Freitag, 22. November 2013

Bevor es weihnachtlich wird ...

... zeige ich Euch noch schnell, was ich mit meinem Heidekraut sonst noch so angestellt habe. Die Idee hätte ich schon letztes Jahr gerne umgesetzt - aber irgendwie bekam ich es dann nicht mehr auf die Reihe.

Macht aber nichts, denn beim Basteln der Bilder kam mir noch der Gedanke, dass auch Windlichter sich wunderschön mit den 'Blütenbröseln' verzieren lassen!

Das gefällt mir jetzt sogar noch besser als die Bildermotive! Manchmal ist es also gar nicht schlecht, wenn man nicht gleich alles sofort macht :o)
Die Idee war ein Selbstläufer: Als das gepflückte Heidekraut schön langsam immer trockener wurde  und die Miniblüten auf der Kommode lagen, kam mir der Gedanke, dass sich daraus etwas schönes basteln lässt. Also schön aufgesammelt und die restlichen Blüten zwischen den Fingern von den Stielen gerieben - das ging ganz leicht.

Erst hab ich alles auf der Esszimmerkommode dekoriert, aber da wir mehr im Wohnzimmer sitzen habe ich alles mit hinüber genommen. Ab vier Uhr wird es draussen noch düsterer als es eh schon den ganzen Tag ist - da tut das warme Kerzenlicht richtig gut!
Die Fotos werden bei dem Licht leider nicht wirklich toll, aber ich glaube, ihr könnt was erkennen, oder? :o)

Für die Bilderrahmen habe ich mit Bastelkleber die Motive auf weißen Karton 'gezeichnet' und dann einfach die Blüten darüber gestreut. Als alles trocken war hab ich das Glas aus dem Rahmen entfernt und den Karton eingesetzt - eine tolle Bastelidee für Ungeduldige, hihi - ging echt schnell!
Die Marmeladengläser sind mit Transparentpapier umwickelt. Dann mit Bleistift ein Herz aufzeichnen (dafür hab ich mir eine Schablone gemacht) und anschließend mit der Kleberflasche die Linien entlang fahren. Blüten aufstreuen und trocknen lassen - das wars!

Weil die Fotos drinnen so trübe geworden sind, bin ich mitsamt den Windlichtern auf die Terrasse gedüst um Fotos zu machen - sieht doch gleich schöner aus :o)


Am Wochenende schau ich mir die Adventsausstellungen der Floristen in unserer Umgebung an und spätestens dann gerate ich ins weihnachtliche Dekofieber. Wahrscheinlich bin ich dann wieder völlig überfordert mit den vielen vielen Inspirationen :o)

Adieu lieber Herbst - jetzt freu ich mich auf die Winter- und Weihnachtsdeko!

Ich wünsch Euch ein wunderschönes Wochenende,
herzlichste Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    eine zauberhafte Idee, die ich mir auch Ton in Ton mit weißer Heide gut an den Windlichtern vorstellen kann. Und dann als Stern, da ist die Deko doch gleich auch weihnachtstauglich.
    Danke für die Inspiration

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melli,
    oh das gefällt mir aber auch sehr, was du da wieder gezaubert hast!Die Windlichter ganz besonders, die machen ganz tolles Licht.
    Ich freu mich auch auf Adventsdeko, warte aber immer bis nach dem Totensonntag.Ich gruess dich lieb, viel Spass bei der Ausstellung! Karo

    AntwortenLöschen
  3. Die Windlichter gefallen mir sehr gut . Hast Du die auch selbstgemacht ? Und die Idee mit den Heideblüten ist Super .
    Ein schönes Advent Deko Wochenende
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Melanie,
    schön von dir zu lesen. Das ist wirklich eine tolle Idee, eigentlich so easy, das man selbst darauf kommen könnte...lach....Sicher kann man jetzt zu Weihnachten auch Sterne aufzeichenen. Gerade auf den Gläsern sieht das bestimmt schön aus!
    Ich hoffe, es geht euch allen richtig gut und ihr könnt die "staade Zeit" so richtig geniesen!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine Klasse Idee!
    Freu mich auf deine Weihnachtszeit :)

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hi Melanie,
    das ist einfach genial!
    Ein schönes Wochenende
    und liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Melanie,

    wundervoll sind Deine Windlichter geworden ... das würde ich jetzt am liebsten sofort nachbasteln :-).
    Hab ein schönes Wochenende.

