Dienstag, 13. September 2011

In the summertime ...


... oder besser gesagt in den Ferien, war Jacob mitsamt Freunden die meiste Zeit hier zu finden! So ruhig wie es hier aussieht, war es allerdings selten, denn StarWars spielen geht natürlich auch im um und am Spielhaus. Von daher bin ich froh, dass seit heute wieder Schule ist und ein gewisses Maß an Ruhe einkehrt ;o)

Leider fehlen noch immer die Fenster und das Sonnensegel - aber Paul ist noch mit der Terrasse beschäftigt. Aber ich kann euch sagen, die wird SO SCHÖN!! Hoffentlich kommen noch viele warme Spätsommer/Frühherbsttage! In ein paar Tagen müsste sie fertig sein, dann kriegt Ihr auch (endlich) mal Bilder zu sehen. Leider kann ich nicht sagen, ohne Chaos, denn der Garten sieht nach diversen Baumaschinenbesuchen echt schlimm aus! Aber wir brauchen ja nächstes Jahr auch wieder was zu tun ;o)

Auf den Fotos habe ich versucht, die Baustelle im Hintergrund zu vermeiden, war gar nicht so einfach, aber für Euch leg ich mich richtig ins Zeug ;o)

Ida legt sich auch gern ins Zeug - am liebsten auf dem frisch aufgeschüttetem Dreckbergl :o( So brav wie sie hier schaut, ist die kleine Hexe gar nicht ...

Liebe Grüße und allen Schülern die heute wieder den ersten Schultag hatten, viel Spaß im neuen Schuljahr!

Kommentare:

  1. Das Spiel-Sandhaus würde selbst meinem Großen noch gefallen. Das ist toll!!!!
    Und als ich Deine Ida auf dem letzten Foto sah, mußte ich spontan an Fuchur denken.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein tolles Spielparadies ! Das würde meinem Sohnemann auch gefallen. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Als Kind fand ich sowas auch immer toll und war froh, als unsere Eltern uns sowas bauten ;)

    Und deine Hunde sind einfach nur süss und sie sehen trotzdem immer so lieb aus, zum Knuddeln!

    Lg,
    mrs. mandel
    ( für die auch die Schule angefangen hat ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Griaß Di Melanie,

    mei is des ein Kinderparadies... des wenn i meiner Kloan zeig, dann ziagt die glatt bei Euch ein...!!! Sie beschwert sich nämlich immer - sie bräuchte auch unbedingt ein Haus - am allerliebsten ein Baumhaus im Apfelbaum... nur ihren Papa hat sie einfach noch nicht überzeugt!

    Eire Hundln san ja wieder herzallerliebst... so richtig zum Knuddeln... vorallem der treuherzige Blick von Deiner Ida... mei... i hol mir doch nu so einen ins Haus... (i steh ja total auf Goldies)... irgendwann.... wenn die Kloane ihr Baumhaus kriagt ;o)

    I wünsch Dir noch gaaaaaanz ganz viele Sonnenstunden in Eierm scheena Gartn... und bin scho gspannt wia a Pfitscherpfeil auf Dei Terassn?!

    An dicken Drücker
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    das ist ja wirklich ein Kinderparadies!
    Und Eure hübsche Hündin guckt ja herzallerliebst!
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Oohhhhhhhhhh! Wie schön ist das denn???????
    Ich ziehe sofort zu Jacob ins Haus!

    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  7. schöne Bilder! und das Spielhaus finde ich toll.

    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie!
    Wie idyllisch Deine Gartenferienbilder! Ein Traum für jede Familie! Man merkt echt GAR NIX von Baustelle! ;o) Hast wirklich gut hingekriegt! Freu mich schon sehr auf die Bilder von Eurer neuen Terrasse! Ich bin mir sicher, dass sie wundervoll aussehen wird und dann noch von Dir dekoriert... Ich weiß jetzt schon, dass es uns umhaun wird! Braver Paul und das Hundehexerl ist zum Knuddeln süß!!!! Super Foto!
    Ich umarme Dich fest und wünsch Dir und allen die Du liebst Glück und viel Spaß!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  9. ohh, das sieht ja echt richtig toll aus. Da wäre ich gerne auch nochmal Kind und bei dir im Garten zu Besuch ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  10. Guten Abend,

    habe deinen Blog erst vor ein paar Tagen gefunden und schon ausgiebig gestöbert. Er gefällt mir so sehr. :)

    Dein Garten sieht ja traumhaft aus, da fühlen sich deine Kinder und die süßen Hunde bestimmt richtig wohl.
    Die Hundefotos lassen mich an unseren Golden Retriever erinnern, den wir leider vor einigen Jahren einschläfern mussten. Diese Rasse ist einfach nur super.

