Freitag, 4. November 2011

Nele schwingt das Zepter!

Letzte Woche ging mein lang gehegter Wunsch in Erfüllung!! Und das aus purem Zufall bzw. manchmal passt einfach alles zusammen. Seit unsere Katze Gina vor 4 Jahren überfahren wurde und Kater Benji bei Leni's B-Wurf endgültig sein Köfferchen gepackt hat und drei Häuser weiter bei lieben Nachbarn ungefragt eingezogen ist, war unser Haus katzenlos. So sehr ich unsere Hunde mag - eine Katze ist schon nochmal was anderes. Eigenwillig aber lieb, launisch aber mit dem Schalk im Nacken, unheimlich verschmust - eigentlich kann man von so einer Samtpfote viel lernen, die bleibt sich selber immer treu und verbiegt sich nicht. Äh ja, ich schweife mal wieder aus ...

Zurück zu unserer neuen Mitbewohnerin: Nele, 15 Wochen alt, eine kleine Britin - auf dem Foto mit Irokesenfrisur (beim Fressen steckt sie immer den Kopf so tief in den Napf wie es geht, so sitzt die Frisur anschließend entsprechend. Macht mächtig Eindruck auf die Hunde, so ein Iro, hihi!)

Als ich im Sommer Fotos von den Kätzchen aus Schwaben sah, habe ich sofort gesagt: Ich nehme sie. Alle! Na gut, das war eher ein Scherz, denn sie waren längst vergeben. Letzte Woche kam ich eher zufällig wieder auf die Seite und sah, dass zwei Kätzchen aus dem Wurf wieder zurück gegeben wurden. Einfach so, ohne Begründung. Da hatte das Lehrerehepaar wohl gemerkt, dass zwei Katzen doch ganz schön anstrengend sein können ... Wenn nur die Fahrt von zweieinhalb Stunden nicht wäre! Mein Glück war, dass Jacob schon immer mal ins Legoland wollte und das keine halbe Stunde von Katzenfamilie entfernt war :o) So haben wir diesen Ausflug und die Abholung von Nele verbunden. Neles Bruder darf bei der Züchterfamilie bleiben.

Ein langer, schöner, anstrengender und aufregender Tag für uns alle - aber es hat sich gelohnt! Nele ist so ein Sonnenschein und wir freuen uns riesig, dass wir sie bekommen haben. Sie ist sehr verschmust und zu Jacobs großer Freude sehr verspielt.

Momentan liegt sie zwischen meinen Armen und schnurrt, dass die Tastatur vibriert :o)

An die Hunde hat sie sich auch schon etwas gewöhnt - beim ersten Anblick wurde sie schlagartig drei mal so groß und hat gefaucht wie ein Drache.

Ida hat auf dem Absatz kehrt gemacht und ist ins Arbeitszimmer geflüchtet - seitdem sind die Fronten geklärt, hihi!
1. Klingen schärfen   2. Auskundschaften   3. Anpirschen   4. doch lieber Rückzug ;o)

Manchmal legt Nele sich aber auch ganz ungeniert ins Hundebett während die Hunde etwas ratlos davor sitzen.

So, Nele und ich legen jetzt noch eine Kuschelrunde ein :o)

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. was für schöne Bilder...Nele ist aber auch ausgesprochen hübsch...
    Danke für die schönen Bilder...
    ♥-liche Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, ist die niiieeedlich, ich finde auch, dass eine Katze das Leben unheimlich bereichert. Okay, auf das Aufstehen nachts zum Türe öffnen könnte ich manchmal gut verzichten ;-)
    Danke für die schönen Fotos.

    Liebe Grüße

    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Oh NEIN! Wie unfaaassbar zuckersüß :D
    Echt ne ganz hübsche Dame!

