Dienstag, 1. September 2009

Zuwachs





Nach frischen Hortensien sind jetzt getrocknete Blüten bei uns eingezogen. So ein Herz habe ich schon in so manchen Blogs bewundert und nun habe ich mich selber auch mal daran gewagt. Ich fürchte, Kränze und Herzen binden macht süchtig - auf jedem Spaziergang halte ich Ausschau nach natürlichem Bindematerial!

Meine alte Backform vom Flohmarkt gefällt mir mit Grün auch recht gut und der riesengroße Kranz - ich glaube der ist universell einsetzbar!

Zum Schluß möchte ich Euch noch unseren Familienzuwachs vorstellen: Ida, Leni's Tochter, momentan auch mein 'Schatten' genannt, bringt frischen Wind in unsere Familie - es wird sicher spannend! ;o)

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallöchen, liebe Melanie, und mir gehts ähnlich wie dir mit den Schweinchen bei mir ;-) : Soo hübsche Fotos zeigst du uns (toll sieht dein Kranz aus, werde ich auch mal versuchen!)... aber die Ida stiehlt den anderen Bildern die Show! Ist die entzückend!!!
    Alles Liebe und viel Spaß mit dem Zuwachs!!! Traude

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Meli!

    Tolle Fotos, toller Kranz und eine sooo süsse Ida! :) Ihr werdet euch bestimmt ganz schnell zusammen raufen und den Alltag wunderbar meistern! Da bin ich mir GANZ sicher! :)

    Mit dem *Online-Flohmarkt*... mach das doch! Ich würd mich sooo freuen! Vor allem, wenn ich mir vorstelle, dort deine tollen, selbstgemachten Sachen kaufen zu können... Ich würd mich freuen... Falls du dich traust... sag mir bescheid ja! Dann möchte ich nämlich der 1. sein, der ihn dann abonniert! *lach*

    Ganz ganz viele liebe Grüße an dich meine Liebe

    *Martina*

    Achja... kommt eigentlich irgendwann noch menschlicher Nachwuchs auch? ;) Oder bleibts vorerst beim tierischen! *grins*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Melanie,

    Dein Kranz ist echt toll ... ich habe auch versucht, Hortensienblüten zu trocknen, hat aber mal wieder nicht funktioniert. Und die kleine Ida ist ja vielleicht süß, die hält Euch und ihre Mama bestimmt ganz schön auf Trab.

    Ganz liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hortensien sind was tolles. Ich liebe die vielen Farben in denen sie es gibt. Grad jetzt im Herbst bekommt man auf dem Markt die schönsten Exemplare.

    Hab ich schon erwähnt das ich Eure Welpen liebe. Habe den Blog und die Fotogalerie regelmäßig verfolgt...und ich hätte auch Ida genommen. Vielleicht bekommt ihr ja mal wieder Welpen und bis dahin arbeite ich nur nochhalbtags...

    Liebste Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    oh ich hab´ auch schon ein Hortensienherz, allerdings von meiner Lieblingsfloristin, ich zeig´s Euch morgen - heute war putzen (Fenster), ausmisten wegwerfen,..... und der Beschluß, dass auf rot-weiße Vorhänge in der Küche was weißes folgen muss.
    Die Vögelchen besitz ich auch!
    Schön, dass ihr Ida noch bei Euch habt!
    Alles Liebe Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin echt begeistert, was Du alles machst !!! Gefällt mir immer super gut ! Ich wünschte, ich wäre nur halb so kreativ und begabt wie Du ! Klasse :o)

    Ida ist ja wirklich sowas von süß :o)
    Die hätte ich auch gerne hier sitzen ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie süß deine kleine Ida...und so ein toller Name:-)..unser Nesthäckchen heißt auch so:-)...
    An Hortensienkränze werde ich mich auch bald mal wieder machen. Dein Herz ist wunderschön! Ich trau mich nur noch nicht die Köpfe abzuschneiden...GLG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie,
    was für Augen - was für ein Blick - schmelz - so ein süßes kleines Knubbelmonster - ich beneide dich und wünsche dir/euch ganz viel Spaß mit der kleinen Maus.
    Dein Hortensienherz ganz in grün ist superschön. Deine Deko gefällt mir wie immer sehr.
    lg Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melanie,

    das sind ja wieder sooo wunderbare Fotos.
    Ida ist ja so süß und nett. Da würde ich gerne mit Dir tauschen ;-).
    Besonders gut gefallen mir die beiden Vögel und das Vogelhäuschen. Das ist allerliebst, vielleicht finde ich so was auch mal. So was such ich schon lange.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Melanie,
    Dein Herz ist wunderschön geworden - vielleicht sollte ich meine Hortensien auch mal "köpfen". Leider werden die pinken Hortensien immer so schnell grau - oder gibt es da einen Trick? Falls ja, dann her damit - grins!
    Der Code für die Moos ist per Mail an Dich unterwegs.
    LG, Vanessa

