Montag, 8. Oktober 2012

Ganz schön mächtig ...

... aber ich denke, in der jetzt wieder etwas kühleren Jahreszeit ist das völlig in Ordnung. Kaum wurde es etwas herbstlicher, kam die Lust auf ein paar mächtige Leckereien wieder (äh, nicht dass diese mächtige Süßlust bei mir im Sommer deutlich weniger vorhanden wäre ...).
Ganz oben auf der Liste unserer Lieblingsnaschereien für die Kaffeetafel steht die Tiramisutorte. Ein Dauerbrenner! Und weil ich jetzt endlich mal dran gedacht habe, ein Foto für Euch zu machen - kriegt Ihr das Rezept gleich mitgeliefert ;o)

Ganz liebe Grüße und eine schöne goldene Oktoberwoche,





Kommentare:

  1. Sieht zum Reinbeißen aus... hätte ich gerne probiert!
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Mmh, lecker!
    So wird das mit dem Abnehmen nix... :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie fein, das brauche ich jetzt auch, um mir meinen Winterspeck anzufuttern. Bei der Kälte hier heute... Hab einen schönen Herbsttag mit gaaaanz viel Tiramisutorte!
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie,
    Deine Tiramisu-Torte sieht megalecker aus!!! Im Oktober und November stehen bei uns noch ein paar Geburtstage an, da werde ich Deine Torte mal nachmachen. Vielen Dank für das Rezept.
    Liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  5. jam jam die Torte klingt wirklich sehr lecker

    AntwortenLöschen
  6. bellissima e buonissima...solo a vederla ..la mangerei tutta :-)

    AntwortenLöschen
  7. Lecker, lecker, die werde ich sicher einmal nachmachen!

    AntwortenLöschen
  8. ..zaubern sollt man halt können, hex, hex, und sie wäre hier auf meinem Tellerlein, und ich am Balkon in der Sonne ;O)
    Aber, danke für´s Rezept, liebe Melanie !!!
    Sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    PS: Ich glaube wir haben uns alle viele Gedanken gemacht, hatte Vorahnung und jetzt Distanz.

    AntwortenLöschen
  9. ich hadere ja immer wegen der rohen eier mit tiramisu, aber dein rezept umgeht das problem grandios. danke! lG, frau nord

    AntwortenLöschen
  10. Die sieht verdammt lecker aus! Ich glaub das werde ich bald mal ausprobieren, ich liebe Tiramisu. :)

    AntwortenLöschen
  11. Oh mein Gott sieht das lecker aus! *SCHMACHT*

    AntwortenLöschen
  12. Ach ja, so ein kleines Stückchen...;-)

    Das Rezept muss ich ausprobieren, mein Mann ist absoluter
    Tiramisu-Fan! ;-)

    Danke fürs Ausprobieren und Teilen
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank für das tolle Rezept! Das probier ich glaub ich am Wochenende mal aus!
    Dir auch ne schöne Herbstwoche
    Daniela

    AntwortenLöschen
  14. Oh die Torte darf ich meinem Mann nicht zeigen. Er liebt Tiramisu ! Mein Ding ist es nicht so; ich mag den Kaffeeboden nicht...
    Viele liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Ok. Ich nehme ein Stück....
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  16. Oh, die Torte kenne ich auch. Sehr, sehr lecker. Das beste daran ist, dass in der Creme keine Eier enthalten sind. Man graust sich doch etwas vor Salmonellen, wenn rohe Eier verwendet werden sollen, oder? Schmeckt auch super mit Birnen (aus der Dose oder frische gedünstete), die ich auf die erste Cremeschicht lege.
    Eine schöne Woche wünscht Monika G. aus Schleswig-Holstein.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Melanie,
    mmh lecker, das werde ich ausprobieren!
    Danke fürs Rezept.
    (zum Glück sitze ich hier ganz gemütlich mit einem Schoklädle)
    Grüßle Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an: Das sieht unglaublich lecker aus!! Ich werde es ausprobieren.
    Ich war von deiner Herbstdeko neulich so inspiriert, dass ich sie ähnlich und doch anders nachgemacht habe!
    Also der weiße längliche Ikea-Untersetzer mit Kerze und Kastanien...
    Wenn du magst schau bei mir vorbei, ich würde mich freuen :-)
    Ich wünsche dir auch eine schöne Oktoberwoche!
    VLG Clara