    AntwortenLöschen
  4. Ohje, das scheint eine richtige Herzensbrecherin zu sein! Und süß ist sie...ach, wie gerne hätte ich auch eine...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Eine Kartäuserkatze wie wunderschön. Ja ich kann das gut verstehen, daß Du wieder eine Katze im Haus wolltest. Nur wer beide schon in der Familie hatte weiß, daß man Hund und Katz absolut nicht vergleichen kann. Jedes Tier hat sein für und wieder.

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen
  6. Haus Sonnenschein4. November 2011 um 21:54

    Hallo Melanie,
    das freut mich für Dich! So ein Schmusetiger ist schon was schönes und ich genieße es auch jeden Abend mit meiner auf dem Sofa. Und das es sich hat so verbinden lassen :o))) Es sollte einfach so sein :o)) Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende! LG Dani

    AntwortenLöschen
  7. Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahnsinn. Süsse. das zweite Bildl ist ja wohl scho a Frechheit hihi.. soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo schööööööööööööööööööön.. Du hast es echt drauf..
    druck mal des Katzerl vom mir.. und pass auf dass ichs dir net stibitz :o)
    dicke fette Suserlbussis

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie,
    ein wunderschöner Anblick deines neuen Kätzchens.
    Da geht einem doch das Herz auf.
    Sie schaut so lieb drein.
    Gib ihr ein busserl von mir ;0)
    Liebe Grüße und habt ein feines Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Melanie,
    ich bin schon seit Monaten fast täglich auf Deiner Seite. Bin ein totaler Fan von Deinen Bastelideen und freue mich immer über Deine Beiträge.
    Heute schreibe ich zum ersten Mal einen Kommentar. Die Katze ist ja wirklich supersüß. Wir haben auch eigentlich 2. Einen Kater Lucky und eine Katze Lucy. Leider ist Lucy seit fast fünf Wochen weg. Aber wir haben schon eine heiße Spur. Nachdem wir überall im Ort Zettel angebracht haben hat sich eine Frau gemeldet, die sie whs. schon seit vier Wochen mit durchfüttert. Aber leider zeigt sie sich nicht und ist sehr scheu. Ganz anders als ihr Bruder Lucky, der seit ihrem Verschwinden noch anhänglicher geworden ist. Morgen wollen wir wieder hinfahren und sie rufen und Leckerli mitnehmen. Viell. finden wir sie ja. Ich wünsche Dir und Deiner Familie ganz viel Freude mit der kleinen Nele und hoffe das sie nie wegläuft. Ganz liebe Grüsse aus dem Harz von Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Gratuliere zum Familienzuwachs, ich kann Dich verstehen, ich habe 3 starrköpfige knuddelige süße Fellnasen. Jede ist etwas Besonderes und ich genieße jede Minute mit ihnen.

    Liebe Grüße
    Maggie

    AntwortenLöschen
  11. ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!
    mei, ist die süß!! so eine schöne!
    GENAU so eine katze hatten wir, als ich noch klein war. sie wurde 21 jahre alt!!!

    ich wünsch euch viel freude mit der süßen!

    nora

    AntwortenLöschen
  12. Oh......... is die süß!!!!!!!!!
    Ich liebe Britisch-Kurzhaar-Katzen... aber Eure Nele scheint ein ganz besonders bezauberndes Exemplar zu sein... So süß...Vorallem die Irokesenfrisur.... genial!!!! Na da bin ich ja gespannt wer sich auf Dauer eher durchsetzt... Nele oder die Hunde?!?
    Ich tipp ja, dass spätestens in ein oder zwei Wochen alle gemeinsam im Hundebett liegen... ;o)

