Dienstag, 28. Juni 2011

Kreativwoche Maritim: Bullaugen


Diese Idee ist lange durch meinen Kopf geschwirrt und es hat eine Zeit lang gedauert, bis ich wusste, wie es aussehen sollte und wie es klappen könnte. Kennt Ihr das? Ihr seht im Supermarkt eine flache Dose mit Fisch und plötzlich kommt der Geistesblitz: das wären die perfekten Bullaugen für eine Badezimmerdeko!! Meine Schwester beschwert sich öfter mal, weil ich beim Spazieren gehen immer und überall Deko sehe oder ein Fotomotiv - wie soll ich ihr jetzt nur beibringen, dass mich diese Anwandlungen auch im Supermarkt überkommen? ;o)

Naja, zurück zum Thema, Frau Dekoherz!

Wenn Ihr Eure Badfliesen ebenfalls mit Bullaugen verschönern wollt, braucht Ihr folgende Sachen:
Flache Dosen, Sprühlack in weiß, Acrylfarbe in hellblau (oder blau und weiß mischen), Trockensteckschwamm, Kleister, Vogelsand und Muscheln oder diese kleinen Figürchen aus dem Modellbau (ich hab sie mir im großen online Auktionshaus bestellt), Klebepads - um die Dosen an die Wand zu kleben.

Los geht's! Zuerst die leckeren Fische aus der Dose aufessen (bei diesem Part hat Paul sehr gerne mitgewirkt, Fisch ist nicht so mein Ding - aber ich schweife ab ...), dann Dose abspülen und abtrocknen, mit dem weißen Lackspray runderhum lackieren und gut trocknen lassen. Anschließend wird der innere Bereich mit der Acrylfarbe im gewünschten Blauton gestrichen.

Während der Trockenzeit könnt Ihr von der Trockensteckmasse Scheiben abschneiden in der Stärke der Dose und halbrund zuschneiden, damit das ganze in die Dose passt. Diese Scheibchen werden dick mit Kleister bestrichen und anschließend in Vogelsand paniert wie ein Schnitzel. Auch das muss nun trocknen - am besten über Nacht.

Wenn alles trocken ist, setzt Ihr das Schnitzel den Steckschwamm in die Dose ein - je nachdem wie passgenau es geworden ist, könnt ihr es auch mit einem Klebepad befestigen. Dann braucht Ihr die Dosen nur noch per Klebepad an der gewünschten Stelle anbringen. Zuletzt werden die Figürchen eingesteckt oder die Muscheln drapiert.

Kurzzeitig habe ich mir überlegt, ob ich die Dosen mit Heißkleber und stabiler Folie verschließe - aber da ich gerne mal umdekoriere, hab ich es gelassen wie es ist.

Unsere 'Bullaugen' hängen direkt neben der Badewanne. Mir hat der Gedanke gefallen, dass wir in der Wanne sitzen wie in einem Schiff und durch unsere Bullaugen sehen wir die Leute am Strand bzw. die Muscheln :o)

Viel Spaß beim Basteln und Dekorieren, bis morgen,

Kommentare:

  1. Das ist ja ne süße Idee. Wofür man diese kleinen Männchen alles brauchen kann... toll!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melanie!
    Die Idee ist genial und da wir gerade vom Meer kommen muss es wohl in nächster Zeit Dosenfutter geben....

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. eine ganz süße Idee. Einfach und doch genial.
    sonnigen Tag noch
    anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie
    das ist eine suuuuupertolle Idee - meine Kids werden begeistert sein...
    Ich wünsch dir einen sonnigen, kreativen und wunderschönenen Tag!!

    Glg Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Ist das klasse!!! Und gar nicht schwer, nachzumachen, toll, danke!!!

    AntwortenLöschen
  6. Super Idee!!!!
    Bei den Fischdosen müßte mir allerdings auch mein Mann helfen :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe SchnitzelmitSandPaniererin,

    das ist doch mal eine geniale Idee ! Auch ich bastele mir ja den Sommer selbst und bin dem Maritimen verfallen, guggst Du vorletzten Post, darum finde ich Deine Bullaugen sehr gelungen.
    Besonders deswegen, weil man inner Wanne meistens eben auf ne öde Wand schaut. Bei mir hängt noch ein Hafenbild (mit der Schlacht von Nantes) darüber und wenigstens hab ich noch ein Fenster darüber, weils aber ein Dachfenster ist, kann ich auch nix sehen.

    Vielleicht gibts heute Fischtag hier :-)

    Hab einen schönen Tag liebste MelAniE !
    Eve

    AntwortenLöschen
  8. Griaß di Melanie,

    des is ja mal a lustige Idee!
    Da kummt ja richtig Urlaubsstimmung auf - i glaub heit gibts Fisch?!?
    Also, muass glei los zum Supermarkt, bis daaaannn!!!

