-Basteleien sind eine echte Inspiration. Deine Beerenkranz finde ich echt klasse. Einen Kranz habe ich schon seit 2 Jahren im Keller liegen und da liegt er heute noch. Aber nicht mehr lange!!!

    Liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Melanie.

    Hihi, wir verstehen. Not macht eben erfinderisch und aus Zeitungspapier lässt sich viel machen.

    Deine Kränze sind wunderschön. Die würden sich bei mir glauch ich auch gut machen...

    Einen schönen Abend.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  41. Das Herz gefällt mir sehr gut, so simpel und so schön!
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Melanie,
    wunderschöne Herzkränze hast du gezaubert, gefallen mir total gut.
    Rosarote Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  43. Wow, was für ein schön gestalteter Kranz...

    Mfg
    Schneggi

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!