Freitag, 21. Juni 2013

Lichterbaum im Gartenbeet



In unserem Hochbeet steckt sei kurzem ein kleiner Baum - blätterlos, aber schön bunt :o)
Letztes Jahr im Frühling (klick hier) hatte ich ja Marmeladegläschen mit Masking-Tape verziert und als Minivasen an die Esszimmerlampe gehängt - diese Gläser haben nun Zuwachs bekommen. Und zwar einige!
Die Gläser, verziert mit bunten Karobändchen aus der Restekiste, hängen nun am Bäumchen und machen richtig schönes Licht. So kann man die lauen Sommerabende auf der Terrasse gut aushalten :o)
Seit Mittwoch gibt es die neue Landkind - und dieses Mal bin nicht nur ich mit dem Lichterbaum vertreten, sondern auch noch die liebe Bine! Sie hat wunderschöne Trittsteine für den Garten gemacht. Dass ich mal in einer Zeitschrift mit Bine bin - nein, das hätte ich vor zwei Jahren NIE gedacht *lach*
Unser Hochbeet blüht grad so wunderschön - und ganz bald blüht dann auch mein Lavendel *freu*
Könnt Ihr Euch noch die Erdbeerpflänzchen erinnern, die ich umgepflanzt habe? Da hängt doch tatsächlich eine rote Beere dran :o)
Ich wünsch Euch einen schönen Start ins Wochenende, morgen zeig ich Euch ein paar Bilder aus Emmas Zimmer - da hat sich ein bisserl was getan (endlich!)
Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. SUPERSCHÖN, liebe Melanie! Das ist mal echt ein Hingucker wenn man draussen sitzt! Toll! GGLG und ein schönes WE, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Ein Lichterbaum? Großartig - der würde mich auch sehr gefallen!

    Sonnige Grüße und ein wunderbares, sonnige Wochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie
    Wunderschön! Auch bei mir steht ein ganz ähnlicher Lichterbaum im Garten. Ich mag diese Lichter im Sommer ganz besonders. Weil er bei mir draussen nicht überdacht steht, werden die Gläschen natürlich immer wieder durch den Regen aufgefüllt ;o) Darum leuchten an meinem Lichterbaum Schwimmkerzchen.
    Einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Melanie,

    dein Lichterbaum sieht sehr schön aus, auch wenn der Baum keine Blätter hat der macht schon etwas her.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön sieht er aus, euer Lichterbaum. Abends ist es bestimmt sehr gemütlich mit ihm. Wir warten hier noch auf die erste rote Erdbeere aus eigenem Anbau. Täglich werden die beiden (!) Pflänzchen inspiziert :).

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Oh, so einen blattlosen Baum hab ich noch im Keller stehen, da hing der Adventskalender dran. Den werde ich gleich mal hoch schleppen, so ein Lichterbaum ist eine tolle Idee.

    Viele Grüße,
    Caroline

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön dein lichterbaum!!!
    lg teresa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie!
    Der Lichterbaum ist ja wunderschön, eine ganz tolle Idee!!!
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Melanie,

    so viele bunte Lichter sehen auch ganz toll aus. Deine Idee mit den Bändern sieht auch super schön aus.
    Wir haben auch zwei Lichter an unseren Olivenbaum gehängt, die ich mit einer silbernen Schleife verschönert habe...
    http://kleines-feines-nestchen.blogspot.de/2013/06/eine-prise-mittelmeer-auf-balkonien.html

    Hab' ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  10. Boh, in der Landkind, da muss ich mal drin blättern. Der Baum ist fantastisch, den könnte ich wohl nachmachen, lieben Gruß Britta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Melanie, der Lichterbaum ist ganz bezaubernd ! Tolle Idee lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Melanie,
    der Lichterbaum ist wunderschön! So eine tolle Idee!!
    Ob drinnen oder draußen, beides sieht echt klasse aus!
    Ich freu mich für dich das ihr in der Zeitschrift seid :)
    Viele liebe Grüße und auch Dir ein schönes Wochenende
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Einfach nur herrlich anzuschaun deine Fotos! Ich freu mich auf Inspiration von Emmas Zimmer :)

    Herrliche Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  14. Der Lichterbaum ist eine tolle Idee! Hab gleich meinen Garten nach einem passenden Baum abgesucht ...
    Danke für deine Anregungen!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Melanie
    Wow, der Lichterbaum sieht einfach nur fantastisch aus!
    So toll, dass du in dieser Zeitschrift vertreten bist.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  16. Der Baum ist wunderschön - keine Frage, aber WIE du lebst.... oh mein Gott,.. wie wunderschön ists denn bei dir? Wie im Urlaub !!! :)

    AntwortenLöschen
  17. Das ist aber auch eine zuckersüße Idee!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  18. Das ist wirklich wunderschön geworden!
    Liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Melanie :-)
    Schön ist er dein mobiler Lichterbaum :-)
    *hihi*
    Mein Lavendel blüht schon. Ich wollte nach deiner Anleitung für Lavendelherzen eines machen. Was soll ich sagen?
    Ich bin zu ungeschickt dafür :-) SCHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAADE!!!!
    :-)
    An unseren Erdbeer Pflanzerl hängen heuer ganz schön viele oben...Welch ein Wunder das diese noch nicht von den Schnecken verzehrt worden sind...
    Stell dir vor, ich habe 12 Salatpflanzerl gesetzt und am nächsten Tag waren nur mehr 6!!!da !!Ich hab geglaubt ich spinne!!!!
    Na sowas ärgerliches :-)

    Übrigens aus Lavendel hab ich einen Sirup angesetzt....Lavendelsirup...Bin gespannt wie er den anderen schmecken wird :-)

    Ganz ganz Liebe Grüße
    Tina

    Ps: Bin gespannt auf Emmas Zimmer !!
    Pps: Boaaah die Hitze schlaucht mich ganz schön!!Also ehrlich...Meins ist das nicht :-)

    AntwortenLöschen
  20. Oh Meli!!Ich bin gerade auf der Homepage vom Landkind Magazin!!
    Dein Lichterbaum darin!!WIE cool ist das den!
    Bin mega STOLZ auf DICH!!
    Du hast es wirklich verdient!!

    *drück dich*
    Tina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Melanie, wunderschön der Lichterbaum. Genau das richtige für stimmungsvolle Sommerabende. Danke für die tolle Idee. Liebe Grüße, Silvia

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!