Donnerstag, 26. April 2012

Gesund und lecker oder: Wie kriege ich Vitamine ins Kind?

Zwischen all' der Bastelei muss ich ja auch mal was zu essen auf den Tisch bringen ;o) Gestern hab ich wieder unsere schnelle Zucchinisoße gemacht. Seit ich sie scherzhaft Marsmännchensoße nenne, isst sie auch Jacob ;o) Vielleicht ist es ja auch etwas für Euch und Eure Kids?

Zucchinisoße - lecker zu Bandnudeln oder Kartoffeln oder auch pur als Cremesüppchen:

400 g Bio-Zucchini waschen, nicht schälen! Fein Raspeln
1 Zwiebel und 1-2 Knoblauchzehen fein würfeln, in 1 EL Butter glasig dünsten.
Zucchini dazu geben, etwas mit andünsten.
0,5 l Milch dazu gießen, aufkochen, 2 TL körnige Gemüsesuppenbrühe dazu geben.
Alles ca. 10-15 Minuten köcheln lassen.
Dann 150 g Kräuterfrischkäse einrühren, pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Statt Zucchini könnt Ihr übrigens auch frischen Brokkoli nehmen - auch total lecker!!
Ein anderes leckeres Zucchini-Rezept hab ich Euch ja HIER (klick) schon verraten - da merkt man gar nicht, dass Zucchini drin ist ;o)

Guten Appetit!

Ohne passende Überleitung zu etwas sehr Schönem:
Die liebe Jana hat mich bei den Hitmeister-Superblogs vorgeschlagen und gestern kam dann die Mail,  dass ich in der Kategorie Wohnen und Einrichten den 1. Platz gemacht habe! Ich bin fast vom Stuhl gefallen!! Vielen Dank an alle, die mit abgestimmt haben - ich kann Euch gar nicht sagen, wie ich mich freue!!


Zwischendurch (besonders im trüben Herbst/Winter) verlässt mich ja immer wieder mal die Lust aufs Basteln und Bloggen. Dann denke ich: wen interessiert schon was ich schreibe oder Bastel und Dekoriere, es gibt genug andere schöne Blogs und irgendwie war eh alles schon mal da ... Aber immer gerade dann kommen besonders liebe Kommentare oder Mails von Euch rein und dann KANN ich überhaupt gar nicht aufhören! Ihr wisst gar nicht, wie oft Ihr mir damit schon den Tag gerettet habt! DANKE! Das Bloggen bringt mir soo viel und deshalb glaube ich nicht, dass ich es mal wieder ganz aufhören kann, Ihr würdet mir viel zu sehr fehlen!
So, jetzt aber genug Gefühlsduselei! ;o)

 Heute soll es ja in Richtung Sommer gehen - ich freu mich drauf und wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    auch hier nochmal Glückwunsch zum ersten Platz!!!
    Das Saucenrezept klingt total lecker!!! Und mit dem Namen würde mein Lukas, der nöligste Esser unter der Sonne, sie vielleicht auch wenigstens probieren...;))))
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Ich gratuliere Dir! Du hast es wirklich verdient!
    Das Rezept hört sich lecker an. Vielleicht klappt es, dass unser kleiner Mann auch mal gekochten Zucchini ist. Er verzehrt sie geren im rohen zustand, bloß nicht mal bißchen warm. LG, Éva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie,
    herzlichen Glückwunsch zum Gewinn!
    Dein Duchhänger-outing tut mir ja gut, denn ich frage mich immer, woher du und die anderen creativblogs die Energie für eure ständigen tollen Ideen und die Zeit fürs umsezten findet. Da tut es gut, mal zu hören, das auch du deine Hänger hast. Trotzdem waren deine Ideen in der lezten Zeit alle super und es hat Spaß gemacht, dich zu besuchen!

    Danke für das Rezept. Mein Sohn haßt Zuccini, vielleicht kann ich sie ihm ja so mal unterjubeln!
    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz !!!
    Der ist mehr als verdient, bei soviel Creativität. Ich laß mich immer wieder gern inspirieren auf deinem Blog.
    Deine Zucchinisoße/suppe klingt total lecker. Ich liebe Zuccini, am liebsten aus eigenem Anbau, aber das dauert leider noch ein bisschen. ;-)
    Ich bin gespannt wie sie meiner Familie schmeckt. :-)

    Ganz liebe Grüße und ich freue mich auf noch mehr tolle Post und Ideen auf deinem Blog,
    die Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie, herzlichen Glückwunsch zum Siegerplatz! Das ist ja toll! Freu mich mit ...