    I schick an dicken Drücker liebe Melanie!!!
    Machs guad...
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Schnurrrr!!!! Liebe Melanie,

    ich bin jetzt hin und weg. Ich hatte 14 Jahre einen Kater und dann kam ein Hundi-Welpe dazu. Kater und Hund waren eine Seele. Dann ist mein Kater gestorben und mein damaliger Hund hat sowas von getrauert. Heute mit meinem Jim denke ich so oft, ich hätte so gerne wieder eine Katze. Es heisst ja oft entweder man ist Katzenfreund oder Hundefreund. Bauernhof, Hund, Katze, Hühner, Pferde, alle unter einem Dach. Ich träum dann mal weiter und wünsche dir mit deinem Katerli viiiiel Freude. Das Schnurren vermisse ich sooooo.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  14. aaaaaaaaaaaaaaaah, das ist so eine süße Katze!!!! Und Deine Bilder sind ein Traum!!!
    Aber jetzt sag mal, wann ward Ihr denn in Günzburg? Hätte ich das mal gewußt, wir wohnen da.... Von woher habt Ihr denn dieses süße Kätzchen?
    Hab noch einen schönen Abend.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Oh, das ist aber eine hübsche kleine Dame.
    Ich kann verstehen das ihr euer Herz an sie verloren habt.
    Meine Süße würde ich auch nicht wieder hergeben, obwohl sie eigentlich nur zur Pflege bleiben sollte *hust*

    Viel Spaß mit der Süßen!

    Alles Liebe

    Aka

    AntwortenLöschen
  16. Ooooooooooooohhhhh... bei solchen Bildern schmelze ich einfach nur dahin ♥♥♥
    Dass Du da nicht widerstehen konntest, kann ich verstehen!!!
    Viel Freude mit der süßen Samtpfote!!
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  17. Oh, wie süss! Ja, es kommt eben, wie es kommen muss, und das musste offensichtlich so sein.
    Ich wünsche Dir viel Freude mit dem zuckersüssen Stubentieger!
    Susann

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen liebe Melanie!
    Bin schon länger stille Leserin Deines zauberhaften Blogs. Aber heute schreib ich mal.
    Ich bin hin und weg von Deiner süssen Mieze.
    Du hast recht, Katzen sind wirklich besondere
    Tiere, habe selbst einen frechen Kater. Aber Deine
    Nele ist auch wirklich nur Zucker.Wünsche euch noch viel Freude in der Family mit Eurem neuen
    Zuwachs.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie toll!!! Meine Mutter hat vor Kurzem auch eine British Kurzhaar bekommen, Sunny. Es sind sooo liebe Katzen und hübsch!
    Ich wünsche mir sooo sehr eine, aber bei uns darf leider keine ins Haus :((
    Viel Spaß mit Ihr!!

    Viele Grüße , Yassi

    AntwortenLöschen
  20. Ist die süß! Ich spiele auch schon länger mit dem Gedanken, genau so ein graues Kätzchen zu haben. Ich kenne mich mit den Rassen aber nicht so aus. Würdest du mir die Seite von dem Züchter geben? Das wäre sehr lieb.
    Hälst du Nele als Hauskatze oder darf sie raus?
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  21. was für ein wunderhübsches Kätzchen!! Und erst die Augen! schwärm :-)

    Ich hoffe Ihr habt viel Spaß mit der Süßen!

    LG
    Tanni

    AntwortenLöschen
  22. Aaaaaaaaaaw, ist die süüüüüüüß!
    Ich hätte ja auch gerne wieder eine Katze, aber ich hatte immer bedenekn ob ich ihr nicht einen riesengroßn Schreck einjage wenn der Weiße plötzlich vor ihr steht. Aber deine geht ja ganz souverän damit um und scheint sich durchzusetzen :o)
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe, Sophie

    AntwortenLöschen
  23. Oh, wie niedlich die ist und so ein schöner Name. Es sollte wohl so sein, daß Du Deine Wunschkatze bekommst. Babykatzen sind so süß. Kennst Du Simon`s Cat? Wenn nicht, mußt Du unbedingt mal auf die Website reinschauen. Fast wie im wahren Leben. Ich wünsch Euch ganz viel Spaß mit der (noch kleinen) Nele.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  24. OMG ist die süüüüüüüüüüüüüüüüß! Ich liebe Katzen und eure ist ja mal wunderschön! Da würd ich ja am liebsten vorbeikommen und ihr schönes Flausch-Fell kraulen! *sehnsucht*
    Sobald wir mal ein Haus haben und nicht mehr umziehen werden, kommt mindestens wieder eine Katze ins Haus! :)

