Freitag, 23. April 2010

Blitzverlosung & des Rätsels Lösung!

Leider hat niemand erraten, wer unsere 4 neuen Mitbewohner sind, deshalb werde ich eine kleine Blitzverlosung starten. Ursprünglich wollte ich die beiden Zeitschriften nämlich unter denen auslosen, die richtig getippt haben. Nun haben also alle die Chance! Bis heute Abend um 24.00 Uhr könnt Ihr mir hier einen Kommentar hinterlassen, morgen Vormittag werde ich dann die Gewinnerin auslosen. Also Mädels, ran an die Tasten! :o)

Hier seht ihr die ersten Bilder von meiner durchweg weiblichen Unterstützung:
Ich finde, Frau Weiß hat etwas von der weißen Henne aus Petterson & Findus ;o) Vielleicht sollten wir sie nach Ihr benennen?
Die Silbergraue gefällt mir am allerbesten!
Frau Schwarz & Frau Braun - vielleicht sollten wir uns tatsächlich  noch richtige Namen überlegen? Für Vorschläge sind wir jederzeit zu haben :o)


Noch sind sie etwas schüchtern, für den Fototermin musste ich sie extra aus dem Stall schicken. Wahrscheinlich gefällt ihnen Ihr Hühnerhäuschen so gut, dass sie sich lieber erst mal drinnen umsehen und einrichten ;o)

Das sind übrigens die ersten Fotos mit der ausgehliehenen Canon EOS 550 D - die ist im April ganz frisch geschlüpft. Also ich meine auf den Markt gekommen - ich werde doch wohl keinen Hühnertick haben?? Jedenfalls kämpfe ich mich so durch, denn das mittlerweile 5. Nachfolgermodell meiner alten Cam hat einiges mehr zu bieten als ich gewohnt bin ...

Evtl. Tippfehler bitte ich zu entschuldigen, ich hab mir am Mittwoch bei den Essensvorbereitungen böse in den Finger geschnitten - keine Angst, der Finger ist noch dran ;o) - und das Pflaster stört erheblich beim Tippen.

Ihr Lieben, ich wünsch' Euch ein wunderschönes sonniges Wochenende,
liebe Grüße

Kommentare:

  1. Das weiße Huhn sieht Prillan von Petterson & Findus tatsächlich sehr ähnlich.

    Viel Spaß mit deiner gackernden Schar. Und natürlich täglich frische Eier!

    LG Alex

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,
    also glaub mir, auf Hühner wär ich nie gekommen!

    Hast Du denn auch ein Hahn geplant?? Deine Nachbarn werden Dich lieben *grins*
    Aber, entweder sind die Hühner glücklich oder die Nachbarschaft.

    Dann Wünsche ich Dir doch mal "gut Ei!" , oder was sagt man in so einem Fall?
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hühner!
    Ich beneide dich.
    Eigene Hühner waren immer mein Traum und sind es bis heute.
    Leider erlauben es unsere Wohnverhältnisse nicht.
    Die Hoffnung gebe ich nicht auf!
    Wünsche dir viel Spaß mit deinen Damen!

    Petra

    Gute Besserung für den Finger!!!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melli,
    also auf Hühner hätt ich ja nie im Leben getippt:o))
    Viel Spaß wünsch ich dir mit dem Federvieh,lach!!
    Schönes Wochenede
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    das sind also die vier neuen Mitbewohner, da hätte ich lange raten können, bis ich drauf gekommen wäre. Viel Freude mit den Hühnchen ;-).
    Liebe Grüße und gute Besserung für deinen Finger!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebstige Melanie,
    das sind aber gar liebreizende Damen ! Ich finde Hühner sehr lustig und hätte auch gerne welche, aber meine Jungs hätten das gar nicht so lustig gefunden. Oder doch, sogar sehr lustig und vor allem lecker, aber die Hühner wohl eher nicht :-)

    Vertragen sich denn Deine Hunde mit den neuen Mitbewohnern ?

