Freitag, 26. April 2013

Einfach glücklich ...

Manche Tage sind perfekt - einfach so, ohne jegliche Anstrengung - nur weil die Sonne scheint :o)

Gestern war so ein Tag. Vormittags hatte ich ganz liebe Frühstücksgäste hier, da fängt der Tag doch gleich schön an! Und nachmittags war dann ein bisserl Gartenarbeit angesagt, was bei dem Wetter aber so richtig Spaß macht! Keiner wollte drinnen sein - so haben wir sogar das Abendessen auf der Terrasse verspeist und zum krönenden Abschluß gab es dann selbst gemachtes Erdbeereis - was will man mehr?

Die Kirschblüten kamen innerhalb von zwei Tagen - ist das nicht der Wahnsinn? Gestern noch Winterstimmung und jetzt fast Sommerfeeling?
Hier noch ein Bild vom Zwetschgenbaum - der ist grad fast ganz weiß!

Unsere Vierbeiner lieben den Garten und das Draussensein - jeder auf seine Weise, aber alle ganz relaxt - ich LIEBE es, wenn alle vier durch den Garten toben. So übermütig, so lebensfroh! Das steckt an :o)
Katerchen Cody ist nur schwer auf's Bild zu kriegen - zu übermütig und selten mal eine Sekunde am gleichen Ort ... Mich fasziniert ja seine Fellfärbung - eigentlich dachten wir anfangs er ist schwarz, aber je nach Lichteinfall schimmert es braunrötlich durch - der kleene is halt was Besonderes ;o)
Mama Nele ist da schon etwas ruhiger unterwegs - unsere Kuschelmaus! Sie nimmt jede Schmusestunde mit egal ob auf unserem Schoß oder an die Hunde gekuschelt ... Da schiebt sich doch tatsächlich schon wieder eine Hundenase ins Bild!! Ida!!! Die muss immer vorne dran sein ....
Da liegt sie jetzt - total fix und foxy - Ida rast öfter mal mit Lichtgeschwindigkeit durch den Garten - ihre verrückten 'fünf Minuten' wie wir immer sagen ;o)
Mama Leni sucht sich da lieber ein schattiges Plätzchen und genießt das Faulsein - wird halt mit ihren 8 Jahren doch schon ein bisserl 'Hundeoma' ;o) Aber sie kann auch (manchmal) ganz anders, hihi!
Und weil wir grad so tierisch unterwegs sind, hier noch ein Bildchen, in das ich mich auf Anhieb verliebt habe - bzw. in das was drauf ist. Leider wohnt das Kälbchen nicht bei uns im Garten - sondern bei meiner Schwester auf dem Hof. Ich fand das Kälbchen so goldig - der Fleck auf der Stirn sieht aus wie ein Blümchen - ich hätte sie ja Blümchen genannt, aber da war ich zu spät dran. Das kleine wird liebevoll Nanerl gerufen und flitzt am liebsten frei über den Hof, und am liebsten meiner Schwester hinterher *lach*

Selbstverständlich geht dort alles mit rechten Dingen zu und das Kalb hat seine Ohrmarken - aber die sind wenig fotogen und momentan fast noch größer als das Kalb, hihi, mehr Ohrmarke als Kalb sozusagen - deshalb hab ich sie raus retuschiert ;o)

Ich wünsch Euch einen wunderschönen Start ins Wochenende, wir werden am heutigen Freitag noch jeden Sonnenstrahl genießen, den wir kriegen können!

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Bei uns blüht der Krachbaum auch wie wahnsinnig! Erstaunlich! Hoffentlich gibts trotz langem Winter auch eine gute Ernte. Latzhosen liebe ich an kleinen Mäusen auch. Nur leider werden sie soooooo schnell gross! GGLG und ein schönes WE, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,
    das sind wunderschöne Fotos.
    Wenn ich mir mein Leben träumen könnte, wären auch ganz viele Tiere dabei. Das Kälbchen ist zum Anbeißen süß (haha - kleines Wortspiel...)
    Ich wünsche Dir ganz viele solcher Sonnentage.
    Liebe Grüße aus dem Teutoburger Wald,
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Gott ist das Kälbchen süüüß! Der Rest deiner Fellnasen natürlich auch, aber bei so einem Kälbchen geht einem doch glatt das Herz auf!

    Genieß die Sonne,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Griaß Di Melanie,

    mei..... so ein herrlicher Post!!!! Ich genieße Deine Bilder und find das Kälbchen einfach zu süß!!!! Ich war früher immer bei meiner Freundin aufm Bauernhof und durfte die Kälber mit füttern.... das war immer ein tolles Erlebnis.... wenn sie schmatzen und kleckern.... :o)
    Die Explosion im Garten ist dieses Jahr wirklich gewaltig und trotz vieler vieler Arbeit genieße ich die Blütenpracht doch sehr..... hoffe die Sonne bleibt.... aber angeglich solls ja am Wochenende schon wieder schlechter werden... ich hoffe nicht!

    Ich schick Dir ganz ganz liebe Grüße, drück mir Dein Mädel und streichel Eure Hunde und Katzen für mich!!!!!!!
    Machs guad....
    Bussal Christine

    AntwortenLöschen
  5. Ach Meli das ist Glück pur , ich drück Euch
    GAnz liebe grüsse von der Ostsee, die langsam grünt
    Edeltraut

    AntwortenLöschen
  6. Ein Hallo aus Niederbayern!

