Mittwoch, 20. März 2013

Bine Brändles bunte Welt: Osterhasen auf Karten und Kissen!



Hallo ihr Lieben,

hier ist wieder mal die Bine mit vor-österlichen HASEN Grüßen!
Am Dienstag habe ich im ARD Buffet gezeigt, was man alles mit netten Kaninchenmotiven dekorieren kann.
Die hüpfenden, sitzenden, männchenmachenden, sich putzenden ... großen und kleinen Osterhäslen habe ich zuvor für uns alle als Vorlagen illustriert.

Die Vorlagen findet ihr zum Download auf der ARD - Buffet Seite.




So, los gehts mit den Bastelanleitungen:


Osterdeko Scherenschnittmotive

Ich habe Fensterbilder und Kissenhüllen gemacht.
Die Fensterbilder habe ich ganz farblos und dezent nur mit
ausgeschnittenem Transparentpapier gestaltet.
Ich muss mich echt über mich selbst wundern ;-) Schätze Melanie und Imke
färben langsam irgendwie auf mich ab.
Obwohl "abfärben" in dem Fall das falsche Wort ist, hihi.
Aber schaut mal, ich kann auch weiß und chic, und mir gefällt's sehr gut.

Mit Kaninchensilhouetten (habe ich als Vorlage zum Ausdrucken in groß und klein angefertigt) lassen sich ganz einfach und schnell unterschiedliche Frühlingsdekorationen und Geschenke machen.
1. Osterhasen-Fensterbilder
Material:
  • Kaninchenvorlagen A4
  • Transparentpapier, farbig oder weiß, oder Tonpapier
  • Schere
  • wieder ablösbarer(!) Sprühkleber - (z.B. 3M Spray Mount, repositionierbar und wiederlösbar)
  • Pappkiste (zum Sprühen),
  • Schaschlikspieß o.ä.
2. Osterhasen-Kissenhüllen
 ... bei den Kissen habe ich dann wieder zu meiner alten Form zurück
gefunden.
Schöner, bunter Mustermix, yeah!
Material:
  • Kaninchenvorlagen A4
  • Flockfolie /Samtfolie /Veloursfolie zum Aufbügeln
  • Schere
  • Bügeleisen
  • Kissenhülle
 


3. Osterhasen-Stempel für Grußkarten etc.
Da die 5 Minuten in der Sendung immer recht schnell rum sind, bin ich
gar nicht mehr dazu gekommen, meine Oster-KARTEN zu zeigen.
Also hier nur für euch die Karten:

Dafür habe ich meine Vorlagen in klein aus Moosgummi ausgeschnitten und
daraus Osterhasen-Stempel gemacht.

Die Papiervorlage provisorisch auf dem Moosgummi festkleben und das
Motiv aus dem Moosgummi ausschneiden.
Dann das Vorlagen - Papier abnehmen und den Moosgummi-Hasen mit
reichlich Klebestift auf einen Pappkarton kleben.
Als Griff eignet sich z.B. ein Korken ganz gut, den ich mit Heißkleber
angeklebt habe.

Das Stempelmachen geht wirklich einfach und schnell und es lohnt sich!!
Man kann haufenweise Hasen stempeln und diese immer wieder neu anordnen.
Material:
  • Kaninchenvorlagen in klein
  • Moosgummi
  • Pappkarton
  • Korken (als Griff)
  • kleine Schere
  • Klebestift
  • Klebepistole
  • Stempelkissen

 
 
 
 
 



Die Vorlagen und die Anleitungen findet ihr hier (klick)
 
In diesem Sinne Frohe Ostern von mir und der ganzen Hasenschar;-)

Hasenschar tatsächlich auch ganz in echt, denn unsere Kaninchen haben
letzte Woche 2 Babies bekommen.
Was für eine Überraschung, wir waren der festen Überzeugung wir hätten
nur Weibchen ;-)

Zum Glück sind's nur 2 Osterhasenbabies geworden, die behalten wir
natürlich.

Bussi,


Kommentare:

  1. Total schöne Ideen! Die Karten kann man bestimmt auch gut mit Kindern zusammen gestalten. Die Hasenbabys sind zucker! Lustig, dass sie passsend kurz vor Ostern auf die Welt kamen :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  2. Also die Hasenkissen sind lustig, das viele Bunt springt einen in dem winterlichen Weiß da Draußen ja förmlich an. Aber die Hasenstempel sind genial - die Bilder sehen wie kleine Kunstwerke aus - super!

    AntwortenLöschen
  3. oh mein Gott wie süüüß ist das denn !!!!
    So winzige süße Babys waren unsere auch mal....
    (wir haben 4Stck.)

    Liebste Grüße
    Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, da bekomme ich gleich Lust loszubasteln, aber erstmal ruft die Arbeit :-)

    Und die echten Osterhasenbabies sind ja einfach zum knuddeln!!!

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Ideen. Die Kissen sind so wundervoll bunt, gefallen mir prima. Ja und wer hat schon echte Osterhasen zuhause, sind die niedlich:) LG Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für diese supersüßen Vorlagen! Ich muss gleich los Moosgummi besorgen!
    Ich wünsche euch viel Spaß mit der Kaninchenschar - in echt oder Druck - egal ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    wow, so schöne und tolle Ideen und so einfach umzusetzen, klasse.
    Und nochmals wow, beim SAT.1 Frühstücksfernsehen, toll...schade das ich arbeiten muss. Aber vielleicht programmiere ich das mal zum aufnehmen, wenn ich es heute abend nicht vergesse.

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Ideen, werde einige am WE mit meiner kleinen Maus umsetzen. Und das mit den Hasenbabys kenne ich, hatten wir vor 2 Jahren auch. Aus 4 mach 8 :-) Aber jetzt haben wir 6 wundervoll verrückte Hasen rumflitzen :-)
    LG
    Vicky

    AntwortenLöschen
  9. Supertolle Ideen,Bine!Dankeschön auch für die Vorlagen und Anregungen!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Wie hübsch, liebe Bine, danke fürs Zeigen.

    Gratulation auch zum Häschennachwuchs.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bine,

    danke für die tollen Anregungen.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie schööön, so viele süsse Hasen! :) Herzlichen Glückwunsch zu den Hasenbabys! :)



    Martina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Bine,
    die Stempelidee finde ich klasse und für Kidis super, weil es leicht nachzubasteln ist und schnell ein tolles Bild/tolle Karte entsteht.
    Viel Freude mit den kleinen, echten Hasis! Tja, manche Dinge entdeckt man erst seeeehr spät...☺ Ähnliches hatten wir mit Mäuschen...
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  14. danke für die tollen tipps!!! alles liebe und schöne ostern wünscht angie

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!