Donnerstag, 7. März 2013

Fröhliche Hasenbande zum Selbernähen



Es war einmal - mitten im Advent, als überall schon die Weihnachtsdeko verteilt war - da hoppelten bei uns auf einmal viele kleine Hasen herum! Zum Kuscheln genauso geeignet wie zum fröhlichen Kegelspielen! Und wenn einer einzieht, werden es ganz ganz schnell mehr, denn das Nähen der süßen Hasen macht süchtig!

In diesem Jahr stehen bei uns in der Osterzeit also auch etliche neue Hasen herum :o)
Habt Ihr Lust auf bunte Hasendeko? Seit gestern gibt es die neue Landkind in der Ihr die Anleitung zum Nähen findet und auf der Landkind-Homepage im Archiv könnt Ihr Euch das Schnittmuster für die Hasen herunter laden :o)
Paul hat meine handgemalte Skizze nämlich professionell überarbeitet ;o)

Meine ersten genähten Hasen könnt Ihr Euch HIER (klick) nochmal ansehen - ich hab für die neue Variante nur die Ohren etwas überarbeitet - so sind sie jetzt ein bisserl peppiger, finde ich.
So Ihr Lieben, das war es auch schon wieder für heute - der nächste Post lässt nicht wieder drei Wochen auf sich warten - denn ich bin mir sicher, wir haben nun alle Viren in die Flucht geschlagen und ausserdem habe ich viel zu erzählen und zu zeigen:
Unser Haushalt hat sich um weiteres Mitglied vergrößert (welches uns ganz schön auf Trab hält *fröhlichwinknachaustralien*), ich habe eine - wie ich finde wunderschöne - Bastelidee für SoLebIch umgesetzt (dazu am Samstag dann mehr), Freitagabend gibt es endlich mal wieder einen Bastelmädelsabend  - und eine kleine Frühlingschallenge ist auch noch in Arbeit!

Also bis ganz bald,
liebe sonnige Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Melanie,

    schön, dass ihr wieder gesund seit. Die Viren waren heuer ja echt hartnäckig.
    Deine Hasen sind supersüß. Ich habe sie schön in der Vorschau bewundert. Ich freu mich schon was auf das, was du so für uns ausgeheckt hast.
    Grüßle Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Sind sie süüüß:-)))))))))) wunderbar:-))) LLLG

    Syl

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Melanie,

    das sind ja wirklich putzige Kerlchen!!! Ganz bezaubernd sehen sie aus und die Idee noch gleich mit ihnen zu "kegeln" - genial!
    Freu mich sehr für dich zu dem tollen Beitrag in der LandKind!

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Hach, ist das eine süße Hasenbande! Da komm ich ja glatt in Versuchung, mich an meine Nadelfee zu setzen...
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  5. Die Häschen, die aus dem Korb leuern, sind klasse!

    AntwortenLöschen
  6. Oh da bin ich aber gespannt :o)
    Die Hasen sehen so süß aus!!
    Ich glaub ich werd mich auch mal rantrauen nachdem ich mir die Zeitschrift geholt habe :o)
    Ja die doofen Viren... tanzen hier überall rum und kommen sogar zweimal vorbei :o(
    Alles Gute und liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  7. Ach du meine Güte sind die GOLDIG!!!!!

    Liebe Grüße, Biene

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Melanie,

    deine Hasen sehen aber sehr niedlich aus :)
    Bin schon auf deine Überraschungen gespannt.

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  9. Die sind toll, v.a. wenn es davon eine ganze "Familie" gibt. Wie hast du die Hasen gefüllt, dass die so einen tollen Stand haben?

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hasen sind mit Watte gefüllt - zuletzt hab ich dann noch ein paar Löffel Reis eingefüllt, damit sie stehen bleiben, sich aber auch umkegeln lassen.

      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  10. Och die sind ja schön !!!!

    Aber ich kann leider nicht nähen :-( hab so überhaupt kein Händchen für sowas. Für nen Knopf anzunähen reichts leider so.
    Uiii hat Euer neues Familienmitglied 4 Pfoten ??? Hätte da so ne Idee ;-)

    Liebe Grüße
    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Melanie,

    tolle Hasen! Da werde ich mir das Schnittmuster doch gleich mal runterladen. Das passt ja ganz gut mit meinem Nähpost zurzeit :-)
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  12. Deine Hasen sind allerliebst. Ich werde mir gleich einmal das Schnittmuster herunterladen :-)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  13. Die sind ja niedlich.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Süsse Hasen hab mir gleich die Anleitung runtergeladen.... Werd wohl gleich ein paar davon nähen, denn in so einem korb sehen sie toll aus.....
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  15. Super süß ich bin so begeistert mir fehlen dir Worte.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Melanie,
    die Hasen sind echt süß!
    Mich hatte die Grippe auch furchtbar erwischt...
    aber wenn der Frühling jetzt mal endgültig bleibt war's das sicher!
    Ich freu mich schon auf das viele, was Du zu zeigen hast...
    vor allem der Wink nach Australien hat mich neugierig gemacht ;-)
    Alles Liebe,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  17. Witzige Hasenkerle! Wow, Du bist ja voller Energie, freu mich auf die kommenden Posts! Griessli und einen schönen Frühling Cornelia

    AntwortenLöschen
  18. Uiiiii wie niedlich, ich liebe Hasen =)
    vielen Dank für den Post.
    Werde mich auch ans nähen machen!!

    Bei mir hat eine Lätzchen-Verlosung begonnen.
    Schau doch mal vorbei.