    Wegen dem Kloster wollte ich Dir noch sagen: ich zeich es Dir gerne und denn komm ich und Du zeigst mir dieses Pfarrhaus ! Du könntest eigentlich schon mal Fotos davon zeigen, wenn Du mich schon so neugierig drauf machst :-)

    Aso und bei Deiner super-Blitz-rasant-Verlosung mach ich auch gerne mit :-)

    Ich wünsche Euch ein wundervolles Wochenende mit Sonne und mit ohne Schnittverletzungen !
    Eve

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melanie,
    ach Gott, da bin ich ja richtig neidisch... ;) Eigene Hühner! Das ist ja richtig super! Und so hübsche auch noch dazu!
    Da wünsche ich euch viel Spaß mit den Damen!
    Viele liebe Grüße und gute Besserung für deinen Finger, Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Hihi... so eine nette Hühnerschar!! Legt die weiße Henne weiße Eier?? (und die graue Henne graue und.... ?! Nein, Spaß beiseite!)

    Gratuliere zur Hühnerbrut, darauf wär ich nie gekommen. Hatte an Hamster oder Mäuse oder so gedacht!

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  9. Hello, Spring is a beautiful, happy looking chickens. Have a nice day. Iva

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Melanie,

    auf Hühner wär ich auch nie im Leben gekommen ... ich hoffe, die sind nur für Eier zuständig und landen nicht irgendwann in der Pfanne ...

    Einen schönen sonnigen Freitag wünsche ich Dir, GLG Heike

    AntwortenLöschen
  11. Hallo!Wie cool ist das denn? Eigene Hühner???Super!!! Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deiner Hühnerschar!!! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Melanie,

    da ich seit unserem netten Kontakt im letzten Sommer wegen eines Welpen, immer begeisterte Leserin Deines wunderschönen Blogs bin, schreibe ich nun das allererste Mal einen Kommentar!
    Premiere! ;0)

    Deine Bilder sind jedes Mal zauberhaft- lustigerweise überlegen wir auch uns eine 550 D anzuschaffen.
    Bist Du denn zufrieden mit der Kamera und den Bildern?

    Ganz viel Spaß mit Deiner weiblichen Verstärkung!!
    Jeden Tag frische Eier, wie toll!! :0)

    Ganz liebe Grüße aus Heidelberg und ein schönes Sonnenwochenende,
    Andrea :0)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Melanie! Hühner! Das ist ja der Hammer! darauf wäre ich wirklich nie gekommen. Aber sie sind wirklich sehr niedlich, und nützlich sind sie ja auch...Einen wunderschönen Tag wünscht Dir Anja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Melanie!
    so eine schöne Idee! Die Hühner sind ja klasse, jetzt habt ihr immer frische Eier! An deiner Verlosung nehme ich gern teil! Ich liebe diese Zeitschriften!
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen Melanie,

    das sind also deine neuen Mitbewohner? Ich bin entzückt! :-) Aber auf Hühner wäre ich im Leben nicht gekommen! In meiner Kindheit hatten wir auch Hühner. Frische Eier sind doch was feines. Ich hoffe, sie sind sehr legefreudig! :-D

    Bevor ich nun für 8 Tage in den Urlaub düse, möchte ich dir gern noch ein kleines Gedicht von Wilhelm Busch hier lassen:

    „Frau Grete hatt ein braves Huhn,
    Das wusste seine Pflicht zu thun.
    Es kratzte hinten, pickte vorn,
    Fand hier ein Würmchen, da ein Korn,
    Erhaschte Käfer, schnappte Fliegen
    Und eilte dann mit viel Vergnügen
    Zum stillen Nest, um hier geduldig
    Das zu entrichten, was es schuldig.
    Fast täglich tönte sein Geschrei:
    Victoria, ein Ei, ein Ei!
    Frau Grete denkt: Oh, welch ein Segen,
    Doch könnt es wohl noch besser legen.
    Drum reicht sie ihm, es zu verlocken,
    Oft extra noch die schönsten Brocken.
    Dem Hühnchen war das angenehm.
    Es putzt sich, macht es sich bequem,
    Wird wohlbeleibt, ist nicht mehr rührig
    Und sein Geschäft erscheint ihm schwierig.
    Kaum daß ihm noch mit Drang und Zwang
    Mal hie und da ein Ei gelang.
    Dies hat Frau Greten schwer bedrückt,
    Besonders, wenn sie weiter blickt;
    Denn wo kein Ei, da ist's vorbei
    Mit Rührei und mit Kandisei.
    Ein fettes Huhn legt wenig Eier.
    Ganz ähnlich geht's dem Dichter Meier,
    Der auch nicht viel mehr dichten kann,
    Seit er das große Loos gewann.“


