Sonntag, 11. März 2012

Kuchen zum Geburtstag ...

... das war der Wunsch meines Onkels. Kriegt er - wenn auch (erst einmal) anders als gedacht, hihi! Als Sohnemann Jacob sich gestern Zitronenkuchen gewünscht hat, hab ich mir gedacht, warum nicht als Minigugl? Das gibt weniger Brösel auf der Couch, weil die mit einem Haps im Mund verschwinden ;o)

Hier Jacobs Minigugl am Frühstückstisch - er wollte ausser den Bürlis auch mal was Süßes ;o)
Und beim Verzieren mit Zuckerguss hatte ich dann DIE Idee: Mein Onkel hat sich EINEN Kuchen gewünscht - und das wird ein Minigugl sein! Hübsch verpackt, mit dem Hinweis, dass der auch für alle Gäste reichen muss :o) Freu  mich schon auf sein Gesicht, hihi!! Natürlich hab ich auch noch einen großen Kuchen gebacken - will ja nicht so sein *grins*

Und weil sich Gugls so schön fotografieren lassen, gibt es jede Menge Fotos mit dem immer gleichen Motiv :o)
Hier die Verpackung - die Guglcakebox hab ich mir selber gebastelt:
Hasenaufkleber und Kordel von hier (klick)*

Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag - ich war heute schon auf dem Flohmarkt - sehr klein weil nasskaltes Wetter angesagt ist - aber ich hab doch tatsächlich was für mich gefunden - das zeig ich Euch aber nächstes Mal - muss jetzt los!!

Nur das hier noch schnell - finde ich soooo goldig und ist ein echter Schnappschuß!! Als ich die Tage ein paar Krokus-Nahaufnahme-Übungsbilder gemacht habe, hat sich plötzlich Neles neugieriges Näschen ins Bild geschoben - ich hab einfach geknipst und es ist was geworden *freu* - ein Glückstreffer!
EDIT: Danke für Eure vielen lieben Kommentare! Der Gag mit dem Gugl war der Hit! Hihi!! Mein Onkel hat sich sehr gefreut :o)
Meine Backform habe ich - nach etwas Suchen und Preisvergleich direkt zusammen mit dem Buch der Erfinderin gekauft - da sind sooo viele leckere Rezepte drin ...

Liebe Sonntagsgrüße





*Werbung

Kommentare:

  1. das bild mit der katze ist mega toll :-D

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,
    ...die Bilder sind Dir wirklich gelungen. SOO schön!
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie,
    die kleinen Mini-Gugls sind ja soooo süss - muss mir unbedingt noch so eine Form besorgen, die, die ich habe, sind eine Nummer grösser, da hängen dann immer gleich zwei Leute gleichzeitig am Kuchen :oD
    Und das Foto mit Deiner Nele - einfach gelungen (= 1 Kalenderblatt!)
    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhhhhhhhhhhhhh wie toll meine Süsse.. diese Miniguglhupf find ich klasse.. würd jetzt gern einen vernaschen.. ich glaub ich komm hihi.. aaaaaaaaaaaaaaaaber das letzte bild ist wirklich der Oberknaller..
    gfallt mir sowas von richtig guat..
    89898989 Busserla in doberpfalz aus der Oberpfalz..
    hihi.. Suserl

    AntwortenLöschen
  5. hi super Idee...super Bilder... mmhhh könnt grad reinbeissen..bei uns gibt es heute leider keinen Sonntagskuchen ;-) ..lg tina

    AntwortenLöschen
  6. Erstmal, meine liebe Melanie, es ist eine Freude dein Blog zu besuchen und eine Augenweide immer wieder!!! ;o) Dein Header ist superklasse und der Glückstreffer echt oscarreif!!! So ein tolles Foto!!!
    Viele liebe Grüße!!!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  7. hmmmm lääääcker:-)! Alles Liebe für das Geb.kind und das letzte Bild ist sooo schön! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Ob Miniguglhupf oder grosser Kuchen - der Zitronige ist immer ein Hit!! Ich liebe ihn über alles! Abef deine Verpackung ist ja allerliebst und das letzte Bild Ist "dä Hit", wie man bei uns so schön sagt!
    Einen schönen Restsonntag wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  9. Mmmh, in so einen Minigugl möcht ich auch gern reinbeißeen :),sehen lecker aus.Dein Onkel wird überrascht sein (hi, hi).
    Da Katzenbild ist ja ein echter Schnappschuß - klasse! Ich liebe Katzenbilder und Katzen. Unsere ist zum ersten mal rollig - die Arme. Sie ist fix und fertig, ähm und ich auch.
    Schönes Fest beim Onkel und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Ui, deine Nele ist mal süss. :o) Und die Minigugl - mjami- mir läuft das Wasser im Munde zusammen, wann darf ich vorbei kommen und mit naschen? *gg*

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  11. Der Kuchen sieht richtig lecker aus, vor allem sehr saftig!
    Auch die Verpackung ist farblich toll und bringt einem den
    Frühling und gute Laune. Lieben Dank für die schöne Inspiration :o)

    Dir einen wunderschönen Sonntagabend und ganz viele große und kleine
    Glücksmomente.

