Montag, 28. Juni 2010

Überredet! Noch mehr 'fremde Federn' ;o)

Mädels, ich hab gerade 6 Lavendelbüsche abgeerntet - ich bin sooo relaxt von dem Geruch ... Nachher werde ich sie zum Trocknen aufhängen und wenn sie etwas angetrocknet sind, mach ich Kranzerl und Herzerl und was mir sonst noch so einfällt.

Aber jetzt - ohne viele Worte - noch ein paar Bilder von den Gartentagen - gleiche Reihenfolge wie im letzten Post!

Garten 1- ich nenn ihn mal Wassergarten weil sich der Bach quer durch den Garten zum Teich hinzieht ...
Von der gegenüberliegenden Seite sieht es so aus:
Hab ich schon gesagt, dass ich Seerosen mag? ;o)
Vom Sitzplatz am Teich kann man ein paar Stufen hochgehen und gelangt zu einem versteckten, schattigen Sitzplatz unter einem Baum - traumhaft!
Jetzt muss doch mal ein Blümchenbild mit rein :o)

Weiter gehts in den nächsten Garten - der 'Buchsgarten', könnte man sagen.
Und ab in Garten Nummer drei - den finde ich schön, weil er verschiedene 'Zimmer' hat - in unserem 'werdenden' Garten ist es ja leider so, dass man 'rum kommt um's Hauseck und schon hat man alles gesehen ...

Dieses Bild wollt ich Euch gestern schon zeigen, hab es aber wegen dem Sonnenschirmständer dann nochmal aussortiert - den hätte man ja ein bisserl zur Seite schieben können ... Andrerseits finde ich es ein schönes Beispiel, dass man auch mit einem nicht so tollen Boden eine wunderschöne Terrasse gestalten kann.


So, jetzt sind es doch wieder viele Worte geworden - ich bin aber auch eine alte 'Plaudertasche', hihi!

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. oh nein... das wird ja immer schlimmer ;)))
    und das , wo hier noch nix weiter als hortensien, ahorn und schneeball gepflanzt wurden... du hast meinen plan runiniert melanie *lach*
    lg steffi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön!!!!!!!!!Besonders die Seerosen!GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie,
    so schöne Gartenfotos kann man gar nicht genug sehen - und obwohl ich nicht persönlich durch die Gärten hab wandern können, kann ich mir aus deinen Bildern eine Menge neuer Anregungen für meinen Garten holen. UND Anstösse, langjährig Träume doch bald wahr werden zu lassen (wie diese entzückende Laubenbank - so was will ich mir seit langem bauen).
    Danke!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  4. Ich war eben auch noch mal in Gartencenter und hab Nachschub geholt...
    Unter anderem ein kleines Zinkwännchen mit Wasserpflanzen drin und kleinen Windlichtern für Teelichter für unseren kleinen Balkon...
    Ich finde den Wasser-Garten mit dem Seerosenteich genial, ich liebe Seerosen.
    Da könnte ich abends dann stundenlang sitzen, die Beine insWasser baumeln lassen und der Stille und den Fröschen zuhören...träum...
    Wäre das schöööön....

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    Auch diese Bilder sind klasse. Man kann so viele schöne Ideen in fremden Gärten finden.

    Das mit dem Schirmständer find ich gar nicht so dramatisch, denn ich frage mich manchmal wirklich, wie sich das reale Leben bei anderen so abspielt. Bei mir steht sowas oder ähnliches auch immer in der Deko rum. Stört mich auch nicht, nur wenn ich eben Fotos mach, und soll ich es deshalb wegschleppen? Nö, eigentlich nicht!
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Plaudertasche, vielen Dank für die schönen Bilder. Nu braich ich nur noch einen Garten *kicher*

    Liebe Grüße
    BT

    AntwortenLöschen
  7. Super impressionen wieder, es lohnt sich immer bei dir zu schauen. LG. Éva

    AntwortenLöschen
  8. welch herrliche Gartenimpressionen.

    Das sind wahrhaft Traumgärten, die du da mit der Kamera eingefangen hast.
    Dort kann man sich jede Menge Inspirationen abschauen.

    Besonders gelungen finde ich die Fotos mit den Seerosen.

    Wünsche dir einen wundervollen Start in die neue Woche.

    Herzliche Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  9. Traumhaft! Der Buchsgarten hats mir zwar nicht so angetan, das wäre mir zuviel Geschnibbel... Aber der "Wassergarten"... ein Traum!
    Ganz viele liebe Grüße, Juliane
    PS. Bin gespannt auf deine Lavendelkreationen!

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die tollen Bilder!! Ich liebe es in andere Gärten zu schauen :-)

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  11. Ja, da kann frau wieder ein bisschen träumen. Der Schirmständer stört mich nicht beim Träumen. Mein Balkonboden sieht noch viel grausiger aus. Aber was soll's, wir wohnen nur zur Miete.

    Vielen Dank für die Bilder
    Liebe Grüße
    Agnes D.