    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende und natürlich frische Sonntagseier! :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  16. Herzlichen Glückwunsch zu Deiner neuen Mitbewohnerschar! :)

    Und an Deiner Verlosung nehme ich natürlich gerne teil... viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  17. Hühner!! Wie genial ist das denn? Zeigst Du uns das Hühnerhaus auch noch in voller Pracht? Ich liebe diese schnuckeligen kleinen Häuschen :o) Und an Deiner Verlosung nehm ich auch sehr gern teil :o))

    Drück Dich
    Angelina

    P.S: Gute Besserung für Deinen Finger!

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen, liebe Melanie,
    ich bin ganz hin und weg, sind die süüüüüüüß - wenn wir etwas mehr Platz hätten, wär das auch genau meins! Nun habt ihr die Frühstückseier von garantiert glücklichen Hühnern ;))........würde mich auch sehr freuen, das Haus der Mädels mal in voller Pracht zu sehen!!!!

    Ein herrliches Wochenende und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Melanie,
    ich hatte ja jede Menge Ideen, aer auf Hühner wäre ich nicht gekommen, dabei hat meine Nachbarin auch welche...eines ihrere Hühner haut immer ab und dann schicke ich meine Kinder zu ihr,um es einzufangen, meine Nachbarin ist nämlich eine ältere Dame, das Huhn higegen top fit ;-)
    Wünsche dir mit den Hühnern viel Spaß und gute Besserung für deinen Finger!

    Alles Liebe,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. ... und jeden Tag ein frisches Ei und Sonntags vielleicht zwei...
    Das find ich ja supi, wär ich nie draufgekommen...
    Dickes Lob an dich für deinen Blog!!!!
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Melanie,
    ich hätte ja auch wirklich nicht auf Hühner getippt.
    Irgendwie beneide ich Dich - nicht zuletzt um die frischen Eier.
    Ich bin ein Hünerfan, wir hätten auch genügend Platz ... aber einen bösen Nachbarn und da relativiert sich natürlich einiges wieder :-(.
    Ich wünsch Euch viel Freude an Eurem Federvieh und hüpf dann mal schnell in Deinen Lostopf.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen liebe Melanie,
    auf die Idee wäre ich auch nieee gekommen... find es aber super... Mein Papa hat auch ganz viele Hühner und einen Gockel... Toll!!!Ich hüpf auch ganz flott mal in deinen Lostopf... einen schönen sonnigen Wochenendstart und gggglg Susi

    AntwortenLöschen
  23. Lostopf, gerne!! Eigene Hühner, das ist ja klasse!!!
    LG
    Tinka
    Alles Gute Deinem Finger, das ist mir vor ein paar Wochen auch passiert.

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Melanie,
    auf Hühner wäre ich auch nicht gekommen, obwohl ich auch mit einer kleinen Hühnerschar im Garten groß geworden bin... Unsere Damen hatten auch immer einen wunderhübschen Herren dazu... New Hampshire...und die auch als Zwerge...
    So, nun hüpfi ch noch schnell mit in den Lostopf..vielleicht habe ch dann noch eine schöne Lektüre für´s Krankenhaus.
    Liebe Grüße

    Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Melanie,
    erstmal gute Besserung für Deinen Finger. Auf die Hühner wäre ich allerdings auch nicht gekommen :-) Aber ich mach einen großen Satz in Deinen Lostopf und wünsche ein schönes Wochenende. Alles Liebe *Kerstin*

    AntwortenLöschen
  26. Guten Morgen Melanie und ein dreifaches Kikeriki....,
    na, da gratuliere ich ja ganz herzlich zu den neuen Haustieren, das ist ja wirklich klasse, eigene Hühner - super Idee...hätte ich aber auch nicht drauf getippt. Auf jeden Fall sehen sie alle hübsch aus. Vertragen sie sich denn mit euren beiden Hundedamen?
    Verfolge deinen Blog immer mit großem Interesse, sehr schön!!
    Nun wünsche ich dir und deiner Familie und der Tierschar ein sonniges Wochenende mit frischen Eiern aus dem Rheinland...
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  27. Schöne Mitbewohner habt ihr jetzt.
    Gute Bessserung für den Finger.