    Lieben Gruß
    Liane

    AntwortenLöschen
  12. Das Gesicht vom Onkel hätte ich gern gesehen wenn er den Minigugl sieht! Hihi...
    Und das Foto von deiner Nele ist ja echt schwerstes gelungen! Toll!

    Schönen Sonntag noch,
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  13. Das Bild von der Katze ist ja super geworden.Ich habe heute auch einen Kuchen gebacken, einen Karottenkuchen, Fotos gibst auch bald davon. Deine Minigugl sehen zum Anbeißen aus und Deine Verpackung ist richtig schön geworden. Einen schönen Restsonntag wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  14. Ach sind die Minigugls süüüß!! Sie sehen auch so lecker aus. Das ist wirklich eine sehr schöne Geschenkidee.
    Dein Bild mit der Nele ist auch wirklich toll geworden. Glückwunsch zu solch einem tollen Schnappschuss.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche, Emma

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Idee, schließlich ist so ein Minigugl ein ganzer Kuchen. ;-) Sieht wirklich lecker aus! Der Schnappschuss ist dir wirklich gelungen, ist nicht ganz einfach, ich habe es wieder mal am Freitag gemerkt, als ich 2 schwarze Hunde fotografieren wollte. Kein einziges gutes Bild.

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  16. Das letzte Bild ist ja super!!! Sieht richtig toll aus!
    Und die Minigugls erst Recht!!!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  17. das katzenbild ist göttlich.... gratuliere zu dem superschuss!
    lg marika

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,

    der Minigugl ist ja süß und bestimmt schmeckt er auch super.
    Und dein Katzenbild, dass ist ja ein Traum. Wünschte ich würde solche Schnappschüsse von unseren auch mal hinbekommen :)

    Schönen Sonntagabend dir noch.
    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Melanie, die Minigugls sehen so lecker aus und das ist so eine gute Idee von Dir. Denke, der Onkel hat sich gefreut.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    deine Minikuchen sind ja süß und die sehen auch voll lecker aus. yummy .-)
    Das Katzenbild ist wirklich schön, klasse!!
    MfG Creativemaman

    AntwortenLöschen
  21. Hallo!
    Die Gugls sehen super lecker aus - ganz fantastisch find ich die Verpackung.
    Ich find überhaupt deinen Blog toll!
    lg Lorke

    AntwortenLöschen
  22. durch die glasur sehen die so nach spritzkuchen aus *yummie*
    und das katzenfoto ist mega schön geworden!
    lg steffi

    AntwortenLöschen
  23. Lecker schmecker :-)
    Und die Packung ist soooo toll, Dein Onkel freut sich bestimmt!
    Liebe Grüssle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  24. Aaah, da sind sie ja die armen Gugl, die bis kurz vor 23 Uhr im Ofen bleiben mussten;) Die sind aber auch wirklich zu niedlich die kleinen Küchlein. Und echt gemien, deinen armen Onkel so zu veralbern;) Die Geschenkverpackung ist dir superschön gelungen!! Liebste Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen
  25. Der Miniguglhupf im Karton ist sehr niedlich!Tolle Idee und wird garantiert ein (leckerer)Lacher ;)
    Der Nele-Schnappschuss ist echt spitze!

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Melanie,
    die Minigugls sind ja supersüß aber Deine Katze ist ja sooooo
    knuffig. Ein wunderschönes Bild.

    viele liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Melanie,

    das sieht ja "goldig" aus.... ich wußte gar nicht, dass sooooo minikleine Förmchen gibt.
    Die Bilder finde ich wirklich sehr schön und die Idee dahinter auch.

    Ich wünsche dir viel Spaß weiterhin und einen schönen Sonntag Abend

    Sandy

    AntwortenLöschen
  28. Das Bild ist wirklich ein Volltreffer !!! Deine Gugelhupfs sind auch klasse, ich habe auch erst welche gebacken. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  29. Also Kuchen hin und her, aber das Katzen_Foto ist mehr als traumhaft schön geworden.. Ein echter wahres Schnappschuss mit mehr als Potzenzial..Das übertrifft vieles was ich bisher gesehen habe..
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  30. Deine Minigugelhupfs sind der Knaller, finde so kleine Kuchen immer zu hübsch! Und die gebastelte Verpackung dazu, super schön! Die Idee mit dem kleinen Küchleins für alle wird der Lacher werden :-))) Find ich super! Das letzte Bild ist absolut umwerfend!!! WOW! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  31. Ich finde die Idee mit dem Minigugel für deinen Onkel klasse!!!