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  25. Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh wie süß!!!
    Ich muss dazu sagen das ich kein Katzen Fan bin, da ich auch noch allergisch bin. Aber in eure Nele hab ich mich gleich verliebt :)
    Liebste Grüße Saskia <3

    AntwortenLöschen
  26. Mei, is die liab!!!
    So eine kleine graue Samtpfote!
    Leider fängt bei mir immer gleich die Schiefnase an zu laufen, obwohl ich sie immer so gern streicheln würde. Aber anschaun geht... *g*
    Liebe Grüße, Miriam

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Melanie,
    ohhhh da schmilzt das Herz.... was ein süßer goldiger Fratz - zum Klauen - und wunderschön -
    ja Katzen sind mit Hunden nicht zu vergleichen - total verschiedene Charaktere - aber seit ich Luna kenne, liebe ich diese Seite an einem Tier sehr: diese Treue und Anhänglichkeit - diese sichtbare und manchmal laute Freude - ich bin auch sehr froh, dass ich beides haben kann -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Melanie,
    wie schön, dass es jetzt wieder schnurrt bei Euch! Dieses wunderschöne Tier war ganz sicher speziell für Euch vorgesehen, sozusagen Schicksalsbestimmt. Ich freue mich schon jetzt auf noch viele weitere wunderbare Fotos. Das tröstet mich dann ein wenig, denn ich hätte auch so gerne wieder eine Katze.
    Lieben Gruß ♥♥♥
    moni

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Melanie,
    was für eine bildhübsche Katze, ich wünsche Nele ganz viel Glück und ein wunderschönes Katzenleben in einer lieben Familie.
    Die Fotos sind zauberhaft, ein Traum von einer Katze.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Melanie,

    wer kann schon bei so einem zuckersüßen Katzengesicht widerstehen?! Ich hätte auch gern noch eine Katze, aber das würde mit unserem Kater Sammy nicht gut ausgehen...
    wünsche euch ein entspanntes Wochenende.
    Herzliche Grüße,
    Duni
    p.s. home is where my cat is ;-)

    AntwortenLöschen
  31. Ja du meine Güte ist dei süß, einfach zum verlieben und die Fotos sind ja wirklich super ... ein richtiges Fotomodel. GLG Petra

    AntwortenLöschen
  32. die ist ja das süßeste was seit langem gesehen habe. Ich habe auch 2 Katzen aber die ist so ooooohhhhhhhhhhhh...erst denkt man das ist ein sußes Stofftier, aber den Buckel kann sie schon ganz gut.
    Euch eine freudige Zeit mit Nele.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  33. Oh ist sie süß! Bin richtig verliebt!!! Würde auch gerne wieder eine Katze habe, aber leider ist mein Mann total allergisch :-( Umso mehr genieße ich deine schönen Bilder von Nele und kann mich richtig reinversetzen was du über sie schreibst. Schönes Wochenende und liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  34. Zuckersüß!!!! Ich glaub, ich brauche auch wieder eine zweite Katze...
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Melanie, wie schön, dass Ihr wieder eine Mieze habt. Wir teilen unser leben gleich mit 4 Briten und wir wollen keinen Tag mit Ihnen missen. Unser Elliot wird im Dezember stolze 17 Jahre alt. Noch ist er putzmunter und fit, wir hoffen sehr, dass es noch lange so bleibt. Eigentlich ist er keine Katze, eher eine Außerirdische Lebensform. Dieser Kerl ist einfach irgendwie total anders als alles was ich kenne...
    Ich hoffe Ihr werdet mit Eurer Nele genau so glücklich wie wir mit unserem Elliot, unserer Delilah, Lilly und Lara... :)
    Liebe Grüße Mira!