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Fotos und Eure Ida finde ich soooo süß. Viel Freude mit ihr. Herzlichst die Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Dekobilder ! Hortensienkränze habe ich noch nie gebunden ! Die sehen ganz toll aus. Glückwunsch zum Familienzuwachs; die Ida ist ja total süß. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Melanie & Ida! Ihr seit ja ein Traumpaar...**smile** ist die weisse Maus süss! Allerliebst sind auch Deine Herzenhortensien..ich wollte diese Woche auch welche machen...aber eben die Geschichte mit Häsi ist dazwischen gekommen.
    Ich wünsche Euch, Melanie & Ida, wunderschöne Momente zusammen und geniesst die Liebe!
    Gute Nacht, träumt süss - herzlichst Lisa Libelle

    AntwortenLöschen
  14. Das Herz sieht echt klasse aus, vielleicht sollte ich es auch mal probieren. So schwer kanns ja nicht sein.
    Die Ida ist ja zum klauen süß. Wie die Mama so die Tochter.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen Melanie,
    ohhhh, die kleine Ida ist ja ZUCKERSÜß!! Wie die schauen kann mit ihren süßen kleinen Äuglein. Kann da überhaupt jemand ihren Blicken wiederstehen??
    Dein Herzkranz ist ja ganz zauberhaft geworden. Könnte man glatt bissel neidisch werden :))
    Und deine Deko gefällt mir auch sehr gut.
    Wünsche Dir einen wundervollen Tag
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  16. Süß, Deine Ida!! Will man am liebsten gleich knuddeln! Die Dekoidee mit den Vögeln und dem Vogelhaus finde ich super!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  17. Die Ida sieht so lieb und förmlich unschuldig aus, sicher ist sie ein kleiner Wirbelwind :)

    Viele Spaß und die Tafelfolie ist eine wirklich tolle Idee, danke ;)

    Lieben Gruß
    kahy

    AntwortenLöschen
  18. Ist das ein süsser "Schatten"! ;-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Ida ist ja so süss. Ich wünsche dir viel,viel Freude mit deinem neuen "Schatten". Das kann so wundervoll und schön sein, aber genauso nervig und anstrengend. Aber mit Hunden ist es wie mit unseren Kinder auch, immer wieder eine wahre Freude.
    Du hast wieder schöne Sachen gezeigt, ich muss gleich am kommenden Wochenende wieder auf dem Flohmarkt stöbern. Du zeigst immer so schöne Inspirationen.
    Nur mit dem Blumen binden klappt es bei mir einfach nicht.
    Aber man muss ja auch nicht alles können *zwinker*
    Kreative Grüsse

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Melanie,
    von der Tafelsucht zur Kranzbindesucht ;-) ..... alles was du machst, machst du intensiv, stimmts? Das kenne ich!
    Dein Hortensienherz ist wieder ein Traum geworden .... ich hab es ja bis heute noch nicht geschafft mir ein stabiles Herzgestell zu bauen, das ich umbinden kann ...

    Eure Ida ist entzückend. In deinem Welpenblog bin ich ja auch hin und wieder zu Gast - vor allem die Fotos der herzigen Welpen schaue ich mir immer gerne an!!
    Viel Freude mit eurem Familienzuwachs ... und einen schönen Septembertag!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  21. Super schön deine Kränze!
    Und so einen knuffigen Schatten hätte ich auch gerne!!!:O)

    Liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  22. Ich hoffe ich trete Dir jetzt nicht zu nahe liebe Melanie, aber ich muß Dir gestehen, hab' mich grad in Deinen Schatten verliebt!! Ist die süüüüüüüüüüüß, mein Gott. Diese Augen. Denen kann frau doch gar nicht anders, als mit Liebe begegnen, oder?

    Herzliche Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  23. liebe melanie,

    dieses grün der hortensien ist sowas schönes ! und überhaupt hortensien, das stelle ich immer wieder fest ! ein wunderschönes herz hast du gezaubert !
    und die kleine ida ist SOOOO süss, zum verlieben !
    aber du hast mit ihr auch bestimmt viel um die ohren, wie schaffst du dann noch kränze binden ?

    bewundernde grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  24. Oh was hast du doch einen wundervollen Schatten als Anhang, liebe Melanie, die Ida ist ja zum Anbeißen süß ;) So ne Knuffige und dein Hortensienherz ist dir wirkl. gelungen, es geht doch nicht über Naturprodukte zu verarbeiten und als Deko einzusetzen. Sende dir nen lieben Gruß, Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Melanie,
    das Herz ist wunderschön und auch die Idee mit der Backform finde ich absolut genial!!! Und Ida wird ja immer noch süßer - DIESER Blick!!!! Und sie ist ja schon richtig groß geworden - kann mir gut vorstellen, dass ihr zusammen mit Mama Leni allerhand Schabernack einfällt ;))!!!