    Ich habe jetzt öfter so kleine Küchle gesehen.
    Wo bekommt man denn diese Form her?

    Ich wünsche dir eine schöne Woche,
    Biene

    AntwortenLöschen
  32. Liebstigste MelAniE,

    des Nele Bild ist ja wohl der Oberhammer ! Nicht nur das Motiv, sondern auch die Farben und überhaupt. Des gehört vergrößert. Aber mindestens auf nen Kalender oder in a Katzenbuch oder wat weiss ich !

    Was ich aber weiss, ist, dass ich auch un-be-dingt-e-mong solche Minigugelhüpfersensformen brauche !!!

    Erst hat mich Jade ganz heiss drauf gemacht und jetzt Du auch noch ! Kannst Du mir verraten, wo es die gibt ? Ich kanns kaum erwarten, bis hier endlich wieder die Flohmärkte losgehen. Gibts bei Dir auch an schönen ? Den einen neulich hab ich aufgrund Stress verpasst......

    Wünsch Dir einen schönen Abend und einen guten Start in eine sonnige Woche !

    Habe die Ähre
    Eve
    PS: Was hat denn Dein Onkel zu dem Minikuchen gesagt ? :-)

    AntwortenLöschen
  33. Das Bild mit Nele ist absolut genial!!!
    Sag mal... gelingen dir die Gugel?
    Ich hab die selbe Form mit Buch vor längerer Zeit gekauft und ausprobiert.
    Sehr erfolgreich war ich allerdings nicht :-(. Mehr als die Hälfte der Gugel blieben in der Form hängen!
    Deine sehen aber ganz gut aus! Wie machst du das?

    Liebs Grüessli
    Mela

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Melanie,
    Nele lenkt total mit diesem Wahnsinnsfoto von den leckeren Gugls ab. Ein supertoller Schnappschuss von Nele.
    Aber auch die Gugls sehen lecker aus, ich hab das Buch und die Form auch, toll gell!
    Die Gugl-Verpackung ist dir super gelungen, sehr schön.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  35. Der Schnappschuss mit Nele ist wirklich mehr als gelungen... wundervoll.. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  36. Die kleinen Gugelhüpfe schauen echt super lecker aus! Ich liebe Zitronenkuchen und mit Sicherheit auch diese kleinen Gugls.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  37. Wow, die sehen ja niedlich aus. Das will man auch gleich ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  38. Hihi,
    das Gesicht deines Onkels hätte ich zu gerne gesehen!
    Die größe des Kuchens ist auch für unsere 2 1/2 jährige Tochter genau das Richtige,
    die können direkt im Mund verschwinden.
    Das ist ne tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  39. Hehe! Das sind ja süße Kuchen geworden:-) Die Verpackung ist auch richtig schön!!

    Und dein Kätzchen ist ja wohl richtig süß!! Typisch Katze...einmal möchte man in Ruhe fotografieren und schon schieben sie sich wieder in den Mittelpunkt:-) einfach zauberhaft!!

    Viele liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  40. sooooo entzückend die miniguglhupfe und die verpackung perfekt!
    grandioses katzenporträt!!!
    wünsche dir einen entspannten sonntagabend ...
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  41. Ganz tolle Fotos... die Mini Gugls, sind die aus dem Backbuch DER GUGL? Das habe ich nämlich auch.
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  42. Hallo liebe Melanie,
    die sehen lecker aus. Ich habe mir letzten´s bei Aldi (darf ich das schreiben?) die Guglförmchen gekauft! Muss sie aber noch ausprobieren. Dein Gag ist ja echt superwitzig :)

    GGLG Hanna

    AntwortenLöschen
  43. Tolle Idee! Die Verpackung ist ganz nach meinem Geschmack ... der Kuchen natürlich auch! =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  44. Lecker!!! Die sehen echt süß aus! ;)

    Und das Fotos mit Nele ist ja mal der oberhammer! Echt toll! Hach, ich liebe Katzen einfach!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  45. Die kleinen Kuchen sind ja echt niedlich! Ich hab auch eine etwas größere Silikonform, da gehen die Kuchen aber ganz schwer raus - wie ist das bei deiner Form?
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  46. Die kleinen Kuchen sind ja echt niedlich! Ich hab auch eine etwas größere Silikonform, da gehen die Kuchen aber ganz schwer raus - wie ist das bei deiner Form?
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!