Mittwoch, 29. Juni 2011

Kreativwoche Maritim: Fische


Herzlich Willkommen zum zweiten Teil :o)

Heute gibt es Fisch - paniert - aber nicht zum Verzehr geeignet!

Hierfür braucht Ihr Blumensteckmasse - dieses Mal habe ich die für Frischblumen verwendet - die lässt sich besser zurecht 'schnitzen'. Ausserdem sollte noch etwas Acrylfarbe in weiß vorhanden sein, sowie Vogelsand und weiße Perlen.

Von der Steckmasse Scheiben in gewünschter Dicke abschneiden. Auf Papier einen Fisch zeichnen und ausschneiden. Diese Schablone auf die Steckmasse legen und mit einem scharfen Messer/Cutter drumherum schneiden.

Jetzt wird dick Acrylfarbe aufgetragen und dann fleißig in Vogelsand 'paniert'. Wenn der Fisch gut durch getrocknet ist, könnt Ihr als Augen auf jeder Seite eine Perle eindrücken.

Geeignet zum Stellen oder auch für die Wand - die Fische lassen sich ganz leicht auf einen Nagel drücken.

Die Bastelarbeiten habe ich übrigens alle schon im letzten Sommer gemacht - allerdings war es da schon etwas spät für einen maritimen Post. In weiser Voraussicht habe ich mir das für dieses Jahr aufgehoben und kann jetzt einen Post nach dem anderen Schreiben ohne allzu großen Aufwand :o)

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. die Idee ist super- die Anleitung sehr gut verständlich und der Effekt einfach WOW

    Lg Ines

    AntwortenLöschen
  2. ... vor allem als "geschenkverpackung" ist die art ja wieder genial!
    weiß ich doch glatt wie ich einen gutschein für einen fotografen verpacke ;)
    danke
    steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie, super Idee - sieht toll aus!!! Viele liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie, das sieht alles toll aus ! Vor allem die Zinkwanne mit all den schönen maritimen Sachen ! Danke für diese Ideen. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,

    toll deine maritimen Basteleien! Ich wollte schon schreiben: Wie schaffst du das bloß so viel zu basteln, wo du doch jetzt eine kleine Emma hast - aber grad hab ich die Erklärung gelesen ;-)!
    Dann bin ich ja gespannt, wie deine Kreativwoche "Maritim" weiter geht!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melanie, ...ganz tolle Idee !!! Ich liebe ja maritime Deko, habe letztes Jahr mit Strukturgel, Vogelsand und Muscheln einen Keilrahmen gestaltet...das erinnert so an Urlaub!
    Danke für die Anleitung! Ganz liebe Grüße, Doreen
    PS. Ich mag Deinen Blog wahnsinnig gerne...Du bist nicht ganz unschuldig daran, daß ich letztes Jahr mit dem Bloggen begonnen habe...ich habe im Internet Dekoideen gesucht und habe in Google "Dekoherz" eingegeben, da bin ich auf Deinen Blog gestoßen....ich kannte Blogger vorher gar nicht ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melanie
    Ist ja so einfach und so toll. Danke dir dafür.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Super Idee. Die einfachsten sind oft die Besten man muss nur drauf kommen. Danke dir!!! GGLG YVonne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melanie,

    deine Bastelideen sind ja super :) werde dich jetzt regelmäßig lesen und mir das ein oder andere abgucken :) toller Blogg !!

    Lg von Tanja von feenträume ♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Melanie
    wieder einmal eine tolle Idee, die ich heute direkt im Schulprojekt umgesetzt habe.
    Super Idee.
    Schönen Abend noch
    anja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Melanie
    Wow.... eine tolle Idee! Vielen Dank dafür!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was für tolle Werke das sind. Einfach nur toll ! Mir gefällt es, wenn Frauen kreativ sind. Ich selber perle in meiner Freizeit ab und an sehr gerne.
    Wünsche Dir einen schönen Tag.
    LG
    Ari
    http://ari-sunshine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. Super Anleitung zu den Fischis.
    Ich hab sie gestern gleich nachgebastelt als Dekoration für eine Sommerparty.
    Und sie sehen einfach toll aus
    Danke.

    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  14. Die Deko sieht ja klasse aus! Maritim geht bei mir auch immer.

    Alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!