    Und Dein Rezept - dahankeeeeeeeeeeee! - habe ich gleich abgespeichert! Mache ich HEUTE :).
    Siehste, und schon ist DEIN Bloggen ganz wichtig gewesen, sonst hätte ich nämlich nichts zum Essen gehabt. *grins*

    Sei lieb gegrüßt von Gisa.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Melanie,
    von mir auch ganz liebe Glückwünsche zum verdienten ersten Platz!
    Über das Rezept freue ich mich auch sehr. Bin immer wieder auf der Suche nach einfachen, vegetarischen Saucen.
    Das man nicht immer Lust aufs bloggen hat, kann ich auch gut verstehen. Du hast ja auch noch genug andere Dinge um die Ohren (oder um die Beine). Also, ich freu mich jedenfalls über jeden Post Dir,weil es bei Dir so schön kunterbunt ist.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Glückwunsch!!! Und das mit dem Bloggen, das denke ich oft ganz genauso!!!! Vermutlich ist es normal. Und schau, Du postest ein einfaches Essen und ich überleg schon den ganzen Morgen, hm, ich will was mit Nudeln machen...und Zuccini hab ich auch noch...Volltreffer, danke, das Rezept koche ich heue nach!
    LG
    Tink

    AntwortenLöschen
  8. Glückwunsch zum 1.Platz und die Sauce.....bei uns sind die besten Saucen auch die, bei denen die Kinderlein nicht sehen, was wrirklich in ihnen steckt! *kicher* GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  9. Herzlichen Glückwunsch! Das fühlt sich sicher super an, dein Blog/ Du (b)ist klasse! Ja, solche Soßen finde ich auch gut - und der Name ;) Hab einen schönen Tag! Simone

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Melanie, erst einmal herzlichen Glückwunsch! Dein Blog ist wirklich super und es interessiert mich immer sehr was Du bastelst oder dekorierst. Mir geht es aber auch so zur Zeit und deshalb gab es im Haus Nummer 13 schon lange nichts mehr Neues! Dein Rezept hört sich super lecker an und wenn hier das Krankenlager wieder "aufgestanden" ist.. dann werde ich das gleich mal probieren. Herzlichen Dank für den Tipp und Deine immer guten Ideen. Ganz liebe Grüße von Tini

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Melanie,

    jaaaaaaaa suuuuper, das Rezept kommt mir suuuper passend. Im Keller hab ich Zucchini von der Biokiste liegen, die ich heute verarbeiten wollte. Habe an Zucchini-Puffer gedacht, aber Dein Rezept werde ich heute hernehmen, denn das geht schnell.... und heute muss es schnell gehen. DANKE!! Ich berichte Dir, wie es meiner Bande geschmeckt hat!!

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Sieg, den hast Du auch wirklich verdient. Ich komme sooo gerne zu Dir und bewundere Deine tollen Ideen und Basteleine, wenn ich nur an Deinen Adventskalender denke, oder .. ach was sag ich, einfach alles .... und ich hab schon einiges "abgekupfert..." DANKE auch nochmal an dieser Stelle!!!

    Nun freue ich mich auf weitere Beiträge von Dir und grüße Dich ganz herzlich!
    Doris

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Melanie.
    Herzlichen Glückwunsch zum ersten Plantz...den verdienst Du tatsächlich!
    Zum Rezept...ich mache es mit Broccoli. ich habe niemals gedacht es mit Zuccini zu versuchen, aber ich bin´s mir sicher dass es gut schmeckt, also werde ich es auf jeden Fall mal probieren. Danke für die tolle Idee (wie immer!)
    Gruß.

    AntwortenLöschen
  13. Uiii, Glückwunsch!!!
    Na, das ist doch ein tolles Gefühl, oder? :-)
    Ich freue mich für dich und feier mit dir ;-)

    Viele liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  14. HI!
    mmmhh lecker Marsmännchensoße. Tolle Idee, das werde ich meiner Tochter auch mal machen. Bin schon gespannt auf ihr Gesicht.
    Und natürlich noch herzlichen Glückwunsch, ich schau immer gerne bei Dir rein.
    Alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Melanie!
    Neiiiiin, nicht aufhören! Ich komme doch so gerne bei dir vorbei!
    So tolle Ideen, Fotos, Deko.....
    Du verpackst das alles immer so toll!
    Jetzt wird es wieder heller und freundlicher, dann kommt auch die
    Lust aufs Basteln und Bloggen wieder - ganz bestimmt ;)
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Melanie, "Herzlichen Glückwunsch"!, sag ich da nur. Dein Rezept habe ich mir schon kopiert, gibts morgen.Noch eine schöne Restwoche und LG. Ilona

    AntwortenLöschen
  17. Herzlichen Glückwunsch!