    Herrlich spätsommerliche Tage und GLG & Küsschen an die beiden Süßen, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Melanie,
    sind das wieder schöne Photos.
    Hortensien mag ich auch,egal ob frisch oder getrocknet.Leider habe ich dieses Jahr keine,sind im letzten Winter alle erfroren.
    Viel Spass wünsche ich dir mit Ida,sie ist ja so süüüüüüüüüüüüß!!!
    Liebe Grüße,Regina

    AntwortenLöschen
  27. Hi Melanie!!!!

    Wenn jeder Schatten sooo niedlich wäre...hihi...Klein Ida ist wirklich gaaanz entzückend!
    Und das Hortensienherz auch!!

    Ganz viele liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  28. ohhhhh.... ist die Ida aber süß.... unser Charly sah auch so niedlich aus und er hat jetzt bald auch Geburtstag und bringt dann schon seit vier Jahren das Chaos ins Haus... ;-)

    Das Hortensienherz ist auch so zauberhaft und immer eine schöne Deko, selbst wenn es getrocknet ist.

    Liebe Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Melanie,
    ich weiß nicht,was hübscher ist? Ida oder dein toller Herzkranz? Ich würde beide mit nach Hause nehmen! Ich geh gleich mal raus und schneide ein paar der weißen Bauernhortensie :)
    Liebe Grüße,
    kiki

    AntwortenLöschen
  30. Ach Gott ist die Kleine süß - dann gratuliere ich zum Familiennachwuchs - es ist immer so spannend, wenn noch wer dazukommt und sich alles rundherum verändert, bis das neue Familienmitglied dann vollständig integriert ist :)

    So eine Hübsche aber auch!

    Lg, Karin!

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Melanie,
    egal ob Hortensienherz oder Hortensie in der Backform....es sieht einfach sehr hübsch aus.
    Meine Güte...IDA ist ganz schön gewachsen.....kann mir vorstellen welch frischen Wind sie bei euch zu Hause reinbringt.Dir, liebe Melanie darf es einfach auch nie zu langweilig werden;o)
    Ganz liebe Grüße und eine gute Nacht wünscht dir,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Melanie,
    Jaaaa, das Kränze binden hat wirklich einen hohen Suchtfaktor.
    Aber so ein selbst gebundener Kranz ist auch wirklich etwas wunderschönes und durch die harmonische Form passt so eine Deko auch überall hin....
    Euer Zuwachs guckt so zuckersüß in die Kamera da möchte man Ida gleich auf den Schoß nehmen und fragen:" Was hast Du denn?"
    Soooo hübsch!
    Liebe Grüße,
    lena

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Melanie!
    Deine Kränze und herzen sind alle wunderschön. Auch die neuen in Beerentönen. Und dieses süße Bild von der kleinen Ida – hach, da wird mir ganz warm ums Herz "schluchz". So süße Hundeaugen! Ich wünsche Euch viel Freude mit der Kleinen.
    Lg. Beate
    P.S.: Auf meinem Blog gibt's ne kleine verlosung (bis morgen). Vielleicht hast Du ja Lust…?

    AntwortenLöschen
  34. Einfach wundervoll Deine Kränze und Herzen, hinreissend!

    Ich bin ja auch fast jeden Tag verleitet meine getrockneten Hortensien für einen Kranz zu rupfen, aber ich mag sie so sehr, wie sie da langstielig in der Vase stehen.

    Und Ida ist auch sooo entzückend, viel weißer ales Leni, oder wird sie noch dunkler, wie ein sChneeflockerl sieht sie aus.

    *umärmel*
    Betty

    AntwortenLöschen
  35. Zum Stehlen süß die Kleine.
    Ach, ich hätte ja auch gerne wieder
    einen Hund, aber leider haben wir keinen Garten *wein* nur eine Dachterassee und einen Innenhof.

    Grüssis
    Britta

    AntwortenLöschen
  36. Oh Ida, ist ja voll süß. Das Bild lässt sie jedoch sehrrr lieb rüber kommen ;) Aber das scheint ja ganz anders bei euch zuzugehen...

    Der Herzkranz ist auch verdammt schön geworden, hast du den nur mit Draht zusammengebunden?

    Mfg
    Schneggi

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!