Sonntag, 7. Juli 2013

Picnic for One?

Ja, schön wär's gewesen - aber wenn ich es genau nehme, müsste der Titel heißen: Picknick für Eineinhalb ;o)
Die Jungs waren unterwegs, Töchterlein hat schön brav im Sandkasten gespielt - da hat sich eine kleine Auszeit angeboten. Aber kaum saß ich mit Zeitschrift und Kuchen unterm Apfelbaum - war der Sandkasten totaaal uninteressant ;o)
Das Stückerl Kuchen haben wir uns anständig geteilt - und das Glas Wasser auch. Unsere Kleine ist schon eine echte Geniesserin!
Ich hätte mich schief lachen können, wie sie das Glas mit der ganzen Faust am Stiel gepackt hat und vermeintlich vornehm daraus geschlürft hat :o)
Das ist einfach Sommer pur! Und wir nutzen jeden Tag der so sommerlich daher kommt - wer weiß, wie viele wir kriegen?

Mir ist es ja leider recht schnell zu warm - drum hab ich es mir mit Emma unterm Apfelbaum gemütlich gemacht - schön schattig und trotzdem ein bisserl sonnig. Ich finde, es braucht gar nicht viel, um den Alltag mal links liegen zu lassen und sich eine kleine Auszeit zu gönnen ...

Emma fand es sehr spannend, mal nicht am Tisch zu essen, sondern einfach so auf dem Boden - ich glaub, das machen wir jetzt öfter einfach mal so.
Ich hab unser Minipicknick auch ein bisschen als 'Trockenübung' gesehen, denn schon bald geh ich mit meiner Freundin zum Picknicken - dann ist der Korb gut gefüllt mit Leckereien und wir nehmen uns zu zweit eine kleine Auszeit vom Alltag mit Kleinkind - an einem ruhigen schönen Fleckerl Erde*freu*

Ach ja, zum Zeitunglesen bin ich gestern dann doch nicht mehr gekommen - saukeln und wutzen (Schaukeln und Rutschen) war viiiiel schöner ;o)

Ich wünsch Euch einen sonnigen Sonntag 
und schöne kleine Auszeiten vom Alltag,
liebe Grüße

Kommentare:

  1. oh wie wundervoll! sieht richtig idyllisch aus, und ich kanns mir richtig vorstellen, hab ja auch so ne kleine maus daheim, da ist nix mit kuchen und zeitschrift mal hinlegen, wenn sie schon kuchen in meiner hand sieht klebt sie förmlich an mir fest :D haha. Und meine kleine hat genau das gleich mit genau demselben glas gemacht :D aber bei uns stand es auf dem tisch für mich und ich wollte gerade ihre flasche holen, da komm ich wieder und sie trinkt aus meinem glas mit stiel :D
    liebe grüße, sarah

    AntwortenLöschen
  2. Oh schön! Ich komm auch mal zum Picknicken vorbei Melli! Dann will ich auch mit dir unterm Apfelbaum sitzen. Emma und Ben Wutzn und saukeln dann und die Hundis spielen miteinander. Und wir können gaaanz gemütlich bei Kuchen und Wasser ratschen. Na? Deal or no deal? ;)

    Ich drück dich und wünsch dir auch einen ganz tollen Sonntag!

    Bussal

    PS: Sandy darf nachher mit uns in den Biergarten... PREMIERE... ich bin gespannt wie sie sich macht. ;)

    AntwortenLöschen
  3. BOAH, würde ich mich jetzt gerne darunter legen und die Augen schließen um ein wenig den Geräuschen zu lauschen. Deine Bilder machen mir richtig Lust auf ein kleines Picknick. Vielen Dank für die schönen Bilder!

    Liebe Grüße und einen schönen sonnigen Sonntag

    Anita

    AntwortenLöschen
  4. Hey, das kommt mir bekannt vor, Melli. Allerdings teile ich momentan den Garten (und fast alles andere auch) mit einer vierbeinigen halben Portion. Und diese findet es auch nicht weiter spektakulär am Boden zu essen. Macht sie eh immer (die Portion). Dein Picknick sieht seeeehr einladend aus. Was habt ihr denn da unten im Süden für Mammutäpfel? Unsere sind nicht mal ein Viertel von Deinen!
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir...
    Mina

    AntwortenLöschen
  5. Zauberhafte Bilder!
    Meine Kleine kann mich auch nie lange alleine irgendwo im Haus oder Garten sitzen sehen... :-)))

    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hi Süße, da ist er der Korb...boahhhhhh der ist superschön!! Und total gemütlich habt ihrs euch gemacht...ich lieb das so, aber noch mehr lieb ich DONAUWELLEN...i mog a a Stückerl:O))
    Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich gemütlich hast du es da unterm Apfelbaum :-)Uiii und ein Apferl sehe ich auch schon!!Toll!!!Ich freue mich wenn meiner auch mal blüht und trägt...
    Obst und Gemüse ernten im eigenen Garten erfüllt einem schon mit stolz ...Findest nicht ? ;-)
    Mir ist es auch gleich mal viel zu heiß...
    Deshalb wandere ich heut schon den ganzen Tag von draußen nach drinnen und von drinnen nach draußen...
    :-)
    Dein Kuchen sieht auch oberlecker aus ;-)
    *hihi* Kann mir vorstellen das es sich Emma da viel lieber bei dir gemütlich macht als in der Sandkiste....