    LG*Chrisi*

    http://mydeko.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Melanie,
    hab die Haserln schon im Heft gesehen..fein. Die werd ich (falls ichs noch vor Ostern schaff) auch nähen.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  20. ... nun, es wird doch wohl ein Känguru sein ;O)
    So nett diese Hasenbande!!!!!!!!!!!!!!
    Schicke allerliebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Melanie,

    danke für den tollen Hinweis zur Anleitung ...hab ich mir auch gleich abgespeichert.

    ...deine Häschen sind zuckersüß...

    ...viel Spaß beim Bastelabend...
    ...ich hab Freitag auch ne Bastelverabredung mit Nicole von "glückliches zuhause sweet home"
    ...gibt nichts Besseres...Glas Wein...basteln...Klönschnack...ach ja:-)

    ...liebe Grüße ...Jutta

    AntwortenLöschen
  22. tolle idee, ich glaube die werde ich auch nähen!
    wie hast du denn die ohren angenäht wenn ich fragen darf :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das würde mich auch SEHR interessieren :) ob die genäht werden und dann an den hasen bevor man den dreht? aber wie dreh ich dann die ohren? wenn ich das weiß kann ich loslegen zurecht geschnitten ist der stoff schon!

      Löschen
    2. Ihr näht zuerst die Ohren (die werden mit doppelseitig klebendem Bügelvlies verstärkt, wichtig!!)
      Die Ohren werden dann am unteren, breien Ende zur Mitte hin gefaltet und mit ein paar Stichen fixiert. Dann legt ihr die beiden Hasenkörper rechts auf rechts und steckt oben am Kopf gleich die Ohren innen rein - am besten mit einer extra Stecknadel fixieren.

      Man muss a bissl aufpassen, dass man die Ohrspitzen beim rumnähen um den Hasenbody nicht versehentlich mit fest näht.

      Versteht Ihr wie ich meine? Mit Fotos ist es leichter zu erklären - notfalls schaut ihr beim nächsten Einkauf mal auf Seite 71, Foto 6 in der Landkind nach ;o)

      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
    3. Ich kaufe einfach das Heft :)

      Löschen
  23. Die Vorschau klingt ja hochinteressant! Die Hasen sind goldig und vielleicht auch was für mich Näh-Neuling. Familienzuwachs? Ihr habt euch doch kein Känguru angelacht ;O)) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  24. Jööööö, die sind ja allerliebst!
    ♥lichste Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  25. Och sind die süß!!!!!!!
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  26. hach sind die gooooldig... das macht mich gleich an, solche zu nähen...
    wenn nur meine nähmaschine schon wieder laufen täte... schnieff
    die sind echt zuckersüss :-)
    liebe grüssle aus dem valnöt-hus
    franziska

    AntwortenLöschen
  27. .....die sind voll herzig ;-).
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  28. Herzallerliebst sind die Hasen :-)

    Lg Tina

    AntwortenLöschen
  29. Huhu!
    Das könnten sie gewesen sein!

    Als der Schnee neulich noch so hoch lag, plünderte eine Hasenbande unseren verbliebenen Grünkohl im Garten!!!
    Ob sie es waren? ;o)
    Hauptsache sie sind satt geworden!
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OH OH! Na ich hoffe mal nicht, dass das unsere waren - kann es aber nicht sicher sagen, da die Anzahl mittlerweile etwas unüberschaubar ist ;o)

      Liebe sonnige Grüße
      Melanie

      Löschen
  30. ui, die sind aber herzallerliebst ♥♥♥
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  31. Juuuuuuuuuhu !!! Ich hab schon ein ganz schlechtes Gewissen, weil ich dir immer noch nicht geantwortet habe... Aber du weißt ja zum Glück wie das ist. Mein Mann hat mir heute die Landkind mitgebracht (er wollte mir was Gutes tun *gg*) und da hab ich mich echt gefreut, weil ich ja weiß, dass du darin vertreten bist mit deinen tollen Ideen ! Die Hasen sind genial und superschön, herrliche Fotos sind es noch dazu !!!
    Ich hoffe, dass es euch gut geht und seid ihr auch schon in den Geburtstagsvorbereitungen ??? Meine Güte, die beiden werden schon wieder ein Jahr älter, Melanie !!! Unglaublich, oder ??? Lustig finde ich es, dass Ostern gleich anschliessend sein wird. Minchen bastelt schon an einem Osternest... na ja, sie füllt mal dies und schleppt dann wieder was anderes herum und stopft da dann wieder etwas Gras rein usw. Ob das wirklich ein Nest wird, wage ich ja noch zu bezweifeln *lach*. Aber das kennst du ja alles *gg* !!!!
    Ich wünsch dir einen gemütlichen Abend und ein schööööööönes WE für euch alle - GGGGGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  32. Huhu Melli...so ein suesse Hasembande.Das Bild wo die alle im Korb stecken..herrlich! Da hast du abet fleissig genaeht.und dann auch noch zir Weihnachtszeit;) Wuensche Euch ein schoenes Wochenende!! LG Karo

    AntwortenLöschen
  33. Niedlich, die Hasenbande! Aber die Vorgänger mit dem Knickohr sind auch richtig knuffig, finde ich, die gefallen mir auch. Süße Idee. Mal sehen, ob ich es schaffe, Deine schicken Häschen in diesem Jahr nachzunähen (die liebe Zeit, die meistens fehlt...), ich kenne zwei kleine Kiddies, die immer ein Plätzchen für Kuschelhasen in ihren Zimmern haben... *g*
    LG und schönes Wochenende,
    Judith

    AntwortenLöschen
  34. Deine Häschen sind ja allerliebst!
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  35. echt total schön die Hasen! :-)

    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!