    GGLG Christine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melanie, was für eine witzige Idee...Recycling der kreativen Art!
    GGLG und einen wunderbaren Sommertag wünsche ich dir.
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Total die süße Idee! Und die Männchen erst! Sieht total liebevoll aus!
    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  11. Wow was für eine coole Idee! Super gemacht und danke für´s zeigen!

    lg Dani

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja mal wieder eine typische Melanie-Idee! Seeeehr herzig, und so wirkungsvoll! Und sie beweist, dass man aber auch aus allem etwas machen kann- Ideen vorausgesetzt!
    Ich wünsche dir und deinem süssen, knuddligen Bébé (und natürlich auch dem Rest der Familie!!) einen wunderschönen Sommer!
    Bis bald und herzlichste Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  13. Eine suuuuuper Idee, sieht sooo nett aus, genial gemacht!

    Ganz liebe Grüsse, Christl

    AntwortenLöschen
  14. Eine wunderschöne Idee. Mein Kompliment!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  15. Eine Kreative-Woche im Netz, ist ja der Hammer! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  16. Eine suuuuper geniale Idee, danke dafür!!

    Lg Lea

    AntwortenLöschen
  17. ...du bist und bleibst genial!!!
    So bei uns gibt´s heute Fisch, Schnitzel, oder wie war das noch ?!!
    Zutaten sind alle da, fehlt nur noch die Zeit ;O)
    Liebe Melanie,
    lieben Dank,
    herzliche Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  18. Huhu!!
    Klasseklasseklasse! Mein Mann ist Modellbauer und die Figürchen haben wir auch, Muscheln auch ..... danke für die Idee!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Was für eine tolle Idee - eine Kreativwoche. Schööööön. Auf was wir uns da alles freuen können, die Schiffchen zum Beispiel. Traumhaft.

    Jaja, meine Familie muss auch viel aushalten, wenn ich wieder mal ein paar Ideen habe.

    Einen schönen Tag noch.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Melanie,
    genau so geht es mir auch immer - mein Mann grinst dann nur, wenn ich wieder mal sage: ich hab eine Idee...
    deine gefällt mir - ein tolles maritimes Feeling -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  21. Dazu fällt mir nicht viel ein..... ausser....
    GENIAL!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Melanie,

    diese Idee ist wirklich leicht umzusetzen. Ich kann - da ich an der Ostsee wohne - ja sogar echten Strandsand und gesammelte Muscheln und kleine Steinchen dafür verwenden. Das probiere ich auf jeden Fall aus.

    Vielen Dank für die Anregung samt bebildeter Beschreibung.

    Fröhliche Sommer-Sonnen-Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Melanie,

    das ist ja eine tolle Idee!! Würde bei uns auch gut bei der Badewanne an die Wand passen. Das muss ich mir unbedingt notieren. Deine Wanne draußen hast Du auch toll dekoriert!

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  24. So eine super Idee....danke für die Anregung
    Liebe Grüße Theresia

    AntwortenLöschen
  25. Mit dem Bullaugen finde ich doch einmal eine nette Idee und wertet das Bad auf. :)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Melanie, eine so süße Idee - sieht sehr hübsch aus! Liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Melanie eine super liebe Idee,ich werde sie nach machen,weil es Spaß macht etwas so kreatives zu machen.Danke für die Idee-Edith.

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Meli!

    Du bist einfach unglaublich! Das ist echt ne klasse Idee! Bullaugen für die Badewanne! :) Im nächsten Post möchte ich aber jetzt ein Video sehen... du liegst in der Badewanne, Seemannsmütze auf und singst *In meiner Badewanne bin ich Kapitän... * ;)



    Martina

    AntwortenLöschen
  29. Was für einen schöne Idee!!

    Liebe Grüße Saskia

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Melanie,
    eine großartige Idee! Es sieht einfach klasse aus, besonders die kleinen Männchen am Strand haben es mir angetan!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  31. Supertolle Bullaugen sind das! Die Idee mit den Minimenschen finde ich genial!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  32. Das ist eine ganz tolle Idee, werde mich heute gleich an die Arbeit machen. Liebe Grüße von
    Violet

    AntwortenLöschen
  33. Hallo, das ist eine ganz tolle Idee, seit genial aus, das merk ich mir, Danke dafür!!
    Liebe Grüße Uli

    AntwortenLöschen
  34. Hallo "Frau Dekoherz"!
    Dein Blog ist wirklich wundervoll - und Deine Ideen genial. Wünsche Dir viiiiiel Inspiration und mir gaaaaaanz viel Zeit zum Nachmachen :-) Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  35. Das ist eine tolle Bastelidee. Vielen Dank für die Anleitung.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!