    Schöne Fotos!!!!

    *drück dich*
    Tina
    die ein bisserl "wehmütig" ist weil morgen der Urlaub vorbei ist...*snieeeef*

    Hast du heuer wieder deine alte Badewanne aufgestellt?
    *neugierig bin*

    AntwortenLöschen
  8. Euer Plätzchen sieht wunderschön aus, kein Wunder das du da nicht lange allein warst.
    Da hätte ich mich auch gern dazu gesetzt!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. HAllo meine Liebe, wie gern wär ich auch unter Deinem Apfelbaum gesessen und hätte Emmakind ein Märchen erzählt .
    Liebe grüsse von der ostsee

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Melli,

    ich liebe ja Apfelbäume und als Picknickecke im Garten ist das ja geradezu ideal.
    WUTZEN, wie süss;))
    Liebe Grüße von Karo

    AntwortenLöschen
  11. oh, das sieht herrlich aus!
    ich hab heuer auch ENDLICH einen langersehnten PICKNICKKORB erstanden!! aber gepicknickt haben wir bislang noch nicht! ich hoffe, das wird bald was :D

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Bilder und eine ganz tolle Idee. Ich müsste mal in den Umzugskisten wühlen, irgendwo habe ich noch ein Mückennetz, was ich sicherlich zweckentfremden und in unseren Walnussbaum hängen könnte... Lieben Gruß Katja

    AntwortenLöschen
  13. Schön gemütlich habt Ihr Eineinhalb es Euch da gemacht...
    Wieder zauberhafte Fotos!
    LG,
    Judith

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Melanie, ein ganz tolles Picknick habt Ihr Euch da gegönnt!
    Liebe Grüße, Ida

    AntwortenLöschen
  15. Seit ich mich ein wenig im "Bloggerland" umsehe, komme ich aus dem Staunen nicht mehr raus!
    Sooooo wunderschöne Fotos!!! Einfach fantastisch!

    Liebe Grüße (blogger-Frischling),

    Micha-Puppenliesl

    AntwortenLöschen
  16. Ach wie schön! Sieht so romantisch und gemütlich aus.
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Melanie,
    Emma ist zu vestehen...man kann doch die Mama nicht sooooooooooo allein an einem solch schönen Platz sitzen lassen ;-)Tolle Kulisse...schöne Fotos!
    Eine schöne Woche wünsche ich!
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  18. Ein wunderschöner Picknickplatz.
    Und eine schöne Beschreibung.
    Genießen wir den Sommer, gell?

    Alles Liebe - <3lichste Grüße von Gisa

    AntwortenLöschen
  19. liebe Melanie ,
    so macht ein Picnic doch einfach nur gute Laune .
    Tolle Bilder zeigst du von dem Picnic für 1.5 !!
    Habt einen schönen Sommer ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  20. Oh das sieht ja toll aus bei dir! Da will man ja nie wieder aufstehen!!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  21. Ich liebe Picknicks und Essen auf dem Boden...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  22. Picknicks sind was tolles, wir hatten am Sonntag Frühstücks-Picknick gemacht. So herrlich :-)
    Ach bei dir hätte ich den Sandkasten auch links liegengelassen ;-) dein Plätzle sieht so schön gemütlich aus mit den Kissen, Decke und dem Moskitonetz darüber. :-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Süüüüüüüüüüß !!! Das kann ich mir richtig schön bildlich vorstellen - ihr beide auf der Decke zusammen *gg*. Sorry, dass ich mich erst jetzt melde, aber hier geht es mal wieder drunter und drüber. Minchen ist mal wieder krank (aber schon auf dem Weg der Besserung) und die Ferien sind dringend nötig... aber noch sind es ja 2 Wochen *stöhn*. Ach, sie schläft übrigens trotz Kindibeginn keinen einzigen Mittag *ächz* !!!
    Na ja, aber es gefällt ihr supergut und wir haben uns trotz Krankheiten schon ganz gut eingelebt.
    In Emmas Alter musste ich mit Minchen auch jeden Nachmittag auf den Spielplatz zum Schaukeln und Rutschen - obwohl wir ja auch sowas zuhause haben... Dann wünsche ich Euch auch weiterhin herrlich Picknick-Zeiten und viel Sonnenschein !!!
    GGGGGGGGGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Melanie,
    was für schöne Bilder! Da würde ich mich am liebsten unter den Baldachin setzten und mit "picknicken"!! :-)
    Viele liebe Sonnen-Grüße schickt dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  25. A very beautiful post,love the styling:)
    This picnic is out of my dreams!
    Tove :)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Melanie!
    Urlaub im eigenen Garten, wie schön! Man fühlt sich sicher wie eine kleine Prinzessin wenn man auf diesem zauberhaften Plätzchen seine Seele baumeln lässt! Wunderschöne Fotos!
    Liebe Grüße Villagegirl

    Würde mich über einen Besuch auf meinem Blog freuen, ich bin NEU in der Bloggerwelt
    http://dorfnest.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Melanie, auf diese Art den Sommer zu begrüßen, macht aber sicher viel Spass und die Deko ist wunderbar gelungen.
    Liebe Grüße sendet Dir die Tina

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!