    Viele Grüße
    BT

    AntwortenLöschen
  28. Hey, das ist ja toll! Auf Hühner wäre ich nie gekommen, ich hatte eher noch an Laufenten gedacht.

    Ich finde auch die Namen wirklich gut, vor allem sehr passend;-)

    Und eine neue Kamera ist immer eine Herausforderung, ich habe meine nun seit 4 Monaten und bin immer noch völlig überrascht was sie alles kann.

    *umärmel*
    Betty

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Melanie,
    auf Hühner wäre auch ich nicht gekommen.Ich wünsche Dir allzeit frische Eier.Viele Grüße sendet Dir
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  30. Melanie, ich bin einfach zu beschäftigt um mitzuraten....hihi, finde Euren Zuwachs klasse, davon träume ich auch- eigene Hühner. frische Eier. IMMER! Finde die Namen übrigens toll. Frau Weiss/ Braun Schwarz und Gescheckt! Das ist einfach zu merken. Ansonsten schlage ich vor Wilma Weiss, Berta Braun, Suse Schwarz und Greta Gescheckt.Sodele meine Liebe....ich sende dir mal meine liebsten Grüße- hoffentl. bleibt das Wetter so bombig- da legen sicher auch die Hühner bessere Eier. Bis baldigst Tanja

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Melanie,
    jetzt beneide ich dich aber!! Hühner!! Ach, das sind so herrliche Tiere, und ich hätte doch auch gerne welche.... Irgendwann kommt der Moment, wo ich es mir zeitlich und finanziell leisten kann, meine kleine Farm mit allen möglichen Tierchen zu beleben, die da wären: Hühner, Schweinchen, Enten, Gänse, ein paar Hasen, am liebsten auch noch ein, zwei Schäfchen, natürlich ein Hund..... Die Pferde, die Mietzen und den Esel hab ich ja schon, und ich hoffe, ich kann meinen Traum mal verwirklichen.... Die Frage ist nur: Verträgt sich dieser Traum mit meinem anderen, nämlich einem kleinen, süssen Shabby-Lädchen...?? Ach, seufz- wahrscheinlich kann man einfach nicht alles haben im Leben....
    Aber ich freu mich für dich, du wirst viel Spass haben mit den niedlichen Gackertanten, und die frischen Eier täglich sind ja wohl auch nicht zu verachten!
    Und: Herzlichen Dank für die spontane Verlosung, ich bin dabei!
    Ganz herzliche Grüsse und ein wundervolles WE,
    die Summbrummhummel

    AntwortenLöschen
  32. ... oh, auf Hühner hätte ich nie getippt! Wie praktisch: Jeden Morgen leckere, frische Hühnereier. Ich finde, zu Hühnern passen immer so altmodische Namen wie Alma, Görtrud, Lina, Edeltraud...

    Auch ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  33. Durch zufall hier vorbeigekommen....
    Oh wie toll! Eigene Hühner... da kommt ein bißchen Neid auf :-)
    Wenn ich Hühner halten könnte hieße eins davon bestimmt "Pernilla", oder Fantasienamen wie "Gackhilde", "Scharrfriede" oder "Eitrude" :-)

    Wünsche euch ein schönes Wochenende und leckere frische Sonntags-Frühstücks-Eier,
    scrapkat@gmx.net

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Melanie,

    wie schön, Hühner.

    Auch ich als stille Leserin verfolge deinen klasse Blog regelmäßig und hüpfe auch in den Lostopf, denn wir lieben Spargel!!!!!

    Herzliche Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  35. ....oh sind die schön...und dann immer frische Frühstückseier...finde ich extrem toll...
    Herzlich Willkommen der gackernden Hühnerschar!!