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Melanie,
    bei so einer leckeren Torte darf man einfach nicht auf sein Gewicht achten!! Dann muss die Kleidung eben weiter werden ;o)

    Hab auch eine schöne Woche!
    GlG
    Beate

    AntwortenLöschen
  20. Oh - sieht die Lecker aus ....
    Danke für das Rezept - ich werde es gerne ausprobieren.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Melanie,
    oh sieht das lecker aus.
    Wir lieben Tiramisu und ich wuerde die so gerne nach backen,
    doch leider gibt es keinen Quark bei uns, Hast du eine Idee was ich statt dessen nehmen könnte?
    Liebe Grüße, Ella

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Melanie,

    das sieht ja lecker aus und ich möchte gleich reinebeissen.
    Danke für das Rezept und nächsten Sonntag gibt es.....genau Tiramisu Torte.

    Distanz sollte man halten und wie du schon schreibst:
    Bloggen weil es Spaß macht mit lieben Menschen einiges zu teilen...

    liebe Grüße Patty(sundrythings.savingsouls.de)

    AntwortenLöschen
  23. Melli, die Torte ist der Hammer! Sieht unglaublich lecker aus...
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  24. Lecker , ich liebe Tiramisu - im Sommer gebe ich zwischen die Schichten auch mal Erd - Himbeeren , dann schmeckt sie gleich viel frischer .
    Da ich leider den letzten Post nicht gelesen hatte - habe ich keine Ahnung worum es ging - geht . Aber du wirst schon richtig gehandelt haben .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Dekoherz,

    warum machst Du es nicht wie die besagte Bloggerin?

    Ich an Deiner Stelle würde hier und jetzt auch alle negativen Kommentare löschen, vielleicht sogar
    diesen gesamten Post! Es sollte mal wirklich Schluss mit diesem Quatsch sein.

    Wernn ich das schon höre, Mobbing! Was Ihr jetzt hier macht ist Mobbing!!!
    Lasst es doch jetzt einfach sein!

    Ihr seid echt alle nicht besser!!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist wahrscheinlich die einzige Möglichkeit, um wieder Ruhe einkehren zu lassen - also habe ich heute zum ersten Mal Kommentare gelöscht und die künftigen Kommentare werden erst nach Freigabe sichtbar ...

      Löschen
  26. Oh mein Gott, ich klick mal ganz schnell wieder weg, aber erst lass ich dir liebe Grüße hier! ;-)
    Boah das sieht so lecker aus... Sünde pur!!!!

    AntwortenLöschen
  27. Ich fand Deine Worte gut gewaehlt.
    Danke

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Du,
    ich bin seit Längerem eine stille Leserin Deines Blogs und finde ihn sehr schön.
    Ich schreibe hier anonym, weil ich keinen eigenen Blog habe (und nur deshalb). Ich fand
    Deine Stellungnahme sehr gut und unterstütze sie voll und ganz. Ich finde es wirklich erbärmlich,
    wie hier einige Kommentatorinnen sich verhalten. Wieso wird Mut zur Ehrlichkeit als peinlich bezeichnet??? Dekoherz hat wenigstens offen ihre Meinung kundgetan. Leider habe ich das bei anderen bekannten Wohnblogs, außer zweien, vermisst.
    Mir scheint, hier wollen sich alle lieber raushalten, um bloß
    nicht auch angegriffen zu werden.
    Dekoherz, ich glaube, hier stehen wirklich ganz viele auf Deiner Seite, doch niemand traut sich wirklich
    seine wahre Meinung zu sagen.

    Ich schließe mich einer Vorsprecherin an und würde Dir auch raten, lösch` diesen Post, damit im lieben
    "Wohnbloggerland" wieder Ruhe einkehrt!
    Freue mich auf mehr von Dir!
    Ganz, ganz lieben Gruß
    Svenja

    AntwortenLöschen
  29. Mhhhhhhh sieht das lecker aus. Muss ich mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Diana

    P.s. ich les wahnsinnig gern in deinem Blog und werde es auch weiterhin tun :-)

    Und die die nicht wollen sollen es doch einfach lassen!!!