    Ganz liebe Grüße, Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht wirklich toll aus, und so schnelle Deko mag ich! Muss mal probieren, ob das auch schön mit Lavendel aussieht, denn ich habe kein Heidekraut.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Was ist das denn für eine super Idee, da muss man erst mal drauf kommen.
    Du weißt schon, was ich jetzt in Zukunft mit meinen " Blütenbrösel" machen werde?!
    Die Fotos sind zauberhaft.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. WOW! eine wirklich tolle Idee!
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja eine tolle idee. Die Lichter sehen zauberhaft aus und die Bilder gefallen mir sehr gut. Muss ich unbedingt mal nachbasteln.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Melanie...deine Deko ist wunderschön...das hebe ich mir als Idee auf !!!
    Mach es dir gemütlich in deinem kuscheligen Wohnzimmer....und lass es dir gut gehen !!!
    ♥ das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Melanie,
    wow, das sieht klasse aus!! Das muss ich auch noch machen! Meine Heidekraut bröselt auch langsam.
    Hach, sieht das toll aus! :) Danke für die Inspiration!!
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Melanie,
    das ist eine wirklich ganz tolle Idee.
    Die Lichter sehen wirklich klasse aus.

    Liebe Grüße, Lill

    AntwortenLöschen
  15. SUPER Idee... das werde ich definitiv auch machen!

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht soooo schön aus, besonders in der Kombination Bild, Windlicht und Kürbis. Das muss ich mir unbedingt für den nächsten Herbst vormerken, denn Heidekraut gibt es bei uns genug im Garten, ich wusste nur nichts damit anzufangen. Vielen Dank für die tolle Inspiration.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  17. Das ist eine ganz wunderbare Idee und die Windlichter sehen zauberhaft aus. Auf solch einen genialen Einfall muss man erst mal kommen! Ich mag solche Dinge, die schnell gemacht sind. Und von schönen Lichtern kann man in der dunklen Jahreszeit ja nicht genug haben.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön und sehr romantisch schaut das aus, liebe Melanie.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  19. Das ist wirklich eine ganz zauberhaft zarte Deko. Tolle Idee und klasse Umsetzung- gefällt mir SEHR!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...sooo richtig schön, so richtig Melanie,
      schicke liebste Freitagsgrüße zu euch
      Gabi

      Löschen
  20. Liebe Melanie,

    ich bin hier ganz neu auf deinem Blog und bin schwer begeistert!!!
    Die Idee mit den Blüten ist so unglaublich toll und sieht ganz, ganz bezaubernd aus ♥♥♥♥

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön! Die Windlichter gefallen mir besonders gut, eine richtig tolle Idee!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Sieht toll aus! So eine geniale Idee und mir als Fan von flinken Basteleien eine ganz besondere Augenweide.

    Dann viel Spaß beim Inspirieren lassen ;-)

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  23. Die Windlichter sehen toll aus! Genau so etwas fehlt mir noch für meine angehende Weihnachtsdeko. Ich werde solche ähnliche Lichter nächste Woche gleich mal nachbasteln. Besten Dank für die Idee ;-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  24. Tina/Bellazitronella23. November 2013 um 06:25

    Hallo liebe Meli,
    das ist wieder mal eine super gelungene Dekoration.

    Ich bin schon sehr gespannt auf deine Weihnachtsdeko.
    *freu*

    Alles Liebe
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  25. Superschöne Deko ich freue mich jedesmal wenn es etwas neues gibt.
    Ich kenne keinen Blog der so schön und liebevoll wie deiner ist.
    Ich kann es schon nicht mehr abwarten bis du mit deiner Weihnachtsdeko anfängst

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Melanie !!
    Das ist ja mal ne tolle Idee das gefällt mir richtig, richtig gut !! Werde ich mir auf jedenfall merken.
    Man hat machmal so schöne Dinge parat an die man so überhaupt nicht denkt. Gefällt mir super gut !!

    Liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  27. Was für eine entzückende Idee, deine Windlichter! Sie sehen so bezaubernd aus.
    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Melanie, die Deko sieht einfach wunderschön aus. Bezaubernd! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende dir ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Melanie,
    das ist ein tolle Idee! Wirklich sehr apart.
    Hab ein tollen Wochenstart,
    Evi aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  30. wow!!!!
    einfach wunderschön,
    bezaubernde Idee!!!
    viele liebe Grüße BBiancaB

    AntwortenLöschen
  31. Sieht super toll aus - auf solche Ideen soll man erstmal kommen.
    Dir eine schöne Woche.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  32. Was für eine wunderschöne Idee.
    Muss ich mir unbedingt merken.

    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  33. Woher nimmst du immer wieder diese Ideen?
    So einfach und doch soooo wirkungsvoll!
    Total klasse deine Windlichter und Fotos!
    LG Maunz

    AntwortenLöschen
  34. Eine ganz bezaubernde Idee! Sieht wunderschön aus!

    Danke fürs Teilen und liebe Grüße - Sylvia

    AntwortenLöschen

Danke für Euer Feedback!