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  36. was fühl ich mit dir....
    1.wegen der Cam:
    ich sterbe da auch fast immer halb..
    gestern zum beispiel habe ich die im Auto vergessen und wollte UNBEGINGT
    fotografieren..aber mein Mann hatte das Auto....schlimm ist das...aber
    mein externer Blitz ist kaputt, ohne kann ich bei uns so gut wie nicht fotografieren....und kein Geld zum richten! Siehst, bist nicht alleine *drück* spare ja auf ein lichtstarkes Objektiv *seufz* dann brauch ich den blitz eh nimma!
    und 2.wegen deinem Finger... ich habe mich vorgestern an 2 Fingern verbrannt, mit dem Bügeleisen *aua*
    2 Sachen (fast) gemeinsam haben..
    können wir zusammen jammern

    Hüüüüüüüühner *gacker* hätt ich ja auch nicht gedacht..da spart man sich dann das GEld für die Eier...

    lg Moni

    AntwortenLöschen
  37. Hühner! -Wie geil ist das denn????
    Da wäre ich auch nicht drauf gekommen! Aber wirklich toll! Nun habt ihr immer frische Bio Eier! :)
    Viel Spaß noch mit der Cam! :o)
    Liebste Grüsse!
    Nadine

    AntwortenLöschen
  38. Oh, Hühner als neue Mitbewohner, wie witzig!
    Bei uns haben Nachbarn auch welche...
    Und toll, daß es niemand geraten hat, so kann auch ich hier heute bei der Verlosung mitmachen!
    Ein schönes und sonniges Wochenende wünsche ich Dir, Ann

    AntwortenLöschen
  39. Wo sind Petterson und Findus ;-))
    Möchte auch gerne die Zeitschriften gewinnen also mach ich doch mal mit,
    Liebe Grüsse Maria

    AntwortenLöschen
  40. Wo sind Petterson und Findus ;-))
    Möchte auch gerne die Zeitschriften gewinnen also mach ich doch mal mit,
    Liebe Grüsse Maria

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Melanie,
    was für tolle neue Mitbewohnerinnen!
    Ich bin in einem Dorf aufgewachsen mit Hühnern, Gänsen, Schweinen, Schafen und viele weiteere. Mein Sohn wollte auch immer ein Huhn haben. Und es sollte im Kinderzimmer übernachten :)))
    Die Namen find ich auch toll. So weiß jeder sofort welches der Mädels gemeint ist..hihi..
    Wünsche Dir ein gemütliches WE:
    GGLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  42. Super! Auf Hühner wäre wohl echt keiner so schnell gekommen. Sie schauen sehr stattlich aus.... Meine jüngste Tochter Anna wäre ganz neidisch... nur unser Garten ist einfach zu klein.

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Melanie,
    ganz lieben Dank für deine Nachfrage!
    Ich habe im Moment mit der Schule und ein paar anderen Dingen so viel um die Ohren, das ich Euch wirklich schrecklich vernachlässige, momentan ;o(
    Mir fehlt die Zeit hier mit euch auch schon sehr, die letzten Wochen!
    Bloggen ist für mich eigendlich das, wobei ich ganz abschalten kann... und wenn die Zeit dafür nicht bleibt, fehlt das auch sehr...aber ich hoffe das wird sich auch ganz bald wieder ändern!
    Naja, Zeit Ideen um zu setzen fehlt da natürlich obendrein!
    Aber ihr kennt mich doch in zwischen auch ein wenig (ich brauch halt immer etwas längen) ;o)

    Eure neuen Mitbewohner sind auch drollig! Ich finde die Namen Klasse, und würde sie so lassen!

    Ich wünsche Dir schon mal ein schönes Wochenende...
    ganz liebe grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  44. Hühner? Toll! Hätte ich auch gern, dann hätten wir immer frisch gelegte Eier, aber ich glaube da spielen einige Leutchen im Haus nicht mit. Ich schlepp eh schon alle möglichen und unmöglichen Tierchen mit nach Hause und die vermehren sich dann auch munter. Seit kurzem haben wir ein Babymäuschen. Jajaja.. ich hab wirklich geglaubt die sind gleichgeschlechtlich.. Indianerehrenwort!