    Wo auch die Sonne scheint und den Tieren der Schalk im Nacken sitzt ;-).
    Die Bilder von Euren blühenden Bäumen sind ein Traum! Wenn ich da jetzt mal
    einen kleinen Wunsch frei hätte! Zum Glück habe ich den Anblick vor dem Fenster,
    denn so wunderschön könnte ich nicht bildlich festhalten!

    Geniesst weiterhin die schöne Sonne und Zeit.
    Liebe Grüsse Tanja


    AntwortenLöschen
  7. So schöne Bilder! Bei uns sind die Blüten noch geschlossen.... aber ich freu mich schon drauf, wenn der birnenbaum vor meinem Fenster in voller Pracht steht!

    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
  8. Ach ist das schön anzusehen! Vielen dank für die tollen Blütenbilder :o)
    Wir können nicht anders bei dem tollen Wetter und verbringen jede freie Minute draußen!
    Ich mag Latzhosen auch total gerne :) und eure Leni ist ja totaaaal süß (bin eher so der Hunde- Mensch)
    wobei deine Katzen natürlich auch sehr hübsch sind!
    Oooooh da hat deine Schwester aber ein knuffiges Kälbchen! Hach...Tierkinder sind schon etwas feines :)
    Viele ☼-ige Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melanie,
    das Kälbchen ist ja süß, Du hast recht, ein kleines Blümchen auf der Stirn. der Name hätte gepasst! ;-)) Aber alle anderen Fellknäuel sind auch süß und der kleine Zweibeiner natürlich besonders!
    einen sonnigen Tag und liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  10. Also ich kann es wirklich nicht glauben wie du du das alles machst. Mutter, gute Gastgeberin etc. wie schaffst du das auch noch so gute Beiträge zu posten. Also wirklich Hut ab!

    AntwortenLöschen
  11. Ja, die Sonne tut wirklich ausgesprochen gut und Deine Blütenfotos sind ein absoluter Traum!
    Ein gemütliches Wochenende mit hoffentlich reichlich blauem Himmel und ganz viel Sonnenschein,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. die natur scheint wirklich zu explodieren! wahnsinn und so schön!
    das kälbchen ist zu süß! wie ein kleines kuscheltier! lg, éva

    AntwortenLöschen
  13. Hach, ich bin ganz verliebt in Deine (tierische) Family, sehr schöne Bilder und das Kälbchen ist SO süß! :D :D :D

    AntwortenLöschen
  14. Das Kälbchen ist aber wirklich allerliebst. Und wie schön, dass es so glücklich aufwachsen darf. Herzig!

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Grias di Melanie!!!
    I find des soooooooooooooooo schön , dass dich auch so kleine Dinge im Leben glücklich machen können.Bleib so wie du bist!
    Das können viele Menschen leider nicht mehr....Mich machen auch Kleinigkeiten glücklich.
    Ich warte nicht mehr auf das große Glück, die kleinen Freuden im Alltag machen das Leben lebenswert :-)

    Deine Hunde sind soo herzig ;-)

    Hast du keine Fotos von deinen Hühnern? Die würde ich zu gerne mal sehen. Habe dir ja glaube ich schon mal geschrieben, dass ich mir mit meiner allerliebsten und besten Freundin Viki, diesen großen Wunsch Hühner zu halten erfüllen möchte... :-)
    Ich hoffe wir können bald los starten damit :-) Gut Ding braucht eben Weile... *kicher* Eigentlich bin ich ja total ungeduldig und hätte am liebsten HEUTE noch eine handvoll Hühner... ;-)
    Sogar Namen wüsste ich schon für sie *lach*

    Wunderschön deine Kirschblüte!
    Ich hab letztes Jahr einen Apfelbaum gesetzt. Blätter hat er schon. Ob er heuer schon blüht? Ich bezweifle es :-)
    Auf unserem Birnenbaum hatten wir letztes Jahr 3!!!Birnen :-) Ich hab mich darüber gefreut wie ein Schnitzel... ;-)


    Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende!!
    Genieße es!!!
    Am Samstag werde ich mich mit einer Kollegin auf einen Pflanzenflohmarkt rumtreiben, danach auf einen anderen Flohmarkt und am Sonntag werde ich in die Stadt zum Raritäten Flohmarkt fahren.
    Yippey ;-)

    Bussal
    *drück dich*
    Tina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Melnie, einfach nur toll. Glück pur, wunderbare , ich schau gleich noch mal:) Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  17. mah! ich dachte schon, ihr seid jetzt auch unter die kuuuuuhbesitzer gegangen!! hihi.... hund, katz und kuh - das wär doch was!! :)

    und ich staune nicht schlecht, mir ist, als hättest du vor einem halben jahr erst gesagt, dass du schwanger bist und jetzt ist die maus schon soooooooo groß!!! unglaublich! süße kopftuchmaus! wir genießen das draußen sein auch, sehhhhhr!

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  18. Hach, schön! Mehr sage ich mal nicht :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  19. Das sind tolle Bilder!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christin

    AntwortenLöschen
  20. Das sind ja tolle Fotos. Und erst die Tierbilder, allerliebst. :-)
    Schönes Wochenende. Lg Doris

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!