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Melanie....och ist die süß...sieht fasst so aus wie unsere als sie noch jung war. Jetzt ist unsere schon ein 16jähriges altes Mädchen geworden, aber sie ist immernoch sehr mobil und total verschmust...ich kann mir ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen...schau doch mal bei mir vorbei ;-)Liebe Grüße, Doreen

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Melanie

    ... schon so viele nette Kommentare - aber ich bin der Meinung, dass man nicht genug sagen kann: so ein süsses Kätzchen, so süsse Fotos... und als langjährige Katzen-Freundin kann ich deine Gefühle bestens verstehen.

    Viel Freude mit dem herzigen Knäulchen...

    Liebe Grüsse
    Silvia

    AntwortenLöschen
  38. OMG was für eine süße neue Mitbewohnerin!!!
    *jetztschonganzverliebtbin* :-)
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Melanie,
    ist die süss!
    Da könnte ich mit Sicherheit auch nicht widerstehen! Unsere Mietze ist ja nun schön älteres Semester (15 ), aber ich manchmal ist sie auch noch so sehr verspielt, da geht einem gleich das Herz auf :-)!
    Deine Idee mit dem Silberblatt finde ich übrigens wieder absolut klasse! Eine sehr schöne Idee!!!!!
    Eine schöne neue Woche,
    viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Melanie,
    Eure Nele ist ja wahrlich eine Herzensbrecherin!
    Wie kann man so ein hübsches Tierchen wieder zurück geben ? Als doppelte Katzenbesitzerin ist das nicht nachvollziehbar. Glück für Euch: So ein hübsches Tierchen - und diese aparte Frisur - einfach herrlich!
    Habt viel Spaß mit Eurem Zuwachs!
    Liebe Grüße
    Brigitte P.

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Melanie,

    was für ein unglaublich hübsches und süßes Katzenwesen!!!! Herzlichen Glückwunsch zur neuen Mitbewohnering.

    Wie immer super-schön fotografiert ... :-)

    Viele Grüße,
    Thommy

    AntwortenLöschen
  42. Hi Melanie, ich finde es so toll von euch, dass ihr Nele ein neues Zuhause schenkt und bei euch wird sie es sehr gut haben.

    Nele ist absolut bezaubernd, man möchte sie echt den ganzen Tag knuddeln :)

    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Soja

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Melanie,
    da habt ihr euch aber was ganz Süßes ausgesucht.. Der Iro ist ja knuffig.. Am Liebsten würde ich sie mir sofort schnappen und zu mir bringen!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  44. Oh, mann Nele ist ja mal entzückend, ich wünsche dir viel Spaß, aber den hast du ja schon, mit dem kleinen Tiger
    farmergirl

    AntwortenLöschen
  45. Was für eine süße!!!! Ich hätte ja auch sooo gerne wieder eine Katze, Sohnemann sowieso, aber leider ist mein Mann allergisch :(
    Nele ist zum Wegschnappen süß!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  46. Oh mein Gott, Melanie, ist die süüüüüssss, wie aus der Werbung;) So niedlich!!

    Viele Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen
  47. Da kann man ja nur hoffen, dass Nele nicht auch ihre Koffer packen wird. Sehr süß die Kleine.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Melanie,
    ich bin erst vor kurzem durch Zufall auf Deine Seite gestoßen und bin total begeistert davon. Konnte mir auch schon die ein oder andere Anregung holen.
    Zum 3. Türchen des Adventskalenders möchte ich sagen, dass ich den Schulstempel Fußball total Klasse finde.
    Einen schönen 2. Advent,
    wünscht Steffi
    (stephanie.osterod@freenet.de)

    AntwortenLöschen
  49. Mein Kater Herr Grau sieht deiner Schönheit Nele wirklich ähnlich. Nur hat er grüne Augen. Er ist genauso hübsch wie Nele. Noch eine schöne Zeit mit deiner Freundin auf vier Pfoten !!!

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!