    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Melanie,
    erstmal gute Besserung für deinen Finger, du hast ja gar keinen Fehler gemacht ;-)

    Und Glückwunsch zu deinen neuen Mitbewohnerinnen - Hühner mag ich total gerne und natürlich hab ich sofort über Namen deiner Damen nachgedacht - wobei ich deine weiße Henne außen vor ließ. Für sie hast du ja offensichtlich schon einen Namen:
    Also:
    Die schwarze hat für mich was total Hexenhaftes - aber was gutes Hexenhaftes. Sie erinnert mich an die gute Hexe in dem Buch "Der Goldene Kompass" und somit würde ich sie: Serafina (Pekala) nennen.
    Die Silbergraue ist eine echte Lady - eine Miss: Sie ist die zur Henne gewordene Miss Daisy für mich.
    Die Braune wiederum sieht aus wie eine Flamenco-Tänzerin - so feurig! Sie ist eine Esmeralda , finde ich!
    Et voila: Esmeralda, Serafina und Miss Daisy ;-)

    Aber sag mal - haben deine vier Grazien auch einen Galan?

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  46. Hennen mit Persönlichkeit! Toll, da werdet ihr sicher noch so manches Abenteuer erleben.

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Melanie,
    da wär ich im Leben nicht draufgekommen...Hühner, da hat man immer frische eier und die meisten von ihnen liefern sehr gut...
    In deinen Lostopf öcht ich nätürlich auch noch hüpfen...
    Wünsche dir einen wunderschönen sonnigen Tag LG Christel

    AntwortenLöschen
  48. hahaha - Hühner! Na, das hätt ich auch niemals erraten. :-))

    Aber eine wunderbare Errungenschaft bzw. bezaubernde Mitbewohnerinnen. Wir überlegen auch immer mal wieder...
    Die Namen sind doch klasse! Ich würde die Damen auch weiterhin so rufen.

    Ganz liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  49. Ich kann mich nur anschließen:
    auf Hühner wäre ich nicht gekommen!
    So habe ich jetzt vieleicht eine kleine Chance bei Deiner Verlosung.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  50. Hühner ! Da wäre ich auch nie drauf gekommen ! tolle Bilder hast Du aber mit der Kamera gemacht. GLg Sabrina

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Melanie,
    das hätte ich ehrlich auch nie geraten. Sie sind echt sehenswert - hübsche Damen hast du da - ja die weiße und die silberne gefallen mir am besten - das Ärgernis mit Pflastern kenne ich auch zu gut. Ewig störend - ständig erneuernd, da wieder im Wasser geplantscht - und immer an genau dieser Stelle gestoßen - aua - die Kamera macht auf jeden Fall super Bilder -
    ich wünsch dir ein ganz tolles Wochenende - herzliche Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  52. Hühner... da wäre ich ganz sicher nicht drauf gekommen!
    Lustigerweise hat gerade gestern eine Freundin angerufen und gemeint, ich solle mal raten wen sie neu in ihrem Hasenstall haben. Ich tippte natürlich auf Hasen, aber es sind auch zwei Hühner :-)
    Ich find das super, meine Oma hatte auch immer Hühner und die frischen Eier schmecken viel besser!
    Deine die Verlosung gefällt mir, Tipps zur Spargelsaison sind mir herzlich willkommen, wir wohnen schliesslich in der Pfalz :-)
    Liebe Grüße, Jess

    AntwortenLöschen
  53. Hei Melanie,ich wollte unbedingt deinen Hühner angucken...grins.Ich liebe dieser "Viecher"...Schönes Wochenende!Busii Luciene.

    AntwortenLöschen
  54. Oh Meli... Hühner... also darauf wär ich ja nie gekommen... habt ihr euch etwa mit den Nachbarn geeinigt??? Ihr hattet doch schon mal welche, oder?

    GGGLG

    Martina

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Melanie! Super ihr habt jetzt ach Hühner! Wir haben derzeit 8 ;-) Und drei unserer Hennen sind brütig und die brüten gerade 8 Grünleger-Eier aus. Mal sehen wieviele tatsächlich schlüpfen werden! Jedenfalls freue ich mich schon sehr darauf! Viel Freude mit Euren Henderln! Alles Liebe! Eri

    AntwortenLöschen
  56. ja da wäre ich ja im Leben nicht drauf gekommen. Schön, dann habt Ihr jetzt immer frische Eier im Haus. Oder?
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  57. Ja, cool!!!!!!!
    Wirweren uns ja auch 10 Hühner anschaffen...und einen Hahn...meine Namensliste für unsere Hühner stehen bei mir im Blog, falls Du mal gucken möchtest!!!

    Liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  58. Ich hatte mal ein Stoffhuhn namens Berta, selbst genäht und verschenkt, leider weiß ich gar nicht, ob es ihr noch gut geht....?
    Ich möchte gern bei Deiner Verlosung mitmachen und wünsche beste Heilung!
    J:R:

    AntwortenLöschen
  59. Oh Meli... du hättest den See Live erleben sollen... ein wahrer Traum, wir kamen aus dem staunen gar nicht mehr raus, echt! :)

    Gutes Gelingen mit den Hühnern und den Nachbarn! ;) Ich drück die Daumen!

    GLG und ein super schönes und entspanntes Wochenende

    Martina

    AntwortenLöschen
  60. So, fast zwei Stunden sind ja noch. Da stürze ich mich mal eben schnell in die Blitzverlosung rein.
    Heute hatte ich übrigens mein erstes Leinöl-Müsli und ich fand es wirklich lecker. Ich werde die Quarkcreme nur NICHT wieder im Mixer zubereiten *lach*.
    Dafür ist die Menge einfach zu klein und ich hatte Mühe, die 100 g zwischen den Häckselmessern rauszubringen. Sicher werde ich dich in nächster Zeit noch mal per e-Mail nerven, wenn ich tiefer eintauche.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  61. Halo Meli,

    das ist ja lustig auf Hühner wär ich glaub ich nit gekommen :-)
    Viel Spaß und auf das ihr viele Eier habt !!!!!

    LG Tanja die schon lange bei dir mit liest aber mich noch nie getraut hab mir ein eigenen Blog anzulegen

    AntwortenLöschen
  62. Wunderschön Deine Hühner. Der bzw. die Silberpfeil gefällt mir auch am Besten, nein, so wie sie ihren Hals streckt, eine Diva. Ich liebe Hühner... LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  63. Hallo liebe Melanie,
    also Hühner (ich habe tatsächlich irgendwie erst an Spinnen oder sowas gedacht)!!! Find ich toll!!! Meine Große verschlingt im Moment die "Wilden Hühner"-Bücher von Cornelia Funke und da geht es ja um eine fünfköpfige Mädchenbande, von denen auch eine "Melanie" heißt ;)
    Die anderen vier heißen "Wilma", "Sprotte", "Frieda" und "Trude". Wäre doch eine lustige Ergänzung, oder? ;) (ich hoffe, dass hat noch keiner geschrieben, denn ich kam noch nicht dazu alle Kommentare zu lesen damit nix doppelt ist...)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!!!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Melanie, an Deiner Verlosung kann ich nur indirekt teilnehmen, denn ich habe die zwei Zeitungen schon, aber um die Hühner beneide ich Dich doch ein wenig! Ich lege auch immer viel Wert auf Eier von glücklichen Hühnern, und wenn Deine nicht glücklich sind, dann weiß ich´s auch nicht!
    Ich wünsche Dir ein schönes WE!
    GGGLG ,Yvonne

    AntwortenLöschen
  65. Toll, Deine glückliche Hennen Fotos!
    Ich nehme auch gerne an der Verlosung teil!
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  66. *kommentar.hinterlasse*
    auf hühner wäre ich ja nie gekommen!

    AntwortenLöschen
  67. Hallo Melanie.

    Ich finde das sooo toll, dass ihr Hühner habt. Wir hatten auch immer welche. Aber unser Garten muss zuerst umgebaut werden und ich hoffe, dass die anderen auch einverstanden sind und wir wieder welche haben werden.

    Das mit deiner Camera tut mir wirklich sehr, sehr leid. Meine hat leider auch immer wieder Aussetzer. Hoffe, dass sie noch ein bisschen durchhält.

    Verstehst du denn meine heute etwas konfuse Schreibweise? Hoffe schon.

    Herzlichste Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!