    Ich habe Dir auch mein <3 geschenkt!

    Deine Zucchini-Soße klingt sehr lecker, das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.
    Wir essen doch auch spo gern Zucchini!

    Liebe Grüße
    Daniela & Mark

    AntwortenLöschen
  18. Gratuliere!
    Nein- bloß nicht mit Bloggen aufhören- ich schaue gern hier vorbei und werde Morgen mal Deine Zuccinisoße ausprobieren!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  19. Marsmännchensoße, find ich genial. Sieht auch sehr lecker aus!!
    Ich selbst habe leider noch keine Kinder, aber ich probiere stet´s immer wieder neue Köstlichkeiten aus, die Klein und Groß begeistern. Vielleicht mögen deine Kids ja auch meinen Apfel Kermit ? Ich schick dir mal den Link von meinem Post :)

    Geht super schnell und ist einfach! So macht gesundes Essen Spaß !!

    Liebe Grüße
    Yvonne
    Hier der Link :
    http://yvisownworld.blogspot.de/2012/04/mein-erstes-bento-kermit-loves-spring.html

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Melanie,

    das ist ja eine tolle Nachricht, herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz, Du hast es verdient.
    Ich schaue auch immer gerne bei Dir vorbei und freue mich auf Deine Posts und auf Deine Party und Deko Ideen.
    Lieben Dank auch für das Rezept, da hast Du Dir ja einen tollen Namen ausgesucht.

    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen
  21. Das Rezept mache ich auch gerne - allerdings püriere ich nicht, der Rest ist identisch.
    Sehr gut ist es auch mit geraspelten Karotten...

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Melanie,
    lecker die Soße :)

    Und, herzlichen Glückwunsch!!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  23. hallo,

    geht auch mit spinat ( ich nehme meistens ungewürzten TK- Spinat in Portionen) ;-)

    LG aus dem Heidiland beate

    AntwortenLöschen
  24. Juhu und herzlichen Glückwunsch, das Voten hat genutzt
    Ich drück Dich die Soße ist lecker - schmeckt auch mit anderen Gemüsesorten!Deine Edeltraut von der Ostsee

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Melanie,

    erstmal: Herzlichen Glückwunsch! Das war aber auch verdient!
    Und zum Zweiten, das Rezept klingt wirklich toll, ist vllt auch was für mich, ich bin nämlich ein
    Zucchini-muffel ;)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag
    mrs. mandel

    AntwortenLöschen
  26. hi melanie
    tja, sowas zieht bei meinem "sorgen"-kind leider nicht. hab es sogar schon mit bestechung (höchstgebot fr.20.--) versucht. zwecklos! die vitamine, in form von gemüse und früchten, bleiben draussen... die hoffnung dass die lütte irgendwann mal auf den geschmack kommt hab ich nach nun bald 8 jahren aufgegeben...
    trotzdem...ein schöner post
    lg

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Melanie,
    Herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz. Ich finde du hast es echt verdient.
    Dein Zucchinirezept ist klasse. Das werde ich ausprobieren wenn im Garten wieder die Zucchinischwemme hereinbricht :). Vielen Dank
    Liebe Grüße Jutta

    AntwortenLöschen
  28. Ach ja, Pasta mit Zucchinisauce gab es bei uns früher auch immer. So hat sogar meine mäkelige Schwester das Grünzeug gegessen. Entstanden ist unser Rezept allerdings aus Platzmangel, weil eines Sommers der Garten fast explodiert ist vor lauter Zucchini. Und da alle Nachbarn selber mehr als genug von diesen Dingern in ihren Gemüsebeeten hatten, bot sich die Pastasauce als Grünzeug-Vernichtung ja an... Und nur Mut, so mit 15-20 legt sich dann die Abneigung gegen Gesundes von alleine ;-)

    LG, Julia

    AntwortenLöschen
  29. Meine Gratulation, liebe Melanie, du bist verdiente Siegerin.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  30. Hmmmm, danke für dieses tolle Rezept. Ich liebe Zucchini ♥
    Und zu deiner Unlust zum Basteln und Bloggen kann ich nur sagen: Wehe du machst ne Pause :-) Ich ernähre mich quasi von deinen Tipps und Tricks :-)
    Liebe Grüße und auch hier nochmal GLÜCKWUNSCH zum 1. (wohlverdienten!!!) Platz,
    Emma

    AntwortenLöschen
  31. Herzlichen Glückwunsch und danke für das Rezept.
    Liebe Grüße und ein schönes sonniges Wochenende wünscht dir Petra.