    AntwortenLöschen
  30. Ich verstehe hier langsam nicht mehr, was eigentlich los ist!!! Man wird ja fast gezwungen, seine Kommentare anonym zu schreiben, weil man befürchten muss, eine Unterlassungsklage wegen Verleumdung zu bekommen, nur weil man seine Meinung mitteilen will!!!
    Diese Hetzerei ist ein einziger Kindergarten!!! Ich habe mich bewusst bis heute nicht dazu geäußert, aber dass Melanie jetzt angegriffen wird, nur weil sie ihren Standpunkt klar vertritt?!?!? Und heute sagte dieser lediglich aus, dass sie sich lieber mit den schönen Dingen des Lebens beschäftigen möchte, was wohl durchaus verständlich ist!!! Wo ist hier also das Problem??
    Nicht ärgern, Melanie!!! Mach einfach so weiter wie bisher!!!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  31. Melanie, mmmmmmmmmmmmmh lecker! Hüftgold!!
    Aber auf die paar Pfund mehr kommts dann auch nicht mehr an!
    Ich hab ein Tiramisu-Rezept ohne Eier!

    Den Rest ignoriere ich jetzt! Wir sollten nach vorne schauen! Mit vielen schönen Ideen! Denn die beste Dekozeit des Jahres steht vor der Tür!

    Heute ein ganz ganz liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  32. *Hunger* Das sieht unglaublich lecker aus! Die Kalorien einfach ignorieren - wo bleibt sonst das Vergnügen?

    AntwortenLöschen
  33. Ja, suuuperlecker sieht das wirklich aus - "Kalorien" ist der Name der kleinen Zwerge, die heimlich nachts kommen und die Kleider enger nähen ;-)
    Weiß jemand was mit Susis Gelbem Haus los ist? Nur noch mit Einladung? Das ist dann aber schon das Ende der Blogkultur oder was?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, der Spruch mit den Zwergen ist ja süß! Den muss ich mir merken!!

      Susi hat heute aufgehört! Nix nur mit Einladung. Keine Susi mehr. Kein gelbes Häusl mehr. LEIDER!! Sie wird mir fehlen!!

      Liebes Grüßle von Tanja

      Löschen
  34. Liebe Melanie.
    Tiramisu ist eins meiner Lieblingskuchen...aber cih backe es niemals allein, denn ich bin schrecklich beim Kuchenbacken. Deins sieht leckerrr aus!!! :D

    Alles Liebe. Madison

    AntwortenLöschen
  35. Oh wie lecker das aussieht! Ich hab jetzt Wasser im Mund. Muss das auch mal versuchen obwohl ich es mir sicher bin, dass es zumindest nicht so gut aussehen wird wie deins.
    Danke fürs Rezept.
    LG Morgan

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Melanie,

    Dein Blog ist wirklich wundervoll genauso wie all die Rezepte und Ideen!
    TORTENSTOLZ.COM ist eine Seite, welche ich vor kurzem eröffnet habe. Dort sind viele Dekoartikel, Fondanttorten (welche ich selber zubereite) zu sehen. Es gibt alles was das Herz begehrt für einen schönen Kindergeburtstag.
    Vor kurzem habe ich nun auch einen Blog für die Besucher eingerichtet. Ich würde mich sehr über einen Besuch von dir freuen :-)

    Einen schönen Tag,
    Tortenstolz

    AntwortenLöschen
  37. hallo melanie, die torte sieht total lecker aus und ich bin froh, dass du das rezept preisgegeben hast - ich muss es bei nächster gelegenheit gleich ausprobieren! :o)
    viele grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
  38. oh diese Torte sieht wirklich unglaublich lecker aus und ich gehör auch zu denen, die selbst im Sommer vor solchen Leckereien nicht zurückschrecken. :D

    Ich würde dich gerne dazu einladen, dir unsere Foodblog-Community www.kuechenplausch.de anzuschauen! Es ist eine Community für Foodies rund um das Thema Essen. Du kannst deine Rezepte verlinken, neue Blogs entdecken, neue Foodies kennen lernen, Ideen und Kreationen anderer entdecken und dich mit anderen Austauschen.

    Außerdem soll unsere Seite mit der Zeit ein großes Rezepteverzeichniss für Rezepte von hunderten Foodblogs werden. So dass man die Rezepte von vielen verschiedenen Blogs auf einer Seite durchsuchen kann, die Rezepte werden jedoch nur verlinkt, so dass der Traffic sowie der Inhalt immer bei dem Blogger bleibt. :)

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich dich und deinen Blog bald bei uns begrüßen dürfte.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!