Sonntag, 10. Juli 2011

Bilder von meiner Morgenrunde


Heute bin ich schon ganz früh mit Kinderwagen und Hündchen los gezogen - es war noch so schön mild, die Sonne hat sich gerade erst durch die letzten Wolken vom gestrigen Regen gekämpft. Eigentlich wollte ich nur eine kleine Runde gehen (hatte ja noch gar nix gefrühstückt) - aber es wurden dann doch eineinhalb Stunden draus. Ich hab Euch ein paar Bilder mitgebracht:

Das war das erste Lebenwesen, das ich unterwegs traf - irgendwie erinnert er mich ein bissl an unser Sofa - gleiche Farbe, kuscheliges Aussehen ;o)

Mal eine Unteransicht:
Wahnsinn, wie der Mohn leuchtet und das, obwohl die Sonne noch gar nicht richtig durch die Wolken kam:

Auf dem Rückweg, kurz bevor ich wieder am Ortsschild ankam, hab ich meinen Mann vorbei fahren sehen. Er, verblüfften Blick auf mich, Bremse rein, umgekehrt und neben mich gefahren, fragt: Bist Du gar nicht daheim?!? Was für eine Frage, wo ich live und wahrhaftig mitsamt Kinderwagen und Hund vor ihm stehe, hihi!

Toll, ich könnte ausziehen und keiner würde es merken ;o) Paul hatte sich ganz leise aus dem Haus geschlichen, weil er dachte, wir würden alle noch tief und fest schlafen - und wollte uns mit frischen Semmeln überraschen. Bloß gut, dass Jacob tatsächlich noch tief und fest geschlafen hat und gar nicht gemerkt hat, dass er eine Viertel Stunde ganz allein war :o)


Ich wünsch Euch allen einen schönen sonnigen Sonntag,
liebe Grüße

Kommentare:

  1. Danke für diese wunderschönen Bilder, die sind traumhaft geworden! Vlg und einen schönen Sonntag! Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Foto´s und seeehr rücksichtsvoller Gatte ;)

    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin.

    Liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie klappt heute hier im Bloggerland mal wieder gar nichts - ich hoffe mal mein Kommentar kommt an. Deine Spaziergangsbilder sind wirklich wunderschön und der Mohn leuchtet - einfach herrlich. LG Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie, wunderschöne Morgen-Fotos! Ich möchte Schmetterlinge immer am liebsten anfassen, aber das wäre nicht gut für die Flügel. Oh, hast Du einen netten Mann ;) Liebe Grüße und einen schönen restlichen Sonntag. Monika

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte das Gefühl ich war bei deinem Spaziergang dabei,herrliche Bilder!!!
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns haben die schon alles an Korn geerntet... ich hätte auch mal früher mit meiner Kamera los ziehen sollen!-Das ist so ein schönes Motiv- und dann bei Dir noch mit den schönen Mohnblumen...traumhaft!-Eine schöne Morgenrunde!

    ♥lichen Glückwunsch noch an deine Gewinnerin!

    Lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin. Und die Fotos von deinem frühmorgendlichen Spaziergang sind uh gelungen - besonderes das Mohnfoto, also echt der Hammer!
    Ganz liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne bilder vor Allem das letzte!! Ich muß auch nochmal ins Korn! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Griaß Di Melanie,
    Deine Fotos san ja wieder so was von schee - vorallem der Schmetterling... Wahnsinn!
    Ich stell mir des ja grad so bildlich vor, gell - Du in aller Herrgottsfriah mitm Kinderwagen und Deim Foto so am Feldrand... Halb liegend wahrscheinlich um die richtige Perspektive zu kriagn... *hihi*
    Ich glab des is a Bild für Götter....

    An herzign Drücker Christine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Melanie
    Der frühe Morgen ist die beste Tageszeit für einen Spaziergang - alles riecht noch so frisch vom Tau, es ist noch ruhig und selber kann man den Kopf für den anstehenden Tag freimachen.

    Die Fotos sind super!!!

    Liebe Grüsse
    Marianne

    AntwortenLöschen
  11. Für die Gewinnerin froi ich mich mit, das passt nämlich gut, wenn sie bald umziehen.
    Liebste Melanie, nachdem wir beiden durchs Brainstormen so krea-hoch sind, können wir das ruhig öfters machen. Sicher holst Du Deine Inspirationen, wenn Du mit Kamera, Kind, Hund und Kinderwagen im Schlepptau durch die Natur ziehst. Darum kanst Du das aus meiner Sicht ruhig öfter machen und Paul nimmst einfach mit. Wenn er noch schlafen sollte, dann brauchst Du wohl son Zwillingsbuggy........Allerdings könnte das Wagenschieben dann etwas anstrengender werden......

    Hab eine sonnige und wundervolle Woche und die Bilder von Emma sind zuckersüß. Da möchte man am liebsten Bussis überall verteilen, auf die Bäckchen, auf die zarten Haare, auf die dicken Füßchen und mit DIESEM Lächeln, erobert sie sicher nicht nur Dein Herz im Sturm :-)

    Liebesgrüße von
    Eve

    AntwortenLöschen
  12. Ich freu mich so! Da steht unserem Umzug ja nichts mehr im Weg... außer 100 ungepackte Kisten ;)
    Lieben Dank für den tollen Gewinn und auch vielen Danke für die Glückwünsche von allen anderen!
    Susanne aus München

    AntwortenLöschen
  13. Haha, dein Mann nicht gemerkt, ob du im Haus bist? Genial!
    Die Bilder sind übrigen sehr schön! Das Bild mit dem Falter hat eine tolle Farbintensität!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Traumhafte Bilder! Und die Bilder von Emma vom letzten Post...seufz...sie ist sooo schön und schnuckelig!!! Einfach zum verlieben!!! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Mir gefällt total das Bild mit den Mohnblumen. Das ist wirlich sehr schön geworden. Ich hatte dieses Jahr wieder Pech und habe keine erwischt *seufz*

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!