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Melanie,
    ich gratuliere auch ganz sehr. Dein Rezept klingt oberlecker und wird am WoE ausprobiert. DANKE
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  33. Melanie, den Titel hast Du wirklich verdient. Ich gratuliere Dir von Herzen. Das Rezept hört sich super lecker an und ich glaube das werde ich morgen Mittag für meine Kids anfertigen. Vielen lieben Dank. Du hast mich gerade inspiriert. Ich wünsche Dir einen schönen Abend und grüße Dich von Herzen. Jenny

    AntwortenLöschen
  34. Kein Wunder liebe Melanie, wenn alle Deine Blog lieben!!!! ;o) Gratulation!!!! Muss Dir ehrlich sagen, allein schon die Überschrift von diesem Post ist so genial! Hab so lachen müssen!!!
    Bist halt eine Süße, mit tollem Stil, sympathisch und herrlichen Impressionen!
    Man spürt die Liebe und das ist es!
    Habt ein Traumwochenende!
    Liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Melanie
    Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz.
    .....und an der Stelle vielen Dank für die tolle " Marsmännchensauce"
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüsse
    caro

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Melanie,
    herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz! Den hast du dir echt verdient!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  37. Herzlichen Glückwunsch!
    Danke für das Zuccinirezept, das werde ich ganz bald mal probieren.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Melanie,
    ♥ lichen Glückwunsch auch von mir zu dem wirklich verdienten ersten Platz!
    Und DU darfst auch wirklich nie daran denken mit dem bloggen ganz auf zu hören, denn DU würdest auch mir sehr, sehr fehlen!!!
    Du warst schon hier als ich anfing - und gehörst für mich einfach dazu!!!
    Man hat durch den Blog immer ein wenig teil, an dem Leben des anderen gehabt- auch wenn wir uns bisher-leider, noch nie persönlich getroffen haben... man hat das Gefühl den anderen ´´zu kennen`` für mich gehörst du zu den ´´Blogfreundinnen`` die man hier über die Jahre gefunden hat!
    Und die möchte man nicht mehr missen!
    Also denk nicht mal daran!!!! :-)
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Esther,

    Glückwunsch und weiter so! Ich danke dir von Herzen fürs Teilhaben dürfen und freue mich über jeden neuen Post! Das Rezept hat super geschmeckt, meine Kids waren total begeistert. Habe noch etwas Parmesan und Muskat zugegeben, hat gut gepasst.
    Ein schönes Wochenende und sonnige Grüße aus dem Ermstal sendet
    Käthe

    AntwortenLöschen
  40. Meinte natürlich "liebe Melanie", sorry! Bin wohl noch nicht richtig wach!!!
    Käthe

    AntwortenLöschen
  41. Herzliche Glückwunsch zum Sieg! Du verdienst den ersten Platz. keine Argumente dagegen!
    Die Zuccinisauce ist absolut lecker. Und mit Nudeln passt das sehr schön. Das werde ich ehute mal kochen.

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Melanie

    Ich find´s so toll dass Du gewonnen hast! Dein Blog ist wirklich bezaubernd!
    Auch jetzt, als ich das Foto gesehen habe fand ich das sofort lecker, und ich wusste nicht was es alles dort enthällt. Zuccini mag ich nicht so gerne, aber das sieht ja so gut aus, das ich es probieren werde.

    LG Laura

    AntwortenLöschen
  43. Herzlichen Glückwunsch auch von mir zu dem verdienten ersten Platz!
    Das Rezept hört sich sehr lecker an werde es auch machen!!!
    Ein tolles Wochenende wünsch ich dir ♥♥♥
    Elvira

    AntwortenLöschen
  44. Huhu,
    das hört sich lecker an! Dies Jahr gibt es auch wieder Zuccinipflanzen im Garten. Das werden wir dann bestimmt mal testen.
    lg Steffi

    AntwortenLöschen
  45. Heute endlich nachgekocht. Geht leicht, schnell und schmeckt super. Solche Rezepte mag ich, wo man nicht stundenlang vorbereiten muß :DDD

    lg rose

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!