    Ich freue mich auf viele weitere Posts von Dir.

    LG Maraike

    AntwortenLöschen
  11. Euer Garten ist ja ein Paradies für Kinder und natürlicha uch für die Hundedamen! Klar, dass ich alles bei Euch abgespielt hat, da würde ich auch gerne Kind sein.
    Bei uns sind die Kids jetzt schon seit einer Woche wieder in der Schule. Anfangs bin ich immer traurig, dass die langen Sommerferien vorbei sind, doch im Grunde geht nichts über einen geregelten Alltag - es kann nicht immer Ferien sein.
    Ich freu mich schon auf die Fotos von Eurer Terrasse.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Melanie,
    wunderschöne Bilder von eurem Spielhaus. Es sieht bei euch richtig toll aus, da haben die Ferien bestimmt Spaß gemacht. Bin sehr gespannt auf die Terassenbilder!!!
    GGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Melanie,

    ist das Spielhaus nach eigenem Entwurf gebaut? Oder ist es ein Bausatz? Wir müssen ja auch mal gucken, ich denke in ein bis zwei Jahren haben wir so etwas auch im Garten stehen :-)

    lg von den Gladiatoren aus NRW

    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Melanie, wie wunderschön ist Euer Spielhäuschen!! Hat das wirklich Dein Mann gebaut?!? Toll! Und noch dazu in meiner Lieblingsfarbe - schwedenrot! *grins*
    Bin schon sehr, sehr gespannt auf die Bilder von der Tereasse!! *träum* Bei uns wird es noch etwas dauern, bis wir an eine Terasse denken können - zuerst will das Häuschen gebaut werden *zwinker* Liebste Grüße! Eri (Unsere kleine Farm)

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag die Ida einfach. Aus ihr und meiner Camilla könnt man die neuen Dalton-Sisters machen. Die würden iiiiiimmer was im Schilde führen. Und niiiiiiieee überführt werden können, weil ja der Blick wie warme Schokolade ist.
    "Ich?! Nein, ICH war das nicht. Ehrlich jetzt. Ich kann Dir NICHT sagen, wie bedauerlich es ist, dass irgendwer (?) Dir den Blumenkübel (in meinem persönlichen Fall) umgebuddelt hat...aber ICH hab damit wirklich gaaaar nix zu tun."

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Melanie,
    ein tolles Spielhaus, es sieht eigentlich genauso aus wie unseres vom "Grundriss"her. Nur die Farbe ist anders und bei euch glänzt es noch richtig schön neu.
    Gganz liebe Grüße von Karolina, die sehr auf deine Terrasse gespannt ist

    AntwortenLöschen
  17. Meine zwei spielen auch gerne noch in Sandkasten obwohl David 10 Jahre alt ist und sehr verspielt . Ich genieße die Zeit, irgendwann ist alles vorbei.

    Ps. Ich bin überglücklich der Shop von Westwing Home Lieving ist super schön. Ich hatte noch meine TRAUM Lampe bekommen
    LG Maggi

    AntwortenLöschen
  18. wow die sieht ja richtig klasse aus obwohl sie mir auch vorher gefallen hatte....
    sag mal wie machst du das mit den Hundehaaren von 2 Hunden ab Frühjahr *augenaufreiß*
    unser Cato der haarte ja extrem...und wenn er morgens die Treppen rauf und runter läuft.....
    Flockati überall....
    haben die ihren festen Platz im Haus oder wie machst du das, würde mich ja interessieren..

    lg Moni

    AntwortenLöschen
  19. Wow, so viele schöne Inspirationen! Ich bewunder hier euer SPielhaus. So eines hätten wir auch gerne für unsere Jungs ;-)

    Immerhin gibt es nun die herbstlichen schönen warmen Tage - ganz passend zu eurem klasse Haus! Genießt es!
    LG Jule

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!