Mittwoch, 24. April 2013

An so ein Leben ...

... ohne Blog gewöhnt man sich echt schnell! Und besonders dann, wenn sich viel tut. Unser guter alter Kombi hat einen würdigen Nachfolger gefunden. Das Fahren damit ist noch ein bisserl ungwohnt, aber ich glaub, das neue(re) 'kleine Schwarze' und ich, wir werden gute Freunde werden ;o)

Mein Jacob wird am Wochenende schon 11 -  ELF!! Kann ich gar nicht glauben ... (aber ich glaub, das schreibe ich jedes Jahr, hihi).
Meine 'kleine' Schwester bereitet gerade ihre standesamtliche Hochzeit im Mai vor - und im Sommer werde ich dann (wieder) Tante *freu* Ich bin ja schon vielfache Tante dank Pauls Schwestern - aber wenn die eigene (kleine!!) Schwester ein Baby bekommt, dann ist das fast so aufregend als wäre man selber schwanger *lach*


Seit heute gibt es die neue Landkind - voll gepackt mit vielen schönen Ideen und Anregungen. Für den Erdbeerwichtel auf dem Titelblatt gibt es auf der Landkind-Homepage (Archiv) eine Anleitung.

Um raus zu finden, wie sich so ein Wichtel am besten basteln lässt, habe ich einen Prototypen gebastelt - ich hoffe, die Anleitung ist gut verständlich!

Und schon bin ich wieder weg :o)

Ich wünsch Euch sonnige Frühlingstage und schicke ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Was für ein niedlicher Wichtel, der scheint sich ja richtig wohlzufühlen, wie er da hockt und vergnügt mit den Beinen baumelt :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt nach viel Spass und Aufregung in nächster Zeit! Der Erdbeerwichtel ist total süss! Geniesse die Sonne und GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  3. Oh Melanie ,
    da stehen ja einige freudige Ereignisse ins Haus . Meine Glückwünsche dafür .
    Wieso aber ... ein Leben ohne Blog ???? Habe ich da was verpaßt ???
    Dein Prototyp kann in Serie gehen , schaut niedlich aus ♥
    Liebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, hast nix verpasst :o) Es ist nur ungewöhnlich, dass ich mal DREI Wochen nichts poste - da gab es bisher noch nie ;o)

      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  4. ...hi, hi bei uns lag sie schon gestern im Regal und ich hatte schnell reingespickt ;O)
    Liebe Melanie, die Zeit rast dahin und die Bauma ist ach bereits wieder rum ums Eck - war´n deine Männer?
    Ich schicke liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Melanie,

    na du lässt ja Anlässe mäßig nix aus...Wahnsinn so viele Ereignisse...viel Freude an "Allen".

    Der Wichtel wird auf jeden Fall nach gebastelt...mal schauen eventuell mach ich in noch ein wenig "zuckerzahniger" ;-). Aber dein kleiner Kantenhocker, ist auf jeden Fall unglaublich niedlich!

    Liebe Grüße...Jutta :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melanie, ich hab gerade einen Spaziergang durch deinen schönen Blog gemacht. Da gibt es viel zu sehen, was mich zu neuen Basteleien inspiriert. Der kleine Erdbeerwichtel gehört auf jeden Fall auch dazu. Der ist total niedlich und würde unseren Erdbeerpflänzchen sicher gern beim wachsen zu schauen :o)

    Liebe Grüße
    Antons Muddi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melanie,

    der Wichtel sieht echt niedlich aus. Hast du toll gemacht.
    LG aus Berlin
    sendet Juliane

    AntwortenLöschen
  8. Endlich wieder ein Post:-)
    Wie schön! Ich hab jeden Tag nachgesehen ob nicht vielleicht doch was Neues.... Wäre so schade wenns meinen Lieblingsblog nicht mehr geben würde!
    Danke für alle Bilder!

    Doris

    AntwortenLöschen
  9. diese kleine Deko-Stück ist sehr süß ...

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Ohh, der Wichtel ist ja zuckersüß!

    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Ach ja... so ein Leben ohne Blog ist manchmal ganz toll :))
    Ich finde es toll, wenn es in der Familie viele Kinder und Geschwister gibt. Da ist immer was los und kann alles teilen :)
    Liebe Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  12. Moi der Wichtel ist süß :-)

    Genieß das Leben, den Sonnenschein und die tollen Ereignisse!

    Bussal
    Tina
    *drück dich*

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Melanie, ich habe jeden Tag auf deinen Blog geschaut und mir schon richtig Sorgen gemacht.....das etwas passiert ist. Wie gut heute wieder etwas von dir zu hören. Der Wichtel ist wieder super Süß.
    Ich wünsche dir und deiner Familie noch einen schönen Tag. Liebe Grüße Sigrid

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Melanie, ich dachte auch, dass was passiert ist und freue mich wieder von dir zu hören (lesen). Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!