    AntwortenLöschen
  12. Genial liebe Melanie... und vielen vielen DAnk für deinen Tip.. ich wusste das wirklich nicht..
    Mir gefällt dein letztes Bild sooo gut ;O)
    ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Melanie,

    vielen Dank für diese Gartenimpressionen - das sind ja wirklich wahre Oasen, die du da eingefangen hast! Richtig schön. Könnte mich auf anhieb gar nicht entscheiden, welcher mein Favorit wäre.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche!

    Binele

    AntwortenLöschen
  14. Oh liebe Melanie,
    wenn ich deine schönen Bilder hier so ansehe, habe ich meinem Garten gegenüber echt ein schlechtes Gewissen!-Ich glaube mein Garten ist schwerst vernachlässigt! ;o)
    Einen ganz lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Melanie,
    wow, was sind das für schöne Gartenbilder. Ich wäre soooo glücklich, wenn ich einen Garten hätte - hab leider nur einen Balkon ;-(( Aber da hab ich so viele Blümchen drauf, dass ich fast keinen Platz mehr zum Sitzen habe *kicher*
    GGLG Annette

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Melanie
    diese Bilder sind ja einfach traumhaft schön. Am anfang war ich gnaz verwirrt, ob dies dein Garten ist. Aber dann habe ich doch noch einmal gelesen, denn lesen bildet ja. Einfach herrlich. Wir hier mit unserem Minigarten.....Träume.....
    Aber lieber klein und fein als gar keinen.
    Du hast ja ein Herz aus Stein, 6 Lavendelsträucher enthaart.... wie Herzlos( scherz).. ich bekomme es einfach nicht über das Herz unseren Lavendel im Vorgarten zu enthaaren. Der Vorgarten ist dann so farblos.
    So das wars erst mal von mir
    Schönen Abend noch
    Anja

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Melanie!

    Klasse, Klasse, Klasse fällt mir dazu nur ein! Und für nächstes Jahr muss ich mir das UNBEDINGT merken!

    GLG und einen schönen Abend

    Schneesternchen

    AntwortenLöschen
  18. Einfach nur schön!!!!
    Ich mag das Schlichte, daher gefällt mir am besten das Foto mit den Steintreppen, die Seerose und die hellblaue Gartenlaube. Aber auch die anderen Fotos sind total schön und wenn ich dann meinen einfachen Garten seh, dann werd ich schon ein bischen neidisch... Trotzdem schaue ich mir seeeehr gerne noch mehr Fotos an....

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  19. Wie lauschig, die kleine Sitzplatz-Laube. Die nehme ich!

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  20. Wow, wirklich wunderschön ... da steckt sehr viel Arbeit und Liebe drin, grad neidisch werd, ich hab das Ganze noch vor mir und weiß gar nicht recht wie und wo anfangen g. GLG Petra

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Melanie,
    danke für Deine lieben Worte auf meinem blog.
    Ich habe die ganzen Gärten in Deinem blog auch schon bewundert. Besonders gefallen mir ja so Freisitze. Bei uns fand am Wochenende auch eine Garten-Schau-Aktion statt. Allerdings konnte ich bei der Hitze keinen dazu überreden.
    Hab einen schönen Sommertag.
    LG Tanja

    P.S. Ich habe immer Schwierigkeiten über Deinen Namenslink in anderen blogs auf Deinen blog zu kommen. Ich komme nur über dashboard zu Dir...Hmm... :o(

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Melanie,
    die Gärten sind wirklich schön! Man kommt doch immer wieder auf neue Ideen! Ich habs vor 2 Wochen leider nicht geschafft den Tag der offenen Gärten zu besuchen (das Wetter war so grauselig). So schau ich halt bei dir :-)!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  23. Wundaschön ! Ich such nämlich auch grad Inspiration für meinen Dschungel hier :-)

    Übrichens wollt ich Dir nur sagen, dass meiner Ansicht nach Strochenschnabel genau solche Blätter und Blütenblätter hat, wie des wilde Zeug, wovon Du neulich die Herzchenborte geklebt hast ! Guck Dir mal die Blütenblätter an. Vielleicht is des a Art wildes Strochenschnabelkrautgedöhnse ?

    Wünsch Dir Sonne !
    Eve

    AntwortenLöschen
  24. Was für ein Garten! Was da an Arbeit drin steckt! *staun* Das muss man dann auch echt lieben!
    Schöner Blog! Hinterlasse mal liebe Grüsse! :)

    AntwortenLöschen
  25. Jetzt funktioniert´s. Das Häkchen war´s :o)

    Schönen Abend noch.

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  26. Was für ein toller Garten!!! Vorallem die Seerose hat es mir angetan :-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. Das sind ja schöne Fotos. Und anfangs dachte ich, es wäre dein Garten, da hätte ich mich ernsthaft gefragt, wie du das alles schaffst. Meinen Garten kann ich kaum herzeigen, wenn ich diese perfekten Bilder sehe. Ich bin wohl nicht fürs Gärtnern geboren. Danke für die Impressionen, das deichkind

    AntwortenLöschen
  28. Echt toller Bericht mit schönen Fotos. Am Besten gefällt mir die Steinvase auf dem Sockel. Ich werde mir im nächsten Jahr auch Gartendeko wie diese Steinvasen zulegen. Ich hoffe man es kommen noch viele weitere Garten Fotos!

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!